Unterstützte Kameras - Wie kommt CHDK auf diese Kameras?

Welche Kameras werden unterstützt, Einrichtung der SD-Karte mit CHDK.

Beitragvon Stepsel » 12.09.2009, 13:17

Wo kann ich denn die Version für die Canon Powershot A2000 IS runterladen?
Weil auf http://mighty-hoernsche.de/ ist die Firmware nicht gelistet.
Stepsel
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.12.2008, 16:48

Beitragvon msl » 12.09.2009, 13:42

Das ist keine Firmware! Das ist ein Firmware-Aufsatz. ;)

Hier kann eine erste Testversion heruntergeladen werden, wenn Deine Firmware-Version 1.00C ist. -> Signatur

Die A2000 befindet sich noch in der frühen Entwicklungsphase, deshalb gibt es bisher noch keine Autobuild-Version.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Stepsel » 12.09.2009, 13:52

Ich hab leider Firmware 1.00A.
Dann hat sich die CHDK-Version erstmal für mich erledigt.

Danke für die schnelle Antwort!
PowerShot 2000IS 1.00A
Stepsel
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 06.12.2008, 16:48

Beitragvon Vivago » 14.09.2009, 11:08

Hallo!

ich habe folgendes problem.

ich habe eine Powershot A2000 IS und wenn ich eine text datei erstelle mit dem namen ver.req und sie auf die cam ziehen will sagt er mir dass die kamera .txt dateien nicht unterstuetzt und man sie deshalb nicht draufkopieren kann, ebenfalls nicht die datei die man bei euch runterladen kann.

was soll ich tun?
Canon PowerShot A2000 IS,
Firmware 1.00B
Vivago
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2009, 11:01

Beitragvon msl » 14.09.2009, 11:29

Bild

Aus Deinem Kauderwelsch kann man nicht so richtig entschlüsseln, was Du meinst. Manchmal ist Interpunktion nicht das schlechteste. ;)

Wer sagt, dass Textdateien nicht unterstützt werden? :shock:

Nimm einen Cardreader und kopiere die erstellte Datei ver.req (nicht ver.req.txt) auf die SD-Karte. Das funktioniert hundertprozentig.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Vivago » 14.09.2009, 12:56

also kauderwelsch war das mit sicherheit nicht, es fehlte nur ein komma.

danke das mit dem sd karten reader hat geklappt leider hab ich version 1.00B ...

das is doch nur ein bloeder buchstabe echt.
Canon PowerShot A2000 IS,
Firmware 1.00B
Vivago
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2009, 11:01

Beitragvon derandi » 14.09.2009, 17:49

Ich muß MSL recht geben. Es fehlen etwa zehn Kommas und diverse andere Satzzeichen, Du häufst Deppenleerzeichen, und außerdem hast Du alles klein geschrieben, was gegenüber jedem Lesenden unhöflich ist, weil es die Lesbarkeit unnötig erschwert.

Das alles ist natürlich irrelevant, falls Du eine Lese- und Schreibschwäche hast. Einer solchen brauchst Du Dich nicht zu schämen, und in diesem Fall betrachte bitte diesen meinen Text als nichtexistent! :-)

Nachtrag: Bist Du der Sandmann? Siehe viewtopic.php?p=12447#12447
A720
derandi
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 35
Registriert: 18.05.2009, 20:31
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Vivago » 15.09.2009, 01:35

derandi hat geschrieben:Ich muß MSL recht geben. Es fehlen etwa zehn Kommas und diverse andere Satzzeichen, Du häufst Deppenleerzeichen, und außerdem hast Du alles klein geschrieben, was gegenüber jedem Lesenden unhöflich ist, weil es die Lesbarkeit unnötig erschwert.

Das alles ist natürlich irrelevant, falls Du eine Lese- und Schreibschwäche hast. Einer solchen brauchst Du Dich nicht zu schämen, und in diesem Fall betrachte bitte diesen meinen Text als nichtexistent! :-)

Nachtrag: Bist Du der Sandmann? Siehe viewtopic.php?p=12447#12447



Arguing on the internet is like taking part in the special olympics - Even if you win, you're still retarded.
Canon PowerShot A2000 IS,
Firmware 1.00B
Vivago
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2009, 11:01

Beitragvon msl » 15.09.2009, 14:03

So, nun ist aber wieder gut!

Ich habe in der Funktion als Moderator darauf hingewiesen, dass man ein Posting etwas besser gestalten könnte. Damit ist die Sache klar und muss nicht forciert werden.

@derandi

derandi hat geschrieben:...Du häufst Deppenleerzeichen... Das alles ist natürlich irrelevant, falls Du eine Lese- und Schreibschwäche hast. Einer solchen brauchst Du Dich nicht zu schämen, und in diesem Fall betrachte bitte diesen meinen Text als nichtexistent! :)


Beleidigung und Nichtachtung anderer Forum-Mitglieder werden hier nicht geduldet.


Weitere nicht zum Thema gehörende Beiträge fliegen hier heraus. Dazu ist dieses Thema zu wichtig. Wer unbedingt weiterdiskutieren will, kann das hier tun.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon chiptune » 26.09.2009, 11:51

Ups - CHKD läuft bei mir prima, weswegen ich mich länger nicht nach Updates umgesehen habe - ein Fehler, wie ich einer ganzen Reihe Verbesserungen entnehmen kann ..... :D

Im Handbuch ist die Rede von einer neuen "Firmware Update method" für Dryos-Cams, wie meine SX100IS.

Verstehe ich es richtig, das sich dies lediglich auf den Bootvorgang bezieht; also dass man die SD-Card nicht mehr bootfähig machen, und schreibschüztzen muss?

Die CHDK-Verzeichnisse mit der CFG, Grids, Scripte etc. müssen weiterhin auf die SD-Card?


(Wenn "Ja", dann bleibe ich bei der herkömmlichen Methode)
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon msl » 26.09.2009, 11:55

Oh, ein neuer alter :D

Du hast nun auch die Möglichkeit, CHDK manuell per Firmware-Update zu starten. Das ging bisher bei DryOS nicht.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon chiptune » 26.09.2009, 12:07

Stimmt - habe es gerade ausprobiert ...

Brauche ich aber nicht - CHDK soll bei mir ja immer laufen :D
SX100IS mit CHDK
MD_SLOWMD_FASTMD_TUNE
chiptune
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 131
Registriert: 16.07.2008, 06:24

Beitragvon msl » 26.09.2009, 12:25

Damit könntest Du aber 2 verschiedene Versionen laufen lassen. :D

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon basteltisch » 02.01.2010, 01:02

hey
hab eine Canon A630 und die sachen auf die speicherkarte kopiert. wenn ich das jetzt manuell starte zeit er mir oben auch schon sachen an die ich vorher nicht kannte aber wie komm ich in diese menü von der anderen firmware rein?
basteltisch
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.01.2010, 01:00

Beitragvon msl » 02.01.2010, 01:05

CHDK-Handbuch lesen! ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

VorherigeNächste

Zurück zu Installation (Integration)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron