Canon PA A720 IS will nicht mit CHDK

Welche Kameras werden unterstützt, Einrichtung der SD-Karte mit CHDK.

Canon PA A720 IS will nicht mit CHDK

Beitragvon Gast » 18.02.2008, 21:45

Hallo Gemeinde,
begrüße Euch alle als Neuling hier.

Interessiert an den Möglichkeiten von CHDK habe ich die
Firmware-Erweiterung versucht zu installieren. Der Menüpunkt "Firm-Update" wird jedoch nicht angezeigt :-(

Was habe ich gemacht?
- Firmware der Kamera ermittelt = 1.00c --> also OK
- folgende Aktionen im Kartenleser unter WinXP-SP2
* 2 verschiedene Speicherkarten á 256 MB mit FAT16 formatiert
* den Grundordner CHDK ins Wurzelverzeichnis kopiert
* 2 Dateien aus allbest-a720-100c-31.zip ins Wurzelverzeichnis kopiert
- Speicherkarte in die Kamera eingesteckt
- Schalter auf Anzeige-Modus
- Kamera eingeschaltet
- Taste Menu betätigt
- Menü Wiedergabe (blauer Pfeil) durchsucht - kein Punkt "Firm-Update"
Gleiches Ergebnis mit der 2. Speicherkarte.

Bin ich etwa mit der neuen Kamerasoftware "DryOS" gesegnet?
Kann man das aus den nachfolgen Angaben (ermittelt über ver.req) irgendwie ersehen?
Firmware: 1.00c
Firmwardatum 05.07.2005
P-ID 315D PAL D
Adj-Version 012.006
IS-Firmware-Ver 3.00
IS-Param-Vers 3.11

Hat jemand eine Idee, wie der Kamera geholfen werden kann?

Ciao und Danke im Voraus
Klaus
Gast
 

Beitragvon CHDKLover » 19.02.2008, 12:59

Hallo Borklaus,
Kameras mit DryOS (A650IS, A720IS, S5IS, SD870IS, SX100IS, G9) müssen das CHDK nach folgender Anleitung integrieren (Direktboot). Da das DryOS *fir Datein nicht mehr als Firmwareupdatedateien interpretiert.

CHDKLover
Benutzeravatar
CHDKLover
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 878
Bilder: 8
Registriert: 12.09.2007, 19:25
Wohnort: Dresden
Kamera(s): a610 100e

A720 geht doch :-)

Beitragvon Gast » 19.02.2008, 15:58

@CHDKLover
Danke für Deinen entscheidenden Hinweis.
Hätte ich aber auch selbst finden können. Schande über mich - aber nachdem ich mehrere Stunden versucht habe, russisch und englisch zu lesen bis ich auf das Forum gestossen bin, war ich wahrscheinlich schon betriebsblind.
Danke, dass Du mir trotzdem geantwortet hast :-)

Jetzt werde ich mich mit der Bedienung von CHDK befassen und werde hoffentlich wenig Fragen zu bereits erklärten Sachverhalten haben.

PS
Hinweis für diejenigen, die den Downloadlink zu "bootable.zip" auch nicht finden: JAVA ZULASSEN - dann klappst auch mit dem russischen Nachbar.

Ciao die Borklaus


:o
Gast
 


Zurück zu Installation (Integration)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste