Alles über CHDK-DE - Infos, Download, Installation (FAQs)

Welche Kameras werden unterstützt, Einrichtung der SD-Karte mit CHDK.

Beitragvon msl » 28.11.2009, 17:13

Bild

Hallo,

Für DryOS-Kameras wie die A720 können wir hier gegenwärtig nur die Datei (diskboot.bin) für einen automatischen Start anbieten. Für den manuellen Start über das Firmware-Update-Menü ist wie schon richtig vermutet die Datei PS.F12 notwendig.

Warum willst Du nicht automatisch starten lassen? Das spart Zeit. Und wenn Du wirklich mal ohne CHDK arbeiten möchtest, stellst Du einfach den Schreibschutz-Schieber an der SD-Karte um.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Robicheaux » 28.11.2009, 17:56

Sicher, ist einfach. Es benutzen die Kamera noch andere Personen, die ungeübter sind. Daher starte ich am liebsten manuell, wenn ich es brauche.

Kann ich die PS.F12 einfach bei der deutschen Version auf der SD Karte hineinkopieren, oder verträgt sich dann etwas nicht?

Danke für´s Welcome :)
A720IS
Benutzeravatar
Robicheaux
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.11.2009, 16:13
Kamera(s): HP 850
Canon Powershot IS720

Beitragvon msl » 28.11.2009, 18:07

Hallo,

Du kannst die Datei benutzen. Es bleibt dann aber die internationale Version. Die beiden genannten Dateien beinhalten jeweils CHDK, die eine für den Autotart, die andere für den manuellen Start. Es wird sicher in Kürze auch für CHDK-DE eine PS.F12-Datei verfügbar sein. Wir sind mit der automatischen Erstellung erst am Anfang.

Wenn andere Personen die Kamera benutzen, die nicht CHDK benutzen sollen, ist aber das Umstellen an der SD-Karte die sicherste Methode.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon msl » 12.02.2010, 00:26

silas hat geschrieben:Für linux gibt es noch:http://silas.hostecs.net/chdk/chdk.html
Wird einfach mit folgendem Kommando gestartet:
Code: Alles auswählen
python chdkDE-linux-compiler-v1.py


Hallo silas,

leider funktioniert Dein genannter Link nicht mehr. Unter http://drop.io/chdk_linux/asset/chdk-li ... iler-v1-py gibt es das Skript noch. Man muss nur die Adresse auf den deutschen SVN-Server ändern.

Wäre schön, wenn Du an dem Projekt weiter arbeiten würdest. Dann hätten wir auch unter Linux ein komfortables Compiler-Tool. Eigentlich müsste "nur" noch die Kameraauswahl eingebaut werden. Ansonsten funktioniert es zuverlässig.

Gruß msl

Edit: Die Diskussion zum Linux-Compiler mit GUI geht hier weiter.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon NormalZeit » 13.09.2010, 16:42

Hallo msl,

beim Startbeitrag in diesem Thread zeigt unter dem Punkt

Ist meine Kamera CHDK-tauglich?

Eine Liste der unterstützen Kameras findest Du hier. <----

der Link auf eine falsche Seite.

Gruss, NormalZeit
Working with an Apple and OSX -- collecting ancient industrial and railwaystation clocks
Benutzeravatar
NormalZeit
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 41
Registriert: 29.08.2010, 17:09
Kamera(s): IXUS 850 IS + PowerShot A720 IS + SX100 IS

Beitragvon msl » 14.09.2010, 00:13

Danke für den Hinweis - ist geändert.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

vers.req SX30

Beitragvon mongk » 15.10.2010, 14:43

Hi, wie bekomm ich die Firmware-Version bei der SX30IS raus? Die vers.req gibts noch nicht.
Ich hoffe, dass das Modell portiert wird. Angenommen, jemand würde sich der Portierung annehmen, wie lange dauert das dann normalerweise, bis es was zum testen gibt?
SX30IS
mongk
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2010, 13:54

Re: vers.req SX30

Beitragvon fe50 » 18.10.2010, 10:41

Hallo & herzlich willkommen, mongk !

mongk hat geschrieben:Hi, wie bekomm ich die Firmware-Version bei der SX30IS raus? Die vers.req gibts noch nicht.

Du kannst die Version auf dem üblichen Weg ermitteln, wie im Handbuch beschrieben.
Der Inhalt der Datei vers.req ist egal, nicht kameraspezifisch, nur das Vorhandensein einer Datei mit diesem Namen zählt.
Alternativ kannst Du die FW-Version aus den EXIF-Daten eines Bildes ermitteln, das CameraVersion Tool hilft Dir dabei...

Ob es eine Portierung auf eine Kamera gibt und wie lange das dauert hängt ausschliesslich vom dem Entwickler ab, der die Portierung programmiert.
Ein "geübter" CHDK-Entwickler (der natürlich die jeweilige Kamera haben muss) kann eine CHDK-Portierung innerhalb weniger Tage oder Wochen schaffen, oft dauert es aber auch mehrere Monate, für manche Modelle findet sich auch überhaupt kein Entwickler; bisher (18.10.2010) arbeitet noch niemand an der SX30.
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

*hoff*

Beitragvon mongk » 20.10.2010, 09:43

Na dann hoffen wir mal das beste!!
SX30IS
mongk
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.10.2010, 13:54

Re: Alles über CHDK-DE - Infos, Download, Installation (FAQs

Beitragvon Nudin » 15.04.2012, 14:30

Nachdem es jetzt neben dem "Download"-Button auch einen "ownload Modulversion"-Button gibt, sollte man evtl. in der FAQ erklären, was der Unterschied ist und welche Version man derzeit verwenden soll.
Vielen Dank an alle CHDK-Entwickler! It's awesome.
Nudin
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 22
Registriert: 14.03.2012, 20:24
Kamera(s): Canon PowerShot SX230 HS

Vorherige

Zurück zu Installation (Integration)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste