Unterstützte Kameras - Wie kommt CHDK auf diese Kameras?

Welche Kameras werden unterstützt, Einrichtung der SD-Karte mit CHDK.

Unterstützte Kameras - Wie kommt CHDK auf diese Kameras?

Beitragvon CHDKLover » 12.09.2007, 19:45

Hallo angehende CHDK-Freunde,
um das CHDK (Canon Hacker's Development Kit) benutzten zu können, braucht Ihr erstmal eine Canon-Kamera mit einem DIGIC 2 bis 6 Bildprozessor und ein Kartenlesegerät.

Liste der Kompaktkameras von Canon mit Erscheinungsjahr, verwendetes Betriebssystem und Prozessor sowie Plattform-ID: http://chdk.wikia.com/wiki/P-ID_%28Table%29

Zur Zeit werden vom CHDK folgende Kameras unterstützt:

grün: Beta-Version - voll funktionsfähige CHDK-Version, bei noch diverse Kleinigkeiten verbessert werden können.
rot: Alpha-Version - funktionsfähige CHDK-Version, möglicherweise sind nicht alle CHDK-Funktionen 100% verfügbar.
blau: Quellcode verfügbar - Testversion auf Anfrage

Canon EOS:
    Canon EOS M3 Firmware: 1.01A

Canon PowerShot:
    Canon PowerShot A410 Firmware: 1.00F=1.00E
    Canon PowerShot A420 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot A430 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot A450 Firmware: 1.00D
    Canon PowerShot A460 Firmware: 1.00D
    Canon PowerShot A470 Firmware: 1.00E, 1.01A, 1.01B, 1.02C
    Canon PowerShot A480 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot A490 Firmware: 1.00D, 1.00E, 1.00F
    Canon PowerShot A495 Firmware: 1.00D, 1.00E, 1.00F

    Canon PowerShot A530 Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot A540 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot A550 Firmware: 1.00C
    Canon PowerShot A560 Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot A570 IS Firmware: 1.00E, 1.01A
    Canon PowerShot A580 Firmware: 1.00C, 1.01B
    Canon PowerShot A590 IS Firmware: 1.00E, 1.01B

    Canon PowerShot A610 Firmware: 1.00E=1.00D, 1.00F
    Canon PowerShot A620 Firmware: (1.00E wird nicht unterstützt. Es muss erst dieses Update 1.00F ausgeführt werden), 1.00F
    Canon PowerShot A630 Firmware: 1.00C
    Canon PowerShot A640 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot A650 IS Firmware: 1.00D

    Canon PowerShot A700 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot A710 IS Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot A720 IS Firmware: 1.00C

    Canon PowerShot A800 Firmware: 1.00C
    Canon PowerShot A810 Firmware: 1.00B, 1.00D, 1.00E
    Canon PowerShot A1000 IS Firmware: 1.00A, 1.00B
    Canon PowerShot A1100 IS Firmware: 1.00C=1.00B
    Canon PowerShot A1200 IS Firmware: 1.00B, 1.00C
    Canon PowerShot A1300 IS Firmware: 1.00B, 1.00D, 1.00E
    Canon PowerShot A1400 IS Firmware: 1.00B

    Canon PowerShot A2000 IS Firmware: 1.00A=1.00B=1.00C
    Canon PowerShot A2100 IS Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot A2200 Firmware: 1.00B=1.00C, 1.00D
    Canon PowerShot A2300 Firmware: 1.00C, 1.00E, 1.00F
    Canon PowerShot A2400 IS Firmware: 1.00C, 1.00D, 1.00E
    Canon PowerShot A2500 Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot A2600 Firmware: 1.00C=1.00D

    Canon PowerShot A3000 IS Firmware: 1.00B, 1.00C, 1.0D
    Canon PowerShot A3100 IS/A3150 IS Firmware: 1.00A, 1.00B, 1.00D
    Canon PowerShot A3200 IS Firmware: 1.00A, 1.00C, 1.00D
    Canon PowerShot A3300 IS Firmware: 1.00A=1.00C, 1.00D
    Canon PowerShot A3400 IS Firmware: 1.00F, 1.01A, 1.01B

    Canon PowerShot A4000 IS Firmware: 1.00C, 1.01A=1.00D, 1.01B=1.02A

    Canon PowerShot D10 Firmware: 1.00A=1.00B
    Canon PowerShot D20 Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot D30 Firmware: 1.00a

    Canon PowerShot G7 Firmware: 1.00E, 1.00G, 1.00I, 1.00J
    Canon PowerShot G9 Firmware: 1.00D, 1.00G=1.00F, 1.00I=1.00H
    Canon PowerShot G10 Firmware: 1.02A, 1.03B, 1.04A
    Canon PowerShot G11 Firmware: 1.00F, 1.00J=1.00H=1.00K, 1.00L
    Canon PowerShot G12 Firmware: 1.00C, 1.00E, 1.00F
    Canon PowerShot G15 Firmware: 1.00B, 1.00E
    Canon PowerShot G1 X Firmware: 1.00E,1.00F, 1.00G, 1.01A
    Canon PowerShot G7 X Firmware: 1.00D

    Canon PowerShot N Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot N Facebook ready Firmware: 1.00A

    Canon PowerShot S2 IS Firmware: 1.00E, 1.00F, 1.00G=1.00I
    Canon PowerShot S3 IS Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot S5 IS Firmware: 1.01A, 1.01B
    Canon PowerShot S80 1.00G
    Canon PowerShot S90 1.00C, 1.00K, 1.01A, 1.01B, 1.01C
    Canon PowerShot S95 1.00E, 1.00H, 1.00I
    Canon PowerShot S100 1.00D, 1.00E, 1.01A, 1.01B, 1.02A
    Canon PowerShot S110 1.01B, 1.03A, 1.02B

    Canon PowerShot SX 1 IS Firmware: 2.00H, 2.01A
    Canon PowerShot SX 10 IS Firmware: 1.01A, 1.00C , 1.01B, 1.02B, 1.03A
    Canon PowerShot SX 20 IS Firmware: 1.00F, 1.02B, 1.02C=1.02D
    Canon PowerShot SX 30 IS Firmware: 1.00E, 1.00H, 1.00L=1.00M, 1.00N, 1.00P
    Canon PowerShot SX 40 HS Firmware: 1.00D, 1.00F, 1.00G, 1.00I
    Canon PowerShot SX 50 HS Firmware: 1.00B, 1.00C
    Canon PowerShot SX 60 HS Firmware: 1.00B, 1.00F
    Canon PowerShot SX 100 IS Firmware: 1.00B, 1.00C
    Canon PowerShot SX 110 IS Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot SX 120 IS Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot SX 130 IS Firmware: 1.01C, 1.01D, 1.01F
    Canon PowerShot SX 150 IS Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot SX 160 IS Firmware: 1.00A
    Canon PowerShot SX 170 IS Firmware: 1.00A, 1.01A
    Canon PowerShot SX 200 IS Firmware: 1.00C=1.00D
    Canon PowerShot SX 210 IS Firmware: 1.00C
    Canon PowerShot SX 220 HS Firmware: 1.00A, 1.01A, 1.01B=1.01C=1.01E
    Canon PowerShot SX 230 HS Firmware: 1.00C, 1.01A, 1.01B=1.01C=1.01E
    Canon PowerShot SX 240 HS Firmware: 1.00A, 1.00C, 1.01A
    Canon PowerShot SX 260 HS Firmware: 1.00B, 1.00C
    Canon PowerShot SX 270 HS Firmware: 1.02B=1.02C
    Canon PowerShot SX 275 HS Firmware: 1.02B=1.02C
    Canon PowerShot SX 280 HS Firmware: 1.02B=1.02C=1.02D
    Canon PowerShot SX 400 IS Firmware: 1.00B
    Canon PowerShot SX 410 IS Firmware: 1.00c
    Canon PowerShot SX 500 IS Firmware: 1.00C=1.00D=1.00E
    Canon PowerShot SX 510 IS Firmware: 1.00D=1.00C, 1.01A
    Canon PowerShot SX 520 IS Firmware: 1.00B, 1.00C
    Canon PowerShot SX 530 IS Firmware: 1.00C

    Canon PowerShot TX1 Firmware: 1.00G 1.01B
Canon IXUS:
    Canon IXUS iZoom (SD30) Firmware: 1.00F, 1.00G, 1.00H
    Canon IXUS Wireless (SD430) Firmware: 1.10A

    Canon IXUS 30 (SD200) Firmware: 1.00K
    Canon IXUS 40 (SD300) Firmware: 1.00K
    Canon IXUS 50 (SD400) Firmware: 1.01A, 1.01B
    Canon IXUS 55 (SD450) Firmware: 1.00B, 1.00C, 1.00D
    Canon IXUS 60 (SD600) Firmware: 1.00A, 1.00D
    Canon IXUS 65 (SD630) Firmware: 1.00A
    Canon IXUS 70 (SD1000) Firmware: 1.00 C, 1.01A=1.01B, 1.02A
    Canon IXUS 75 (SD750) Firmware: 1.00B, 1.01A=1.01B, 1.02A
    Canon IXUS 80/82 IS (SD1100) Firmware: 1.00C, 1.01A, 1.01B
    Canon IXUS 85 IS (SD770) Firmware: 1.00A, 1.00B
    Canon IXUS 90 (SD790) Firmware: 1.00C, 1.00D, 1.00E
    Canon IXUS 95 IS (SD770) Firmware: 1.00B, 1.00C

    Canon IXUS 100 (SD780) Firmware: 1.00B, 1.00C
    Canon IXUS 105 (SD1300) Firmware: 1.00B, 1.00C, 1.00D
    Canon IXUS 110 (SD960) Firmware: 1.00B, 1.01D, 1.01F=1.01G
    Canon IXUS 115/117 (elph100hs) Firmware: 1.00C, 1.01A, 1.01B=1.01C
    Canon IXUS 120 IS (SD940) Firmware: 1.00E, 1.01A, 1.02C, 1.03B, 1.03C
    Canon IXUS 125 (elph110hs) Firmware: 1.00D, 1.00E, 1.01A, IXUS 127 = IXUS 125
    Canon IXUS 130 (SD1400) Firmware: 1.00A, 1.00C
    Canon IXUS 132 (elph115) Firmware: 1.00B
    Canon IXUS 135 (elph120) Firmware: 1.00B
    Canon IXUS 140 (elph130) Firmware: 1.00A
    Canon IXUS 150 (elph140) Firmware: 1.00C
    Canon IXUS 160 (elph160) Firmware: 1.00A=1.00B

    Canon IXUS 200 (SD4000) Firmware: 1.01C, 1.01D
    Canon IXUS 220 (elph300hs) Firmware: 1.00D, 1.01A, 1.01C=1.01D=1.01E
    Canon IXUS 230 (elph310hs) Firmware: 1.00B
    Canon IXUS 240 (elph320hs) Firmware: 1.01A=1.00D, 1.02A
    Canon IXUS 255 (elph330hs) Firmware: 1.00F=1.00H,

    Canon IXUS 300 (SD4000) Firmware: 1.00D
    Canon IXUS 310 (elph500hs) Firmware: 1.00A, 1.01A, 1.01C = 1.01B

    Canon IXUS 700 (SD500) Firmware: 1.01A, 1.01B
    Canon IXUS 750 (SD550) Firmware: 1.00F, 1.00G, 1.00H

    Canon IXUS 800 IS (SD700) Firmware: 1.00B, 1.01A=1.01B
    Canon IXUS 850 IS (SD800) Firmware: 1.00D=1.00E
    Canon IXUS 860 IS (SD870) Firmware: 1.00C
    Canon IXUS 870 IS (SD990) Firmware: 1.00E, 1.01A, 1.02B

    Canon IXUS 900 Ti (SD900) Firmware: 1.00C

    Canon IXUS 950 IS (SD850) Firmware: 1.00C
    Canon IXUS 960 IS (SD950) Firmware: 1.00C, 1.00D
    Canon IXUS 970 IS (SD890) Firmware: 1.00B, 1.00C, 1.00D, 1.00F
    Canon IXUS 980 IS (SD990) Firmware: 1.00E, 1.01B

    Canon IXUS 1000 (SD4500) Firmware: 1.00D, 1.00F, 1.01A, 1.02B, 1.02D, 1.02E

Stand 12/2016

Ist die Kamera kompatibel zum CHDK, kann die entsprechende deutsche Version oder internationale Version heruntergeladen werden. Es ist zwecklos, eine Version zu probieren, die nicht mit Kameratyp und Firmware-Version übereinstimmt.

Mit dem deutschen Komplett-Paket erhält man alle notwendigen Dateien und braucht auch keine weiteren Einstellungen vorzunehmen. Der Erststart erfolgt mit deutscher Menüführung!

Eine aktuelle Kurzanleitung zur Installation von CHDK ist hier zu finden: viewtopic.php?f=1&t=216


Eure Erfahrungsberichte (Erfolgs- und Misserfolgsmeldungen) könnt ihr ja in das Forum posten.

Achtung:
Für Schäden an Kameras übernehme ich keine Haftung!!! Jeder muss selber wissen was er macht.
Zuletzt geändert von msl am 27.11.2016, 14:38, insgesamt 176-mal geändert.
Grund: neue Kameramodelle und Statusänderungen
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

3,2,1 zur Profikamera

Beitragvon Fotograf » 24.09.2007, 17:51

Danke für die Anleitung, hat alles super geklappt!!! 8)
Fotograf
 

Installation auf A630

Beitragvon hells_bells27 » 27.09.2007, 11:02

hi...... erstmal danke für deine mühe ein forum zu erstellen... werde soweit ich kann aktiv beteiligen... also ich hatte bzw. habe kein probs gehabt den crack zu installieren.... das einzige Problem sind die fonts... die hab ich noch nicht zu laufen gebracht respektive die umlaute... die grösse funktioniert schon... aber die umlaute werden trotz korrekter codepage 1252 nicht integriert.... hmmmmmmmmm...... weiss einer rat
hells_bells27
 

PROBLEM GEFUNDEN !!!!!!!!!!!!!

Beitragvon hells_bells27 » 27.09.2007, 14:51

es war ein generelles problem......... an alle die die Sprach-datei mit copy und paste im editor bearbeiten..... ACHTUNG !!!! DATEI mit Einstellung ANSI speichern !!! Ansonsten gibts die von mir festgestellten Probleme.... dann klappts auch mit dem nachbarn....
hells_bells27
 

Vorbereitung !!! UPDATE FIRMWARE !!! Automatisch starten !!!

Beitragvon hells_bells27 » 28.09.2007, 10:40

VORBEREITUNG: FIRMAWRE VERSION ERMITTELN für alle Canon Cams gültig ..... erstelle mit dem notpad unter windows eine Datei namens "ver.req " speichere sie ab .... Nichts rein schreiben ... ... --- als ANSI speichern... kopiere sie auf deine SD-Karte .... Karte in die cam.... Cam in Vorschau modus anschalten.. drücke die taste "DISPL" in der ersten Anzeige erscheint die Firmware und wann sie gebaut wurde.... beim 2. mal disp erscheint es nochmal in verkürzter form... is die FIRMWARE OK !!! dann CHDK auf SD-KARTE kopieren.... Verzeichnisse erstellen ROOT: CHDK; SUDIR !: BOOKS; SUBDIR 2: FONTS; SUBDIR 3: GRIDS; SUBDIR 4: LANG; SUBDIR 5: SCRIPTS, (ich hab mir das ganze erst auf dem PC erstellt und sie dann auf die SD-Karte kopiert)... damit stelle ich sicher, dass alle Karten gleich sind... in den sub dir fonts stehen die FONTS drin und dem LANG stehen logischerweise die deusche version drin... in scripts halt die scripts... das ganze funktioniert auch mit der leeren struktur, da defaults(englisch) im CHDK hinterlegt sind... für die deutsche version muss die language datei deutsch installiert sein... auf Anfrage kann ich eine gezippte datei mit struktur(deutsche FONTS und Deutsches MENÜ) zusenden.... A630 (durch das überschreiben der 2 dateien (DISKBOOT.BIN; PS.FIR), deines modells, in der root ist es für es auf für deine CAM verwendbar).... überschreiben... auf sd-karte kopieren ... FERTIG...
UPDATE/STARTEN CHDK: der upddate selbst funktioniert so... alle dateien auf SD-Karte erstellen wie im ersten Beitrag von CHDKLover beschrieben ... CAM in DISPLAY MODUS anschalten... danach den KNOPF Menue drücken.... Im ersten Menue (blauer Pfeil nach rechts) mit taste pfeil hoch den untersten Menüpunkt anfahren... da steht dann "FIRM UPDATE" Update bestätigen... dann wird CHDK geladen... wenn du es dauerhaft haben willst dann musst du die KARTE schreibschützen.... ACHTUNG SD-KARTE MUSS (sollte) AUF FAT 16 unter windows formatiert werden(nur mit FAT 16 wird(kann) CHDK autmatisch gestartet)... dann klappt auch ein automatischer start mit SD-Karten >1 GB( 1 GB, 2 GB und 4 GB); automatisch starten heisst den Schreibschutz auf der SD-Karte setzen (Plastik-Nibbel nach oben schieben) und im Haupmenü von CHDK "den menüpunkt Debugging Einstellungen" wählen; dann auf den untersten Menüpunkt "bootable" gehen durch knopf SET/FUNC bestättigen (dies erstellt eine datei namens bootable auf der SD-Karte.... fertig....nun iwird CHDK immer automatisch gestartet... beim automatischen starten von CHDK wird eine Versionsmeldung ausgegeben; dabei ist es egal ob die cam im camera-modus oder dem bildbetrachtungsmodus(Display Modus) eingeschaltet wird .... die deaktivierung des automatischen starts erfolgt einfach durch die deaktivierung des schreibschutzes.... ist der automatische start deaktiviert so kann er einfach durch erneutes setzen des schreibschtzess aktiviert werden oder wie oben beschrieben manuell über "FRIM UPDATE" gestartet .... freue mich übrigens über jeden kommentar.... auch über konstruktive kritik...
hells_bells27
 

SD-Karten 2 GB ;4 GB auf FAT 16 !!! um CHDK autom zu starten

Beitragvon hells_bells27 » 29.09.2007, 10:27

hier gibts nen programm um SD-Karten von 2 GB; 4 GB auf auf FAT 16 zu formatieren.... das programm heisst [DFix2G.exe.... Downlad hier : http://www.transcend.de/Support/DLCenter/Software/SDFixCapcity.exe... die Software funktioniert auf allen Karten...... :D
hells_bells27
 

Re: SD-Karten 2 GB ;4 GB auf FAT 16 !!! um CHDK autom zu sta

Beitragvon Feldman » 14.10.2007, 23:08

hells_bells27 hat geschrieben:hier gibts nen programm um SD-Karten von 2 GB; 4 GB auf auf FAT 16 zu formatieren.... das programm heisst [DFix2G.exe.... Downlad hier : http://www.transcend.de/Support/DLCenter/Software/SDFixCapcity.exe... die Software funktioniert auf allen Karten...... :D



Funktioniert nicht! Karte steigt wenn sie 2Gb geschrieben hat aus und produziert Fehlerhafte Bilder in dem die ersten Aufnahmen wieder überschrieben werden. Also nix mit 4GB unter FAt 16
Feldman
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 13.10.2007, 22:33

Re: Vorbereitung !!! UPDATE FIRMWARE !!! Automatisch starten

Beitragvon ursus65 » 08.11.2007, 11:54

hells_bells27 hat geschrieben:VORBEREITUNG: FIRMAWRE VERSION ERMITTELN für alle Canon Cams gültig ..... erstelle mit dem notpad unter windows eine Datei namens "ver.req " speichere sie ab .... Nichts rein schreiben ... ... --- als ANSI speichern... kopiere sie auf deine SD-Karte .... Karte in die cam.... Cam in Vorschau modus anschalten.. drücke die taste "DISPL" in der ersten Anzeige erscheint die Firmware und wann sie gebaut wurde.... beim 2. mal disp erscheint es nochmal in verkürzter form... is die FIRMWARE OK !!! dann CHDK auf SD-KARTE kopieren.... Verzeichnisse erstellen ROOT: CHDK; SUDIR !: BOOKS; SUBDIR 2: FONTS; SUBDIR 3: GRIDS; SUBDIR 4: LANG; SUBDIR 5: SCRIPTS, (ich hab mir das ganze erst auf dem PC erstellt und sie dann auf die SD-Karte kopiert)... damit stelle ich sicher, dass alle Karten gleich sind... in den sub dir fonts stehen die FONTS drin und dem LANG stehen logischerweise die deusche version drin... in scripts halt die scripts... das ganze funktioniert auch mit der leeren struktur, da defaults(englisch) im CHDK hinterlegt sind... für die deutsche version muss die language datei deutsch installiert sein... auf Anfrage kann ich eine gezippte datei mit struktur(deutsche FONTS und Deutsches MENÜ) zusenden.... A630 (durch das überschreiben der 2 dateien (DISKBOOT.BIN; PS.FIR), deines modells, in der root ist es für es auf für deine CAM verwendbar).... überschreiben... auf sd-karte kopieren ... FERTIG...
UPDATE/STARTEN CHDK: der upddate selbst funktioniert so... alle dateien auf SD-Karte erstellen wie im ersten Beitrag von CHDKLover beschrieben ... CAM in DISPLAY MODUS anschalten... danach den KNOPF Menue drücken.... Im ersten Menue (blauer Pfeil nach rechts) mit taste pfeil hoch den untersten Menüpunkt anfahren... da steht dann "FIRM UPDATE" Update bestätigen... dann wird CHDK geladen... wenn du es dauerhaft haben willst dann musst du die KARTE schreibschützen.... ACHTUNG SD-KARTE MUSS (sollte) AUF FAT 16 unter windows formatiert werden(nur mit FAT 16 wird(kann) CHDK autmatisch gestartet)... dann klappt auch ein automatischer start mit SD-Karten >1 GB( 1 GB, 2 GB und 4 GB); automatisch starten heisst den Schreibschutz auf der SD-Karte setzen (Plastik-Nibbel nach oben schieben) und im Haupmenü von CHDK "den menüpunkt Debugging Einstellungen" wählen; dann auf den untersten Menüpunkt "bootable" gehen durch knopf SET/FUNC bestättigen (dies erstellt eine datei namens bootable auf der SD-Karte.... fertig....nun iwird CHDK immer automatisch gestartet... beim automatischen starten von CHDK wird eine Versionsmeldung ausgegeben; dabei ist es egal ob die cam im camera-modus oder dem bildbetrachtungsmodus(Display Modus) eingeschaltet wird .... die deaktivierung des automatischen starts erfolgt einfach durch die deaktivierung des schreibschutzes.... ist der automatische start deaktiviert so kann er einfach durch erneutes setzen des schreibschtzess aktiviert werden oder wie oben beschrieben manuell über "FRIM UPDATE" gestartet .... freue mich übrigens über jeden kommentar.... auch über konstruktive kritik...


Moin,

sehr viele Infos, aber schlecht zu lesen.

Absätze hätte Deinem Beitrag gut getan.

Der Grundordner soll, nachdem was ich hier gelesen habe, so aussehen

[CHDK]\
[Books]
[Fonts]
[Grids]
[Lang]\ deutsch.lng (Sprachdatei)
[Scripts]
CHDK.CFG

Wo kommen die Dateien DISKBOOT.BIN; PS.FIR hin? Benötigt man Fonts?
Gruß

ursus65

Canon A710 IS mit CHDK
ursus65
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.11.2007, 15:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Kalli » 08.11.2007, 17:01

@ursus65

DISKBOOT.BIN und PS.FIR kommen in die Rootdirectory der SD-Karte.
Von dort werden sie dann per Firmwareupdate in die Cam übernommen.
Es empfiehlt sich nach gestartetem CHDK die SD-Karte automatisch booten zu lassen, Sprache auf Deutsch umstellen nicht vergessen...

Ein weiteres Thema sind Grids, Grids sind in der .zip nicht dabei, müssen also separat heruntergeladen werden.

Es gibt außer GrAnd noch weitere Leute die sich mit der Programmierung beschäftigen, ich nutze für meine A620 z.Z. diese Version:
http://hem.passagen.se/fsmmal/chdk2.html

mfg
Kalli
Kalli
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 08.11.2007, 16:49
Wohnort: bei Hamburg
Kamera(s): A620 (CHDK)
EOS60D (Magic Lantern)

Beitragvon ursus65 » 09.11.2007, 07:41

Was bitte sind Grids?
Gruß

ursus65

Canon A710 IS mit CHDK
ursus65
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.11.2007, 15:12
Wohnort: Berlin

Beitragvon Kalli » 10.11.2007, 23:01

@ursus65

Du hast das (leere) Verzeichnis [Grids] auf der SD-Karte ja schon entdeckt...
Grids sind feine Linien die auf dem Monitor der Cam erscheinen und helfen das Motiv einzuteilen bzw. auszurichten.

http://chdk.wikia.com/wiki/Grids

Gruß
Kalli
Kalli
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 08.11.2007, 16:49
Wohnort: bei Hamburg
Kamera(s): A620 (CHDK)
EOS60D (Magic Lantern)

Beitragvon admin » 14.11.2007, 13:47

Hi ursus65
hab mal einen neuen Thread erstellt der sich rund um das erstellen und bearbeiten von Scripts drehen soll. Direktlink
Benutzeravatar
admin
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 170
Bilder: 16
Registriert: 15.03.2006, 19:34

Beitragvon ursus65 » 14.11.2007, 16:13

Vielen Dank meine Herren. :D
Gruß

ursus65

Canon A710 IS mit CHDK
ursus65
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 06.11.2007, 15:12
Wohnort: Berlin

Firm update

Beitragvon tschenser » 14.01.2008, 16:57

hallo,

ich habe eine canon powershot S2 IS mit der firmware 1.00E.

ich habe mich noch nicht getraut, das toolkit zu installieren - selbst wenn:
ich finde im menü den punkt FIRM UPDATE nicht..... wer kann mir helfen?
Benutzeravatar
tschenser
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 80
Bilder: 4
Registriert: 14.01.2008, 16:46
Kamera(s): Powershot S2 IS
Powershot A650 IS

Beitragvon CHDKLover » 14.01.2008, 17:15

Hallo tschenser,
der Menüpunkt "FIRM UPDATE" erscheint nur wenn du im Wurzelverzeichnis eine Datei mit der Endung *.FIR befindet. Kopiere das Entsprechende CHDK (die PS.FIR und DISKBOOT.BIN) auf deine SD-Karte und nun sollte auch bei dir der Menüpunkt "FIRM UPDATE" zu sehen sein.

CHDKlover
Zuletzt geändert von CHDKLover am 07.01.2010, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
A610 100e CHDK-DE: aktuelle Version
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 18:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

Nächste

Zurück zu Installation (Integration)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast