Canon Power Shot SX200IS

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

Canon Power Shot SX200IS

Beitragvon timmy1978 » 15.06.2010, 19:37

Hallo,

ich weiß blöde Fragen und bestimmt schon erklärt baer leider nich von mir gefunden.
Habe mir heute eine Power Shot 200 IS gekauft.
Habe auch die Firmwarenummer usw. alles raus bekommen und mir runter geladen ist die 100d.
Hab das ganze auf die Karte gespielt aber irgendwie geht es nicht keine Ahnung warum ????
Will das die Kamera jede Sekunde ein Bild macht und das so lange bis die Karte voll ist.

Bitte um Hilfe...

Ich sag schonmal vielen vielen Dank...

Alex
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33

Beitragvon neami » 15.06.2010, 19:48

Hallo,

hast Du CardTricks benutzt, es ist ein Universaltool um zum Beispiel die Speicherkarte bootfähig zu machen, zudem solltest Du beim Download von CHDK "Komplett" anklicken, da Du ja zum ersten mal damit arbeitest.

Bei CardTricks must du zuerst die SD-Karte formatieren (Achtung, wenn noch Bilder auf der Karte sind, vorher auf dem PC speichern), dann Bootfähig machen und zum Schluß CHDK(Komplett) auf die SD-Karte entpacken.

Vor dem Einlegen der SD-Karte in die Kamera den Schreibschutz aktivieren, sonst passiert gar nix.

Gruß

Neami
PowerShot SX 200 IS -- 1.00d -- CHDK-DE
PowerShot SX 230 HS -- 1.00c -- CHDK-DE
neami
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 17
Registriert: 02.01.2010, 16:20
Kamera(s): SX 200 / SX 230 HS

Beitragvon timmy1978 » 15.06.2010, 19:55

Danke für die Tipps.
Habe glaub ich das Problem das ich mit CardTricks nicht so richtig klar kommen.
Ohne Englisch irgendwie doof...
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33

Beitragvon neami » 15.06.2010, 20:07

Zuerst wählst Du mit einem Klick auf das Bild der SD-Karte die Karte aus, auf der Du CHDK installieren willst.
Dann drückst Du auf "Format as FAT" (Achtung alle Daten gehen verloren!!!!!)
Danach noch ein Klick auf "Make Bootable", nun ist die SD-Karte vorbereiten.

Nun noch "CHDK->Card" drücken und die Zip Datei wählen.

Nun entpack CardTricks- die Zip-Datei auf die SD-Karte.

Nun bei der SD-Karte noch den Schreibschutz aktivieren und in die Kamera einlegen.

Die Kamera startet nun nur noch im Wiedergabemodus außer du drückst länger auf den Einschaltknopf.
PowerShot SX 200 IS -- 1.00d -- CHDK-DE
PowerShot SX 230 HS -- 1.00c -- CHDK-DE
neami
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 17
Registriert: 02.01.2010, 16:20
Kamera(s): SX 200 / SX 230 HS

Beitragvon timmy1978 » 15.06.2010, 20:08

Super und wie und wo kann ich dann einstellen das die kamera pro sekunde ien bild mach und das bis die karte voll ist????

Danke Dir...

alex
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33

Beitragvon neami » 15.06.2010, 20:14

Dazu brauchst Du ein Script, schau doch dazu mal in die Code-Ecke.
In den Script Sammlungen findest Du bestimmt etwas passendes.
PowerShot SX 200 IS -- 1.00d -- CHDK-DE
PowerShot SX 230 HS -- 1.00c -- CHDK-DE
neami
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 17
Registriert: 02.01.2010, 16:20
Kamera(s): SX 200 / SX 230 HS

Beitragvon timmy1978 » 15.06.2010, 20:15

kannst du mir da weiter helfen...
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33

Beitragvon timmy1978 » 15.06.2010, 20:20

will wie gesagt je sekunde ien bild machen bis die karte voll ist oder ich abbreche.
der rest soll auf auto bleiben. die kamera wird aber extrem bewegt gibt es da noch ne möglichkeit das die bilder dann auch scharf werden...
und abschalten sollte sie sich natürlich auch nicht...

danke dir...
bitte um hilfe... auch wie ich das skript dann installiere.....#


alex
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33

Beitragvon msl » 15.06.2010, 20:26

Hallo Timmy1978,

um mit Skripten umzugehen, musst du dich schon ein bischen mit der Materie auseinandersetzen.

Deine Fragen zeigen eindeutig, dass du dich noch nicht in CHDK eingearbeitet hast. CHDK ist kein Programm, was man mal so schnell nebenbei benutzen kann.

Ich empfehle dir dringenst, FAQ, Handbuch und diverse Anleitungen zu lesen. Da werden die meisten Deiner Fragen beantwortet.

Nützlich ist auch der Eintrag der Kameradaten in die Signatur. Das dient einer leichteren Kommunikation.

Gruß msl

P.S. Doppelpostings sind auch hier nicht beliebt!
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon timmy1978 » 15.06.2010, 20:32

signatur werde ich sofort bearbeiten und einlesen werde ich mich natürlich auch...

brauche trotzdem hilfe...

alex
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33

Beitragvon Nando » 15.06.2010, 23:46

Hallo Alex,
timmy1978 hat geschrieben:will wie gesagt je sekunde ien bild machen bis die karte voll ist oder ich abbreche.

teste mal Turbo-Intervall.

- IV_UNI.LUA auf SD-Karte
- Druck-Taste um ins CHDK-Menü zu kommen
- FUNC-SET-Taste zum laden des Scriptes
- Einstellungen (Anzahl der Fotos)
- Auslöser (Start und Stop des Scriptes)

timmy1978 hat geschrieben:der rest soll auf auto bleiben. die kamera wird aber extrem bewegt gibt es da noch ne möglichkeit das die bilder dann auch scharf werden...
und abschalten sollte sie sich natürlich auch nicht...

Der Auto-Modus (Drehrad der Kamera) ist der einfachste Weg. Du kannst auch manuell den ISO-Wert höher setzen (FUNC-SET-Taste, CHDK-Menü abgeschaltet). Das verringert die möglichen Verschlusszeiten.

Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.

bis dann,
Nando
Canon PowerShot SX200 IS 100D (seit Mitte Nov 2009), Canon PowerShot A1000 IS 100b
Nando
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 257
Registriert: 11.11.2009, 15:55

Beitragvon timmy1978 » 16.06.2010, 07:28

Vielen Vielen Dank hat mir sehr geholfen...
Canon Power Shot SX 200 IS
timmy1978
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.06.2010, 19:33


Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste