[kein Feedback] Probleme mit RAW/DNG Kamera SX200 IS

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

[kein Feedback] Probleme mit RAW/DNG Kamera SX200 IS

Beitragvon G-hard » 09.12.2009, 22:03

Hallo Leute,
ich möchte gerne mit meiner Kamera (Canon SX 200 IS) RAW's oder DNG's machen. Wenn ich im RAW-Menü nur raw modus aktiviere, speichert die Kamera die Fotos so, das ich sie nicht mehr öffnen (mit Irfan View, oder Photomatix) kann. Ich bin neu und kenne mich noch nicht so gut aus. Was muss ich noch einstellen oder mus ich erst noch etwas zum CHDK hinzufügen? Und wenn was? Ich bitte um genau Anleitung
Ich besitze die Canon SX200 IS
G-hard
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.12.2009, 12:40

Beitragvon Hamster.78 » 09.12.2009, 22:10

Hallo G-hard,

schau dir einmal das Handbuch auf Seite 29 an. Da ist das mit badpixel.bin und DNG sehr gut erklärt.

gruß Hamster Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Beitragvon msl » 13.12.2009, 14:39

Hallo,

es wurde hier im Forum schon relativ oft beschrieben. Das CHDK-RAW-Format ist kein allgemein lesbares Datei-Format. Dieses Format können nur sehr wenige Programme lesen, z.B. Rawtherapee.

Aus diesem Grund wird allgemein empfohlen, das DNG-Format unter CHDK zu aktivieren.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4538
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste