S100 und CHDK

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

Re: S100(101b) schwarzer Bildschirm mit aktueller Version

Beitragvon grep » 19.07.2012, 22:09

Hi,

ich vermute mal, Tortoise kann das normale diff-Format lesen. Hier sind kopierte Dateien (aus s100/sub/101a) nicht als solche gekennzeichnet.

Und Danke auch für die schnellen Antworten.

Grüße
Dateianhänge
s100_101b_patch_from_1997.diff
Patch für Firmware 1.01b / S100
(77.22 KiB) 137-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von msl am 19.07.2012, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: edit by mod: unerwünschtes Vollzitat entfernt, bitte Forum-Wegweiser beachten.
grep
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 17.07.2012, 13:53
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: S100(101b) schwarzer Bildschirm mit aktueller Version

Beitragvon msl » 19.07.2012, 23:16

Hallo,

das klappt ja wunderbar. Dein Patch wurde mit Changeset 2001 hinzugefügt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

S-100 V-101a

Beitragvon Thomy » 08.10.2012, 15:35

Hallo zusammen

Kann mir ev. jemand helfen.
Ich hab neu eine S-100, Version 101a und bekomme immer die Meldung "Update File Error"
Hab alle CHDK Versionen mittlerweile probiert aber ohne Erfolg.
Mit der S-95 liefs bisher prima.

Für Hilfe bin ich sehr dankbar.


Liebe Grüsse aus der Nordschweiz

Thomy
Powershot S-100
Powershot SX 230 HS
EOS-1D
Thomy
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 28.07.2010, 10:52
Wohnort: CH 5333 Baldingen

Re: S-100 V-101a

Beitragvon Knarf » 08.10.2012, 19:24

Es ist die Frage ob die CHDK Version stimmt. Probiere mal folgende Version um die Firmware Version richtig zu bestimmen. Hier die automatisierte Firmware Ermittlung soll fehlerhaft sein bei neueren Kameras. Hier eine Version die dir mit Hilfe eines Bildes die firmware sagt. Danke dabei an Werner_O. Der auch das Programm momentan gehostet hat.
Ansonsten die SD Karte neu formatieren mit Fat32.

http://www.studio4all.de/foren/CameraVersion14.zip
Update 16.10.2012 Link nicht mehr gültig.

Gruß Knarf
Zuletzt geändert von Knarf am 16.10.2012, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 470
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: S-100 V-101a

Beitragvon msl » 08.10.2012, 19:33

Die S100 unterstützt gegenwärtig (noch) nicht die manuelle Startmethode per Firmware-Update.

Mache die SD-Karte bootfähig. Beachte dabei die Hinweise für Kameras ab Erscheinungsjahr 2011. Dann kannst du CHDK nutzen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: S-100 V-101a

Beitragvon Thomy » 10.10.2012, 06:56

Vielen Dank für Eure Tipps

Leider steh ich auf dem Schlauch. Mit Cardtricks habe ich die Karte (4 GB) bootfähig gemacht und komme auch so zu keinem Ergebnis.
Die Cam erkennt kein CHDK. Habs auch schon mit 1 GB Karte versucht.
Die von MSL angesprochenen Hinweise hab ich nicht gefunden.
Die Version der S-100ist (danke Werner_O) 101A.

Vielleicht habt Ihr ja noch nen Tipp für mich...... Danke


Liebe Grüsse

Thomy

-- 10.10.2012, 08:07 --

Hallo zusammen

habs gefunden und gemäss Anleitung installiert und siehe da..... die S-100 läuft.
Bin nun gespannt auf die ersten Aufnahmen mit meiner Drohne mit 24mm Weitwinkel.
Dies war auch der Grund für den Wechsel von der S-95.

Vielen Dank nochmal und eine schöne Woche

Gruss Thomy
Powershot S-100
Powershot SX 230 HS
EOS-1D
Thomy
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 28.07.2010, 10:52
Wohnort: CH 5333 Baldingen

Re: S-100 V-101a

Beitragvon Thomy » 15.10.2012, 11:27

Hallo liebe Gemeinde

Nachdem meine S-100 dank Eurer Hilfe einwandfrei geht, hier ein paar Fotos.
Aufgenommen am Wochenende mit meinem Hexacopter im Auftrag einer Gemeindeverwaltung.
Die Qualität der S-100 ist gut und mit der SanDisk Extreme lassen sich Intervalle bis 2 Sek. realisieren.
Exif: Blende 2,5 / ISO 100 / 1/1000stel, Aufnahmehöhe 30 - 50 Meter.

Vielen Dank und herzliche Grüsse aus der Nordschweiz


Thomy
Dateianhänge
IMG_0424.jpg
IMG_0359.jpg
IMG_0295.jpg
Powershot S-100
Powershot SX 230 HS
EOS-1D
Thomy
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 28.07.2010, 10:52
Wohnort: CH 5333 Baldingen

S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Aah..z » 17.10.2012, 20:07

Hallo zusammen.
Ich habe seit kurzem Ersatz für meine gestohlene S100 bekommen und wollte nun erneut CHDK installieren.
Bei der alten lief es mit gleicher Konfiguration problemlos, bei der neuen startet CHDK nicht, statt dessen wird angezeigt, dass die Karte schreibgeschützt ist.

Ich hab mit CameraVersion die Firmware 101A ermittelt.
Ich hab die Karte mit fat32format.exe formatiert.
Dann mit EOScard bootfähig gemacht.
CHDK-DE_s100-101a-1.1.0-full_ALPHA_rev_2215.zip auf die Karte gespielt und ausgepackt.
Dann Karte schreibgeschützt und in Kamera eingelegt.

Egal ob mit Play-Taste oder mit Power eingeschaltet wurde, startet die Kamera normal und zeigt an, dass die Karte schreibgeschützt ist.
Mit der englischen Version s100-101a-1.1.0-2215-full_ALPHA.zip das gleiche.
Ach ja, hab es grad mit einer 2GB SD-Karte mit CardTricks144 probiert - gleiches Ergebnis.

Könnt ihr mir sagen, was ich falsch gemacht hab?
Danke
Aah..z
Aah..z
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2012, 19:55
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Werner_O » 17.10.2012, 20:38

Hallo Aah..z,

zunächst willkommen hier im Forum!

Vielleicht hat die neue S100 eine andere Firmwareversion und braucht darum ein anderes CHDK-Paket.
Testen kannst Du das mit einem normalen JPG-Bild dieser Kamera über das Programm "CameraVersion", welches hier in den Downloadbereichen seit kurzem aktualisiert verfügbar ist:
Das zeigt Dir nach der Analyse des Bildes die exakte Firmwareversion an.
Bitte überprüfe das noch mal mit der aktuellen Programmversion von Cameraversion, wobei da ja eigentlich nur das Unterprogramm "ExifTool" aktualisiert wurde.

Es versteht sich hoffentlich von selbst, daß das jeweils verwendete CHDK immer genau zur Firmware der Kamera passen muß. Ansonsten sind Fehler vorprogrammiert.

Ansonsten könnte auch FAT32 auf einer Speicherkarte mit 64GB Probleme bereiten, aber dazu habe ich selber auf Anhieb leider keine Lösungen.

Nachtrag:
Bei meiner SX20 hatte ich mal aus Versehen versucht die Speicherkarte seitenverkehrt einzulegen mit dem Resultat, daß meine Kamera für eine gewisse Zeit den Schreibschutzschalter der SD-Karte nicht mehr korrekt auslesen konnte - da ging bzgl. CHDK auch gar nichts mehr.
Das nur als Info für einen weiteren möglichen Grund, warum es bei Dir nicht klappt.

P.S.:
Was passiert, wenn Du statt statt 1.1 das experimentale CHDK 1.2 verwendest?
In 1.1 könnte sich auch ein Bug eingeschlichen haben...

Liebe Grüße
Werner_O
Zuletzt geändert von Werner_O am 17.10.2012, 21:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Aah..z » 17.10.2012, 21:02

Hallo Werner,

danke für die schnelle Antwort und das Willkommen.
Die Firmwareversion hatte ich mit CameraVersion geprüft und danach das passende Downloadpaket ausgewählt.
Und der Schreibschutz wird von der Kamera ja schon erkannt, nur CHDK nicht geladen.
Daran kann es eigentlich nicht liegen.

Ich hab auch schnell mal die andern FirmwareVersionen ausprobiert - sowohl die normale, als auch die experimentelle - leider mit allen das gleiche Ergebnis.
Grüße
Aah..z
Aah..z
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2012, 19:55
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Problem teilweise gelöst

Beitragvon Aah..z » 18.10.2012, 07:03

Ha! Mit der 2 GB-Karte nochmal ganz von vorn angefangen, die geht jetzt. Ich hatte wohl beim Überspielen nicht alle Dateien erwischt :roll:

Die 64 GB geht trotzdem nicht. Liegt also vermutlich wirklich an der Größe. Da kann ich ja noch ein bischen basteln.

Aber zumindest funktioniert es mit kleineren Karten. Da ich CHDK mit der S100 eigentlich nur für Aufnahmen von Blitzen und Sternen benutze, kann ich es auch auf einer kleineren Zweitkarte einrichten und dann jeweils auf diese Karte wechseln, das ist akzeptabel. Ich hatte schon darüber nachgedacht, die Kamera umzutauschen.

Problem für mich also erfolgreich gelöst. :) Wenn ich mit der 64GB-Karte noch Erfolg haben sollte, kann ich es ja hier kundtun.
Danke für die Unterstützung und viele Grüße
Aah..z
Aah..z
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2012, 19:55
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Werner_O » 19.10.2012, 16:06

Hallo Aah..z,

Du könntest versuchen, die 64GB-Karte in eine kleine bootfähige Partition und eine große Daten-Partition aufzuteilen. Siehe dazu diesen Thread:
Schnelleinstieg CHDK

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Knarf » 19.10.2012, 17:24

Bei einer 64GB Partition ist die Frage was für ein Dateisystem verwendet wird. Es sollte schon Fat32 sein. exFAT geht meines Wissens nur Manuell zu laden.
Probier mal dieses Programm wenn deine Kamera nicht schon grösser 32 GB formatiert.
http://fat32-format.softonic.de/

Gruß Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 470
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Aah..z » 19.10.2012, 18:15

@Werner: Danke, das hab ich auch gelesen. Das wäre sicher eine Möglichkeit. Ich möchte aber die Karte nicht partitionieren, um sie überwiegend ohne CHDK nutze.

@Knarf: Die 64GB Karte hab ich schon mit FAT32 formatiert. Die Karte bootete aber trotzdem nicht.

Die Variante mit der kleinen Zweitkarte für die CHDK-Aufnahmen ist eigentlich ganz OK.
Danke nochmal für die Unterstützung :-))
Aah..z
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 17.10.2012, 19:55
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: S100 101a mit 64GB SDXC bootet nicht

Beitragvon Werner_O » 20.10.2012, 19:08

Hallo Aah..z,
...

EDIT 29.10.2012:
Ich habe dieses Posting von mir gelöscht da der Inhalt nicht relevant für eine S100 ist.


Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

VorherigeNächste

Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste