PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Beitragvon vegeta2 » 07.11.2011, 13:54

Hallo erstmal =)

Ich hab nun schon einige Zeit die Cam und bin an sich auch fast Super zufrieden!

CHDK Hab ich nun auch schon fast genauso lange in Benutzung (Hauptsächlich für HDR aufnahmen).

Eins find ich nur schade das die cam nur rund 10 min aufnimmt bei HD...

(Hab extra ne 32 gb SDHC Class 10 karte gekauft!)

Hab schon immer mal wieder im netz geschaut ob es dafür eine Lösung gibt, hab aber leider keine gefunden :(
und das einstellen bei der Videoqualität bei chdk hat auch nix gebracht :(

hat jemand von euch da eine Lösung für mein Problem?

Danke schonmal im vorraus!
Falsche Rechtschreibung, Grammatik und Groß- und Kleinschreibung ist nicht beabsichtigt von mir! (Ich geb mir Mühe! Wirklich Oo)
Benutzeravatar
vegeta2
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Bilder: 0
Registriert: 07.11.2011, 13:47
Wohnort: Bärlin
Kamera(s): PowerShot SX230HS

Re: PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Beitragvon Werner_O » 07.11.2011, 17:12

Dieses Video-Aufnahmeproblem bzgl. begrenzter Aufnahmelänge haben leider viele andere User hier ebenfalls mit diversen Kameras.

M.W. ist es bisher nur für die SX220/230 HS gelungen, längere Aufnahmezeiten als von Canon vorgesehenen via CHDK zu realisieren.
Den entsprechenden Thread findest Du hier, wobei dieses Projekt aber noch im Testmodus ist.

Inwieweit User anderer Kameras davon ebenfalls profitieren zu können bleibt abzuwarten. Auch ich würde mit meiner SX20IS gerne längere Aufnahmen machen.
Dazu müßten aber "profunde Kenner" der jeweiligen Kameramodelle die dort gefunden Ansätze auf andere Kameramodelle übertragen und in der jeweiligen CHDK-Version implementieren, was anscheinend viel Arbeit bedeutet.

Erschwerend kommt hinzu, daß das anscheinend auch noch je Firmware-Revision einer Kamera individuell realisiert werden muß und selbst "profunde Kenner" vom Kameramodell zumeist nur eine Firmware-Revision haben, sodaß für andere Firmware-Revisionen spezielle "Testversionen" erstellt und von anderen Usern mit speziell dieser Firmware-Revision getestet werden müssen, damit das überhaupt möglich werden kann.

Der nötige Aufwand ist also ernorm und es bleibt leider nur abzuwarten, ob es in Zukunft auch für andere Kameramodelle eine Aufhebung der Beschränkung der Video-Aufnahmelänge geben wird.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Beitragvon msl » 07.11.2011, 20:44

Hallo,

Werner_O hat geschrieben:Den entsprechenden Thread findest Du hier, wobei dieses Projekt aber noch im Testmodus ist.
Die Testphase ist schon seit einiger Zeit abgeschlossen. Die Funktion für die erweiterten Videoaufzeichnungszeiten steht bei der Autobuild-Version für die SX220/230 zur Verfügung.

Prinzipiell ist es wahrscheinlich für jede Kamera machbar. Aber dazu sind wie schon geschrieben detaillierte Entwicklerkenntnisse notwendig und natürlich die entsprechende Kamera.

f_m_b will sich der Sache bei der SX20 annehmen, wenn er Zeit findet (Hoffen wir mal auf einen langen Winter ;) ).

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Beitragvon vegeta2 » 08.11.2011, 08:54

Vielen Dank ersteinmal für die sehr ausführlichen Antworten!

hab mir mal den verlinkten thread durchgelesen.

da stand auch das die sx20 1080p macht (kann auch nen tippfehler sein oder ein interpretationsfehler meinerseits ;) )

ist eine videoauflösungserhöhung möglich mit chdk, bzw wurde sowas schon gemacht?

und meint ihr ich kann f_m_b einfach mal anschreiben und nach einer alpha firmware für die 130 is fragen?^^


und dann war die rede noch von einen script, was automatisch weiter aufnimmt, wär für mich auch kein problem wenn der versatz (stop und wiederaufnahme) nicht zu lang ist.

hat da jemand erfahrung
und unter welchen begriff ich dieses script suchen muss?
selber scripten kann ich nicht! (hab schon probleme meine hd scripts richtig einzustellen :( )

Danke schonmal für die Antwort =)
Falsche Rechtschreibung, Grammatik und Groß- und Kleinschreibung ist nicht beabsichtigt von mir! (Ich geb mir Mühe! Wirklich Oo)
Benutzeravatar
vegeta2
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Bilder: 0
Registriert: 07.11.2011, 13:47
Wohnort: Bärlin
Kamera(s): PowerShot SX230HS

Re: PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Beitragvon msl » 08.11.2011, 13:31

vegeta2 hat geschrieben:da stand auch das die sx20 1080p macht (kann auch nen tippfehler sein oder ein interpretationsfehler meinerseits ;) )
ist eine videoauflösungserhöhung möglich mit chdk, bzw wurde sowas schon gemacht?
Die SX20 kann nur 720p. Eine Änderung der Auflösung ist bisher nicht möglich. Es gibt dazu auch keine Ansätze.

vegeta2 hat geschrieben:und meint ihr ich kann f_m_b einfach mal anschreiben und nach einer alpha firmware für die 130 is fragen?^^
Das bringt nichts, da f_m_b eine SX20 hat und nur mit dieser Kamera experimentieren und entwickeln kann.

vegeta2 hat geschrieben:und dann war die rede noch von einen script, was automatisch weiter aufnimmt, wär für mich auch kein problem wenn der versatz (stop und wiederaufnahme) nicht zu lang ist.
viewtopic.php?p=23630#p23630

Moderatorenanmerkung: Bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten. Wir orientieren uns hier immer noch an der deutschen Rechtschreibung. Die Ausrede "schnelleres Schreiben" gilt nicht.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: PowerShot SX130 IS Videoaufnahme länge erhöhen?

Beitragvon vegeta2 » 08.11.2011, 13:46

Ok werd ich versuchen ab jetzt, aber es kann durchaus sein das ich trotzdem einiges falsch schreibe, auch wenn ich mich anstrenge, Sorry. (Bin zu doof richtig zu schreiben^^)
Und Danke für den Link!

Und dann werd ich mal f_m_b nicht belästigen, dachte nur das man es ja versuchen könnte, nur die selbe Datei zu editieren, so das dass vielleicht geht^^ (Experimentieren wär für mich nicht das Problem ;D)


oO jetzt trau ich mich nicht einmal das abzuschicken, es ist ja fast alles klein geschrieben oO! (Und Ja, ich hab mir Gedanken darüber gemacht^^!)

---
edit:
Seh grad das dass von Dir ist, Danke für die Mühe =)!
Falsche Rechtschreibung, Grammatik und Groß- und Kleinschreibung ist nicht beabsichtigt von mir! (Ich geb mir Mühe! Wirklich Oo)
Benutzeravatar
vegeta2
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Bilder: 0
Registriert: 07.11.2011, 13:47
Wohnort: Bärlin
Kamera(s): PowerShot SX230HS


Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron