CHDK-Einstellungen auf andere SD-Karte übertragen

Welche Kameras werden unterstützt, Einrichtung der SD-Karte mit CHDK.

CHDK-Einstellungen auf andere SD-Karte übertragen

Beitragvon Sensei_Fritz » 08.12.2012, 17:05

Hi Leute!

Bitte nicht schimpfen und auf die Suchfunktion verweisen, das HAB ich getan.... aber das Ergebnis (mit diversen zu verwendenden Skript-Befehlen) war mir zu "hoch":

http://chdk.bplaced.net/content/chdk-in ... chern.html

Das ist schön und gut, aber ich kenne mich mit selber programmieren NULL aus. Jedenfalls habe ich eine 4GB Karte, auf der ich mir in Kleinarbeit alles eingerichtet habe, wie es mir gefällt und wie ich am angenehmsten damit arbeiten kann. Jetzt sind 4GB nicht sonderlich viel, wenn man gelegentlich auch HD Videos macht und außerdem auch mit RAW hantiert. Also habe ich nebenbei auch eine 16GB Karte. Das Partitionieren und installieren war gar kein Problem, aber ich kriege irgendwie nicht die Einstellungen rüber auf die größere Karte. Alles nochmal einrichten würde ich mir gerne ersparen. Ich habe versucht die ganzen Ordner von der 4GB Karte einfach auf die 16er zu kopieren. Aber die Einstellungen von der (eingerichteten) 4er Karte sind dann trotzdem NICHT auf der 16er.

Gibt es irgendeine einfache(!) Methode? Ich bin kein Programmierer oder sonst irgendein PC- oder Kamera-Experte. :cry: Eventuell ein fertiges Skript, oder so? Eines das die Einstellungen bei eingelegter 4GB Karte speichert und dann bei der anderen einlesen kann? Egal wie... je simpler die Lösung, desto besser wäre es für mich.
PowerShot sx200is (natürlich mit CHDK *gg*)
Sensei_Fritz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.12.2009, 19:00
Wohnort: Wien

Re: CHDK-Einstellungen auf andere SD-Karte übertragen

Beitragvon Knarf » 08.12.2012, 18:18

Hallo und Willkommen im Forum.
Deine SX200 kann nicht mit FAT32 Karten CHDK starten!
Dazu müsstest du deine Karten >4GB aufteilen.Siehe:
http://downloads.chdk-treff.de/tools/SD ... ativen.pdf

Karten <4GB musst du ja mit fat16 formatieren.
P.S. was für einstellungen meinst du. Menü usw. Vielleicht reicht ein kopieren der CHDK\CCHDk2.cfg aus?
Oder benutzt die noch die alte CHDK Version. Dann wäre es die Datei CHDK.cfg.
Gruß Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: CHDK-Einstellungen auf andere SD-Karte übertragen

Beitragvon Sensei_Fritz » 08.12.2012, 19:00

Ich weiß, daß FAT32 nicht geht und daß ich die Karte teilen muß. Wie gesagt: das Partitionieren und installieren war gar kein Problem, ich kann CHDK ja auch starten. Aber auf der eingerichteten 4GB-Karte habe ich mir alles eingestellt, wie es mir gefällt.... Farben, Positionen der Anzeigen und der Symbole, etc.! Auf der 16GB-Karte will ich nicht nochmal alles positionieren müssen, das ist mühsam. Und genau DAS schaffe ich (noch) nicht. Ich habe es jetzt mit folgendem Skript probiert:

download/file.php?id=1411

Ich habe es auf meine 4GB-Karte gepackt, gestartet und konnte auch meine Einstellungen abspeichern. Jetzt hatte ich vor die 16GB-Karte einzulegen, das Skript und das File mit den gespeicherten Daten draufzukopieren und die Einstellungen wiederherzustellen. Neues Problem: auf der 16GB-Karte kann ich zwar CHDK starten, jedoch lässt sich KEIN Skript laden!!! :-( Da kriege ich immer:

"failed to load fselect.flt: file not found"

Das verstehe ich einfach nicht. Die 16GB-Karte ist aufgeteilt und beide Partitionen sind korrekt formatiert.... CHDK ließ sich ja problemlos installieren und ich kann auch ganz normal damit fotografieren. Aber ich kann kein Skript starten, es kommt immer die oben erwähnte Fehlermeldung, egal welche und wieviele Skripte ich auf die Karte gebe. Normal knipsen JA, Skript verwenden NEIN. :-( Momentan wäre ich also schon froh, wenn auf der zweiten Karten wenigstens die Skripte funktionieren würden.



Fehler gefunden..... ich habe nicht alle CHDK-Dateien auch auf die zweite Partition kopiert! Jetzt läuft alles. =D>
Zuletzt geändert von Sensei_Fritz am 08.12.2012, 20:10, insgesamt 1-mal geändert.
PowerShot sx200is (natürlich mit CHDK *gg*)
Sensei_Fritz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.12.2009, 19:00
Wohnort: Wien

Re: CHDK-Einstellungen auf andere SD-Karte übertragen

Beitragvon Knarf » 08.12.2012, 20:04

Dann schau mal denn zweiten Teil meiner Antwort an. Kopieren der ccdhk2.cfg.
Zur Sicherheit kopiere mal denn CHDK Ordner auf die größere Partition. Versichre dich aber das die Datei fselect.flt auch in einem Unterverzeichnis von CHDK\Modules vorhanden ist.

Gruß Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: CHDK-Einstellungen auf andere SD-Karte übertragen

Beitragvon Sensei_Fritz » 08.12.2012, 20:11

Danke Knarf.... habe ich gemacht..... habe allerdings nicht alles auf die 2.Partition kopiert, das war's.
PowerShot sx200is (natürlich mit CHDK *gg*)
Sensei_Fritz
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 61
Registriert: 09.12.2009, 19:00
Wohnort: Wien


Zurück zu Installation (Integration)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast