SX1 BETA

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

SX1 BETA

Beitragvon RainerJ » 18.04.2009, 10:14

Moin Moin

ich bin etwas unsicher mit der Installation

Nach Auswahl des Firmwareupdates erscheint
Updaten von 2.0.0.0 auf 1.0.0.0
Ist das OK?
Ich dachte die Version wäre höher als die jetzige!
RainerJ
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.04.2009, 10:08

Beitragvon PhyrePhoX » 18.04.2009, 10:42

Die fi2 methode ('firmware update') funktioniert noch nicht. Du musst deine karte bootbar machen und die diskboot.bin benutzen.
Benutzeravatar
PhyrePhoX
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 490
Registriert: 04.07.2008, 22:31

Beitragvon RainerJ » 20.04.2009, 16:00

Danke für die Info

das bootbar machen habe ich nur bei der 2GB Karte hinbekommen.
Bei der 16GB hat es irgendwie nicht geklappt.
RainerJ
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.04.2009, 10:08

Beitragvon Slartibartfaß » 20.04.2009, 17:23

16 gb muß man auch partitionieren.
Kannst diech ja mal hier dazu belesen: viewtopic.php?t=413
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 09:02
Wohnort: Radeberg

Beitragvon meddie » 21.04.2009, 15:55

ich wollte nun auch endlich, das chdk auf meine sx1 installieren. habe erstmal eine 1gb karte (allerdings ist das eine microsd in einem adapter ist das ein problem?) bootfähig gemacht nud dann die chdk ordner und .bin datei reinkopiert allerdings startet die sx1 ganz normal ohne chdk. was habe ich falsch gemacht?

ich habe auch eine 16 gb karte. aber sobald ich die in mein kartenlesegerät einsetze kann ich auf die karte nicht zugreifen. das liegt wahrscheinlich am kartenlesegerät oder? meine 4 gb sdhc kann der lesen die 16 gb leider nicht.
meddie
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2009, 22:37

Beitragvon Slartibartfaß » 21.04.2009, 16:36

meddie hat geschrieben:ich wollte nun auch endlich, das chdk auf meine sx1 installieren. habe erstmal eine 1gb karte (allerdings ist das eine microsd in einem adapter ist das ein problem?) bootfähig gemacht nud dann die chdk ordner und .bin datei reinkopiert allerdings startet die sx1 ganz normal ohne chdk. was habe ich falsch gemacht?


Schreibschutz der Karte aktivieren, auf "Lock" stellen.
Könnte allerdings sein, das genau hier der Adapter Probleme macht. Ich hab auch einen Adapter, bei dem es nicht funktioniert, bei einem zweiten gehts.

meddie hat geschrieben:ich habe auch eine 16 gb karte. aber sobald ich die in mein kartenlesegerät einsetze kann ich auf die karte nicht zugreifen. das liegt wahrscheinlich am kartenlesegerät oder? meine 4 gb sdhc kann der lesen die 16 gb leider nicht.


Eventuell ist es wirklich der Kartenleser. Bist du dir sicher, dass deine 4GB eine SDHC und nicht eine normale SD ist?

Versuch es einfach mal mit einem anderen Kartenlesegerät. Vielleicht kann auch ein Elektronikladen in der Nähe da mal kurz aushelfen.
Powershot SX 10 IS - sx10-101a-0.9.8-776
http://uffp.de
Benutzeravatar
Slartibartfaß
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 95
Registriert: 26.03.2009, 09:02
Wohnort: Radeberg

Beitragvon meddie » 21.04.2009, 16:56

Danke für den Tipp es lag an dem Adapter.

Das mit dem Kartenleser werde ich mal die Tage testen.
Der Kartenleser muss aber SDHC ready sein oder gibt es da andere Treiber für vorhandene Kartenleser.
Ich frage weil ich noch einen habe der ist aber älter.

Gruß Eddie
meddie
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2009, 22:37

Generelle fragen zu Firmware

Beitragvon seppch » 22.04.2009, 13:39

Hallo zusammen

Habe auch eine Frage:

Downloadbare Firmware von Canon SX1 hat die Version 2.0.0.0

für CHDK benötigt man Firmware: 2.00H Beta-Version

Passt das zusammen?
Wenn nein: wo kann man 2.00H Beta-Version downloaden?

2. Frage: ist Version 2.0.0.0 in deutsch? (Die Frage deshalb weil es scheinbar SW gibt welche nur englisch und Japanisch integriert haben).

Danke für Antwort
Canon SX1 IS
seppch
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2009, 11:07
Wohnort: Schweiz

Re: Generelle fragen zu Firmware

Beitragvon fe50 » 22.04.2009, 14:25

Hallo Sepp, herzlich willkommen im CHDK Forum !
seppch hat geschrieben:Downloadbare Firmware von Canon SX1 hat die Version 2.0.0.0
für CHDK benötigt man Firmware: 2.00H Beta-Version

Passt das zusammen?
Wenn nein: wo kann man 2.00H Beta-Version downloaden?

2. Frage: ist Version 2.0.0.0 in deutsch? (Die Frage deshalb weil es scheinbar SW gibt welche nur englisch und Japanisch integriert haben).

Wie Du die korrekte Firmware Version rausfindest steht im Handbuch; Du dürftest mit hoher Wahrscheinlichkeit die 2.00H haben, das ist das derzeitige "RAW" Firmware Update von Canon - für diese FW ist die SX1 Betaversion verfügbar.

Die Firmwareupdates von Canon sind normalerweise immer für alle Sprachen, der Einstig erfolgt auch über die deutsche Canon Seite ( http://www.canon.de/Support/consumer_pr ... index.aspx ). Wenn Du 100% Sicherheit haben willst: einfach bei Canon nachfragen; hier im Forum müssten aber auch einige SX1 User sein, die bereits upgedatet haben - die sollten sich hier kurz melden !

Viel Spaß mit CHDK, Grüße in die Schweiz !
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Mr.Green » 25.04.2009, 10:54

ich hab die Firmware mit RAW unterstützung von der Canon Website auf meiner SX1.
CHDK läuft auf meiner SX1. Im Moment werd ich allerdings von der Fuktionsvielfalt die CHDK bietet erschlagen.
Mr.Green
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2009, 10:41

SX1 Erfahrungen

Beitragvon seppch » 28.04.2009, 18:01

Teile nun meine Erfahrungen mit (Canon SX1):

Meine FW Version war 1.0.0.0

Der Download via http://web.canon.jp/imaging/firmware-dcp.html sowie das Updaten hat perfekt geklappt. Die Sprache ist immer noch deutsch.
>> Meine 2. Frage ist erledigt

Aufpassen mit der Datei vers.req. Als Anfänger ist es mit doch tatsächlich passiert, dass ich eine Datei mit dem Namen vers.req.txt erzeugt habe.
Resultat mit vers.req.txt = 2.0.0.0
Resultat mit vers.req = 2.00H
>> Meine 1. Frage ist somit auch erledigt.

CHDK Installation mit einer 2Mb SD und mit PS.FI2 funktioniert nicht

CHDK Installation mit einer bootbaren 2Mb SD und mit DISKBOOT.BIN funktioniert bestens.

Dann habe ich es mit meiner 8Mb SD versucht.
1. Partitionieren gem. Anleitung und Programm CardTricks-144-SFX
2. Kleine Partition bootbar gemacht.
3. Dann wie bei 2Mb SD DISKBOOT.BIN und Ordner CHDK raufkopiert.
Resultat: es läuft nichts, nicht mal deutsches Sprachpaket ist vorhanden.

Plötzlich ist mir aufgefallen dass der CHDK Ordner auf der grossen Partition war.
Nach mehrmaligem löschen (die Datei war immer wieder da) ist mir weiter aufgefallen dass in diesem CHDK Ordner auf der grossen Partition keine Daten drinn sind.

Habe dann kurzerhand den gesamten CHDK Ordner sowohl in die kleine und in die grosse Partition kopiert.

>>>Alles läuft bestens.

Auch ich bin von der Fuktionsvielfalt die CHDK erschlagen.

Werde mich bei Gelegenheit wieder melden, wenn ich das Eine und Andere ausprobiert habe.

Von meiner Seite möchte ich allen Mitwirkenden an dieser Stelle meinen Dank aussprechen.

Gruss aus der Schweiz, Sepp
Canon SX1 IS
seppch
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2009, 11:07
Wohnort: Schweiz

Beitragvon fe50 » 28.04.2009, 20:13

Hi Sepp,

Danke für die Rückmeldung, nun wissen alle SX1 Besitzer, dass sie gefahrlos das Update installieren können =D>

Du meinst sicher Gb statt Mb...ja, das ist bekannt: die manuelle Methode per PS.FI2 funktioniert bei der SX1 (noch) nicht.
Bei einer partitionierten Karte startet CHDK von der kleinen Partition, dort muss also die Datei diskboot.bin sein;
dann wechselt CHDK selbstständig zur 2. Partition, damit dort auch die Bilder abgelegt werden.
Die (leere) Ordnerstruktur unter \CHDK legt CHDK beim Start automatisch an, falls die noch nicht vorhanden ist.

Viel Spaß mit CHDK !
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon meddie » 02.06.2009, 23:22

Hallo Leute,

wieder mal eine Frage - Ich habe im CHDK Menü das RAW Format aktiviert, und habe eingestellt, daß das RAW Format in DNG umgewandelt werden soll. Das geschieht auch soweit.

Aber ich kriege es mit dem Photoshop nicht geöffnet, er sagt das Format wird nicht unterstützt.

Könnt Ihr mir helfen bitte

Danke
Gruß Eddie
Canon PowerShot SX1 IS
meddie
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2009, 22:37

Beitragvon EthanHunt » 01.01.2010, 12:43

Guten Morgen und ein frohes neues Jahr! :D

Bald ist es für mich wieder an der Zeit ne neue Digicam zuzulegen, aber ich hab da noch ne frage
bezüglich des CHDK's bei der SX1:

Wie sieht es mit der Langzeitbelichtung aus, kommt da noch ein Hack in der art?

Die SX1 wäre schon eine geile Cam, jedoch sind mir die 15 sekunden bei der längsten Belichtung
schon viel zu wenig!

--> Hab schon über die Boardsuche und Google gesucht,. habe aber kein Thema dazu gefunden.

big thx
Ethan
Benutzeravatar
EthanHunt
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.12.2009, 01:59
Wohnort: Ba-Wü

Gehtdoch !

Beitragvon fe50 » 01.01.2010, 13:13

Hallo & willkommen, EthanHunt !

EthanHunt hat geschrieben:Guten Morgen und ein frohes neues Jahr! :D

Dito :)

Die SX1 wäre schon eine geile Cam, jedoch sind mir die 15 sekunden bei der längsten Belichtung schon viel zu wenig!

Da bist Du auf dem Holzweg:
Jede CHDK-betriebene Kamera bietet Belichtungszeiten bis ~65 Sekunden an,
auch die SX1 kann das. Sie kann sogar etwas über 2000 Sekunden (also über ~33 Minuten),
sie gehört zum Kreis der mit "extra long exposure" ausgestatteten Kameras...

PS: Lass' Dich nicht von der Canon-OSD-Anzeige verwirren, die zeigt nur den letzten ihr bekannten Canon-Wert an...
Zuletzt geändert von fe50 am 02.01.2010, 02:36, insgesamt 1-mal geändert.
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Nächste

Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste