CHDK für die SX270 und SX280

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

CHDK für die SX270 und SX280

Beitragvon msl » 09.03.2016, 22:45

Hallo CHDK-Interessierte,

da es schon seit einiger Zeit internationale Testversionen für die SX270 und SX280 gibt, wollte ich nun auch eine Version mit deutscher Menüführung bereitstellen.

Das CHDK ist für die SX270 und SX280 identisch. Deshalb werden hier auch nur die Versionen für die SX280 bereitgestellt. Auf dem internationalen Markt gibt es auch noch eine SX275. Hier kann auch das CHDK für die SX280 benutzt werden.

CHDK wird für die Firmware-Versionen 1.02b, 1.02c und 1.02d angeboten. 1.02c entspricht 1.02d. Canon bietet für ältere Firmware-Versionen ein offizielles Udate an.

An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an srsa_4c für die Portierung der ersten DIGIC6-Kameras.

Gruß msl

edit 10.10.2016: neue Version inkl. PTP-Liveview + Motion Detection
edit 04.04.2017: neue Version inkl. Zebra- und Live-Histogramm-Funktion sowie verbesserter GUI
edit 18.06.2017: Anhänge gelöscht, da im Autobuild verfügbar
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: CHDK für die SX270 und SX280

Beitragvon BadSanta » 24.03.2016, 16:26

Vielen Dank msl für Deinen Hinweis. Ich habe CHDK kurz an meiner SX270 (1.02B) getestet. Die Installation verlief soweit gut. Ich komme jedoch nur in das Skript Menü. Im Aufnahmemodus flackern alle CHDK-Elemente, auch das Skript-Menü (vermutlich sobald die Kamera fokussiert). Mehr konnte ich leider nicht testen, da ich nicht in das Menü gelangen kann.
Gruß, Martin
◄ Canon PowerShot SX270HS ► Kameradaten
BadSanta
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 49
Bilder: 0
Registriert: 23.12.2008, 16:58
Kamera(s): SX270HS 1.02B

Re: CHDK für die SX270 und SX280

Beitragvon msl » 24.03.2016, 18:14

Hallo,

CHDK läuft erstmal. Somit wurde auch richtig compiliert. Das nachfolgende schreibe ich aus den Fakten, die ich zum Thema gelesen habe.

Ich würde das CHDK-Menü im Wiedergabemodus testen. Die Routinen zur grafischen Darstellung sind bei den DIGIC6-Kamera bisher noch nicht vollständig implementiert. Das führt dazu, dass das CHDK-Menü und CHDK-OSD-Elemente sehr schnell durch das Canon-System überschrieben werden. Außerdem werden diese Dinge langsamer als von den älteren Kameras gewohnt gezeichnet. Das führt zu diesem Flackern.

Die Alt-Taste ist die Wiedergabetaste. Man kann diese ändern in: Video oder Display.

Das Menü und die anderen Elemente werden sehr klein dargestellt. Das liegt an einer höheren internen Auflösung. Beim Menü ist die Benutzung eines größeren Fonts (ab 20) hilfreich (CHDK-Einstellungen => Menü-Einstellungen => Sprache & Zeichensatz => Lade RBF-Schriftart...). Andere OSD-Text-Elemente lassen sich mit Hilfe des OSD-Layouteditors skalieren.

Grafische CHDK-Funktionen wie Live-Histogramm, Zebra-Funktion u.s.w. sind bisher nicht nutzbar.

Die Verbesserung der grafischen Darstellung wird eine der nächsten Aufgaben sein, wenn die Grundlagen zur generellen DIGIC6-Portierung abgeschlossen sind.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: CHDK für die SX270 und SX280

Beitragvon c_joerg » 24.03.2016, 23:02

Hallo,
BadSanta hat geschrieben: Im Aufnahmemodus flackern alle CHDK-Elemente, auch das Skript-Menü (vermutlich sobald die Kamera fokussiert). Mehr konnte ich leider nicht testen, da ich nicht in das Menü gelangen kann.
Gruß, Martin


ich habe das flackern aber Grundsätzlich auch an meinen Kameras wenn z.B. im Canon Menü das Histogramm oder die Focus Lupe eingeschaltet ist. Ich würde diese Funktionen zumindest einmal alle deaktivieren.
Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 326
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: CHDK für die SX270 und SX280

Beitragvon c_joerg » 31.03.2016, 18:47

Hallo,

ich konnte es einfach nicht lassen und habe meinen Fuhrpark um eine G7x für 10 Tage erweitert. Mal sehen ob ich sie behalte…

Das mit dem Flackern ist mir bei derG7x auch sofort aufgefallen. Ich hatte sie allerdings gleich im ‚Auto‘ Mode betrieben. Laut reyalp sollte man sie derzeit aber nur im M, P, Av und Tv betreiben. Damit ist das Flackern dann auch nicht mehr vorhanden. Vermutlich ich das bei der SX270 ähnlich.

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 326
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: CHDK für die SX270 und SX280

Beitragvon msl » 07.04.2017, 19:27

Update für die Testversion mit verbesserter Benutzeroberfläche sowie funktionierender Zebra- und CHDK-Live-HIstogramm-Funktion.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste