SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

SX230HS Ersetze Fokus-Distanz klappt nicht

Beitragvon 4miranda » 23.05.2012, 15:13

Hallo,
ich habe nach Anleitung
Aufn.modus-man. Fokus-ALT-CHDK-ersetze Fokusdistanz ; dann CHDK verlassen, aber im ALT bleiben

Video starten und Zomm klicken. Aber da passiert gar nichts bei mir. Die Aufnahme beginnt nicht und Zoom geht auch nicht. In der linken Ecke staht "dafault script".
Ich hoffe, mir kann jemand von euch helfen.
Und glecih noch eine Frage dazu: geht das auch im normalen Bildprogramm, das man dort schnell umschalten kann.

Danke
Miranda
Benutzeravatar
4miranda
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.05.2012, 11:21
Kamera(s): A 610, SX 230 HS

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon TobiMarg » 23.05.2012, 18:01

Hallo 4miranda,

leider habe ich nicht genau verstanden was du willst, aber grundsätzlich muss man den ALT-Modus verlassen, bevor man Bilder oder Videos aufnehmen kann (mit CHDK verlassen meintest du wahrscheinlich nur das Menü).
TobiMarg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 24.09.2011, 16:17
Kamera(s): SX230HS 1.01c

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon 4miranda » 24.05.2012, 08:44

diesen Beitrag aus einem anderen Forum für die SX 2xx habe ich abgearbeitet:

Der manuelle Fokus lässt sich auch bei Videoaufnahmen verwenden. Aufnahme-Modus wählen und manuellen Fokus einstellen. ALT-Modus aktivieren und CHDK-Menü aufrufen. In "Extra-Foto-Einstellungen" unter "Ersetze Fokus-Distanz" eine Eingabeschrittweite von z.B. 10 wählen. CHDK-Menü verlassen, aber im ALT-Modus bleiben. Stausanzeige Fokusdistanz und und Schrittweite ist zu sehen. Videoaufnahme mit [Video]-Taste starten. Mit Zoom-Tasten durch vorsichtiges kurzes Anklicken die Fokusdistanz verändern - siehe Statusanzeige. Für normales Zoomen ALT-Modus verlassen.
Dazu wird auch ein Video gezeigt:
http://www.youtube.com/watch?v=6sRDYzPT8nM

Wie geschrieben, funktioniert das bei mir nicht, wenn ich im ALT-Modus bleiben soll.

Miranda
Benutzeravatar
4miranda
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.05.2012, 11:21
Kamera(s): A 610, SX 230 HS

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon msl » 24.05.2012, 12:52

Anderes Forum ist gut. Eine Quellenangabe wäre besser. ;)

Die Beschreibung stimmt nicht mehr so ganz. Sie stammt aus den Anfängen der CHDK-Entwicklung im Zusammenhang mit der SX220/230 und wurde mittlerweile aktualisiert. Sie ist hier in diesem Thread zu finden: viewtopic.php?f=10&t=2444#p22862

Es gibt einen kleinen feinen Unterschied zur alten Beschreibung. Deshalb bitte genau lesen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4533
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon 4miranda » 24.05.2012, 14:24

Wie gewünscht, hier die Quelle: http://www.dslr-forum.de/showpost.php?p ... count=1086 vom 17.08.2011
Ich hatte vermutet, dass man nicht zu anderen Foren verlinken soll.

Also erst ALT verlassen, dann Video an und dann wieder ALT. Nun verändert sich doch tatsächlich was. Danke. =D>
Das Prinzip der Zahleneingabe habe ich aber leider noch nicht durchschaut. Darf ich mal fragen, welche Werte da z.B. eingestellt werden müssen, wenn ich von Nahaufnahme 10 cm auf 10 m springen will, oder von 10 cm auf unendlich.

Miranda
Benutzeravatar
4miranda
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 8
Registriert: 15.05.2012, 11:21
Kamera(s): A 610, SX 230 HS

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon msl » 24.05.2012, 15:07

Selbstverständlich darfst du zu anderen Foren verlinken. Genau der Link (Quelle) fehlte ja. Aber das nur am Rande.

Prinzipiell entsprechen die Zahlenwerte für den manuellen Fokus Millimeter. Da der Bereich vom minimal möglichen Fokuspunkt bis unendlich geht, ist es schwierig, alle Distanzen schnell einstellbar zu machen. Unendlich entspricht hier nicht wirklich unendlich. Es handelt sich dabei um den größten einstellbaren Wert.

Durch Veränderung der Schrittweite im CHDK-Menü kann man das Verhalten nur linear beeinflussen. Effektiver wäre eine exponentielle Änderung der Schrittweite.

Wenn du z.B. in einem Schritt von 10 cm auf 10 m verändern möchtest, musst du als Schrittweite 10000 eingeben. Einfach mal mit den Zahlen etwas experimentieren und die Anzeige beobachten. Beachte, dass man nur im Nahbereich jede beliebige Entfernung in Millimeter-Schritten einstellen kann. Um so mehr man sich in Richtung unendlich bewegt, desto weniger einstellbare Fokuspunkte gibt es. Die Optik wird immer zum nächstmöglichen Punkt springen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4533
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon zomtec » 27.05.2012, 19:13

1. Meine Kamera stürtzt ständig ab. Ich drücke den Auslöser halb runter lasse ihn los und drücke ihn nochmal und dann stürzt die Kamera ab. Manchmal kann ich drei vier mal hintereinander den Auslöser halb drücken bis die Cam Abstürzt. Warum?

2. Wie funktioniert der ND-Filter? Ich stelle ihn im Menü auf In oder Out und es wird mir auch Angezeigt allerdings wenn ich das ALT Menü verlasse ist die Einstellung wieder weg. Wenn ich dann wieder ins Menü gehe ist der ND-Filter wieder auf off. Wann bleibt der Filter an?

SX230 Moulversion 1867 (11:11, 27.05.2012)
Benutzeravatar
zomtec
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 12
Registriert: 08.04.2012, 16:14
Kamera(s): Canon Power Shot SX230HS (100c)

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon Asterix123 » 16.06.2012, 22:01

zomtec hat geschrieben:1. Meine Kamera stürtzt ständig ab. Ich drücke den Auslöser halb runter lasse ihn los und drücke ihn nochmal und dann stürzt die Kamera ab. Manchmal kann ich drei vier mal hintereinander den Auslöser halb drücken bis die Cam Abstürzt. Warum?


Das mit den Abstürzen habe ich jetzt auch ab und zu gehabt. Gibt es da eine Lösung für ???
(Canon Powershot SX220 - FW GM1.01B)
Canon Powershot SX220HS (GM 1.01B)
Benutzeravatar
Asterix123
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: 15.08.2008, 19:27
Wohnort: Ruhrpott

Geht nicht mit SX220

Beitragvon wbwolfgang » 17.06.2012, 00:13

Ich denke ich habe allesy richtig gemacht und auch mehrfach geprüft. Die Firmware Version stimmt mit der Kamera überein. Alle FIles sind auf der Karte im obersten Verzeichnis. Aber die Kamera zeigt die Funtion Firmware Update im Menü gar nicht an.
wbwolfgang
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.06.2012, 00:06
Kamera(s): SX220HS

Re: Geht nicht mit SX220

Beitragvon fe50 » 17.06.2012, 09:51

Hallo & willkommen im CHDKDE Forum !
wbwolfgang hat geschrieben:Aber die Kamera zeigt die Funtion Firmware Update im Menü gar nicht an.
Entpacke alle Dateien des CHDK-Pakets ins Hauptverzeichnis der Speicherkarte, dort muss mindestens die Datei "PS.FI2" liegen - Mac-User müssen evtl. die Quarantäne-Attribute entfernen; starte dann die Kamera mit der PLAY-Taste (nicht mit ON/OFF), und der Menüeintrag ist da...

* CHDKDE Handbuch: viewtopic.php?f=13&t=486
* Mac FAQ: http://chdk.wikia.com/wiki/FAQ/Mac#Stil ... Trouble.3F
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: Geht nicht mit SX220

Beitragvon wbwolfgang » 17.06.2012, 10:19

Dewer File auf der SD Karte hat den richtigen Namen und liegt im obersten Verzeichnis.
Die Kamera start ich mit der Playtaste - es kommt ein schwarzer Bildschirm auf dem steht "Keine Bilder vorhanden".
Im Menü gibt es keine Anzeige für FIrma Ware Update.

-- 17.06.2012, 10:44 --

Danke Fehler gefunden war wohl ein Dateiattribut bei Mac.
Jetzt findet chdk allerdings die Files nicht die mit Funtionen verbunden sind. Also z.B. Zebra. Müssen die Files aus diesen Unterverzeichnissen auch in das oberste oder?
wbwolfgang
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.06.2012, 00:06
Kamera(s): SX220HS

fail to load

Beitragvon wbwolfgang » 17.06.2012, 13:08

Hallo,


wiei bekomme ich den diesen Fehler weg. Tritt bei allen Funktionen auf, die ich versuche zu aktivieren.
wbwolfgang
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.06.2012, 00:06
Kamera(s): SX220HS

Re: Geht nicht mit SX220

Beitragvon fe50 » 17.06.2012, 13:20

wbwolfgang hat geschrieben:Jetzt findet chdk allerdings die Files nicht die mit Funtionen verbunden sind. Also z.B. Zebra. Müssen die Files aus diesen Unterverzeichnissen auch in das oberste oder?
wbwolfgang hat geschrieben:wiei bekomme ich den diesen Fehler weg. Tritt bei allen Funktionen auf, die ich versuche zu aktivieren.

Wie bereits erläutert:
fe50 hat geschrieben:Entpacke alle Dateien des CHDK-Pakets ins Hauptverzeichnis der Speicherkarte
Das gilt sowohl für die "Normale" als auch für die Modul-Version (die Du wohl verwendest).
Also ganz einfach das komplette CHDK-full Paket auf die Speicherkarte ins Hauptverzeichnis entpacken, dann hast Du auch automatisch den \CHDK Unterordner mit den zusätzlichen Dateien und Modulen.
Und natürlich nicht vergessen, die Mac-Quarantäne Attribute löschen (für alle Dateien/Ordner)...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon wbwolfgang » 17.06.2012, 16:41

Danke
wbwolfgang
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.06.2012, 00:06
Kamera(s): SX220HS

Re: SX220 HS (& SX230 HS) und CHDK

Beitragvon Asterix123 » 20.06.2012, 18:46

Hallo,
ich habe eine SX220HS mit der FW GM1.01B.
Ich habe öfter das Problem, das ich den Auslöser halb durch drücke (zum scharf stellen) und das dann die Kamera einfach abstürzt (ausgeht).

Weiß einer einen Rat oder hat einer eine Idee ?

Ich habe schon beide Versionen für die 1.01B ausprobiert (rev_1001 und rev_1928). Der Fehler tritt bei beiden auf !
Canon Powershot SX220HS (GM 1.01B)
Benutzeravatar
Asterix123
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 31
Registriert: 15.08.2008, 19:27
Wohnort: Ruhrpott

VorherigeNächste

Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast