SX50 & CHDK

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

SX50 & CHDK

Beitragvon mp1405 » 22.10.2012, 21:24

Hallo,

nachdem ich mir heute die SX50 zugelegt habe hab ich auch gleich einen FW Dump gemacht und im wikia wiki verlinkt. http://chdk.wikia.com/wiki/SX50

Die SX50 hat doch den gleichen Image Prozessor wie die SX40, kann man den SX40 Port ohne viel Aufwand auf die SX50 übertragen und wer kann das, bzw. mich entsprechend unterstützen.

Viele Grüße
mp1405
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.09.2011, 18:50
Kamera(s): Sx230 (1.01a) SX30 (1.00N) SX50 (1.00B)
50D MagicLantern

Re: SX50 Port

Beitragvon ERR99 » 14.11.2012, 12:10

So seit ich das sagen kann hat die SX50 FW mehr Ähnlichkeit mit der SX260 als mit der der SX40.
Ich hab einfach mal mit der Portierung angefangen, booten tut CHDK schon mal: :D
http://chdk.setepontos.com/index.php?to ... 2.msg93159

"Ohne viel Aufwand" geht aber keine Portierung. Soweit man das jetzt absehen kann, wirds wohl halt auf den üblichen Portierungs aufwand hinauslaufen wie sonst auch. Nicht mehr aber auch nicht weniger.
ERR99
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 40
Registriert: 16.01.2010, 10:07

Re: SX50 Port

Beitragvon mp1405 » 15.11.2012, 16:31

Hallo ERR99,

ich freue mich sehr dass Du an der Portierung der SX50 arbeitest, und CHDK schon booten kannst und die Tasten soweit funktionieren.

Ursprünglich wollte ich als "Frischling" mit dem Port beginnen bin aber sehr schnell auf den "Boden der Tatsachen" zurückgekehrt weil viele Tools bei neuen Versionen noch nicht funktionieren.
Also bleibt mir zunächst nur Dir die Daumen zu drücken, Wenn Du Hilfe brauchst würde ich Dir gerne helfen, vorausgesetzt ich bin nicht zu blöd dazu.
mp1405
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.09.2011, 18:50
Kamera(s): Sx230 (1.01a) SX30 (1.00N) SX50 (1.00B)
50D MagicLantern

SX50: Echtes LiveView über A/V Ausgang via CHDK?

Beitragvon tolleregistration » 05.12.2012, 12:39

Hallo,

ich besitze eine Canon SX 50 HS.

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung, die das LiveBild des AUFNAHME-Modus an einen Empfänger (bspw. Smartphone o.ä., Funk-/IR-Empfänger) sendet.
Es gibt solche Lösungen auf dem Markt. Allerdings setzen diese meines Wissens voraus, dass das Live-Bild bei AUFNAHME-Modus am A/V-Ausgang abgegriffen werden kann.

Die meisten Kameras schleifen allerdings wohl nur im WIEDERGABE-Modus das Video-Signal an A/V durch.

Wäre dies u.U. mit einer Modifikation durch CHDK lösbar bzw. "zumindest" zu realisieren, dass "Canon Remote Capture" (USB) genutzt werden kann.


Viele Grüße
tolleregistration
tolleregistration
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 47
Registriert: 05.12.2012, 11:44
Kamera(s): Canon SX50 HS

Re: SX50: Echtes LiveView über A/V Ausgang via CHDK?

Beitragvon msl » 05.12.2012, 13:08

Hallo und willkommen hier im Forum.

Grundsätzlich war es bisher so, dass der analoge Videoausgang (häufig als als USB-Kombibuchse) sowohl im Wiedergabe- als auch im Aufnahmemodus Live-Bilder übermittelt. Der digitale Videoausgang (HDMI) funktioniert nur im Wiedergabemodus. Möglicherweise wurde dieses Konzept jetzt bei der SX50 so geändert, dass auch der analoge Ausgang nur noch im Wiedergabemodus funktioniert.

CHDK bietet eine Möglichkeit, Live-Bilder via USB zu übermitteln. Allerdings funktioniert das nur unter Windows und Linux (auch Rasberry Pi), weil ein frei verfügbarer USB-Host-Treiber benötigt wird. Da Canon den USB-Anschluss nur für PTP/MTP vorgesehen hat, ist die Bildübertragung recht aufwendig. Man benötigt einen entsprechenden Klienten. Wie das unter Windows aussieht, kannst du hier sehen: viewtopic.php?f=7&t=2699&p=25135#p25135

Canon Remote Capture ist schon lange nicht mehr verwendbar, da das notwendige SDK von Canon nur bis zur SX100 aktualisiert wurde.

Gruß msl

P.S. Moderativer Hinweis: Thread wurde in den S/SX-Bereich verschoben, da sich das Thema auf auf ein konkretes Kamera-Modell bezieht.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4500
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: SX50: Echtes LiveView über A/V Ausgang via CHDK?

Beitragvon tolleregistration » 05.12.2012, 14:26

Hallo,

vielen Dank für Deine Hinweise!

Ich werde nun doch lieber die Aussage vom Canon-Support überprüfen, dass das analoge Videosignal nicht durchgeschleift würde.
Sehr sicher klang mir der Service-Hotliner nämlich nicht.

Was für mich auch sehr interessant klingt: Bewegungserkennung!

Ist bekannt, wann mit einer ersten RELEASE für die SX 50 zu rechnen ist?

Viele Grüße und Dank
tolleregistration
tolleregistration
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 47
Registriert: 05.12.2012, 11:44
Kamera(s): Canon SX50 HS

Re: SX50: Echtes LiveView über A/V Ausgang via CHDK?

Beitragvon Knarf » 05.12.2012, 16:52

Es wird CHDK auch für die SX50 gegen. Siehe da:
http://chdk.setepontos.com/index.php?to ... 8#msg93288

Ist ganz neu und wenn du eine andere Firmware hast, dann wäre Nett wenn du das Projekt mit einem Firmwaredump unterstützen würdest.

Gruß Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 468
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 18:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: SX50: Echtes LiveView über A/V Ausgang via CHDK?

Beitragvon fe50 » 06.12.2012, 00:14

msl hat geschrieben:Grundsätzlich war es bisher so, dass der analoge Videoausgang (häufig als als USB-Kombibuchse) sowohl im Wiedergabe- als auch im Aufnahmemodus Live-Bilder übermittelt. Der digitale Videoausgang (HDMI) funktioniert nur im Wiedergabemodus. Möglicherweise wurde dieses Konzept jetzt bei der SX50 so geändert, dass auch der analoge Ausgang nur noch im Wiedergabemodus funktioniert.
Das sollte laut Handbuch auch bei der SX50 so sein, siehe Seite 222 unten.
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: SX50: Echtes LiveView über A/V Ausgang via CHDK?

Beitragvon tolleregistration » 20.05.2013, 15:32

Hallo,

vielen Dank für die Hinweise!

@fe50: Ich hatte leider keinen Topic-Reply-Hinweis erhalten und melde mich daher erst jetzt!
Du hast Recht mit dem Hinweis auf die Seite 222 des Handbuchs. Das hört sich wirklich so an, als ob das funktionieren könnte.

Komischerweise hatte Canon-Support das Gegenteil behauptet, aber das ging mir auch bei anderen Fragen schon so und Canon irrte sich.

Ich werde jedenfalls die Sache testen.


Vielen Dank!

tolleregistration
tolleregistration
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 47
Registriert: 05.12.2012, 11:44
Kamera(s): Canon SX50 HS

sx50, änderungen der einstellungen im highspeed bzw. sportm.

Beitragvon timestender » 14.08.2013, 12:04

hallo zusammen,
ich bin neu und grüße alle und besonders den bzw. die entwickler. bevor ich mich intensiv mit chdk beschäftige, habe ich folgende frage:
ich habe eine sx50. der highspeedmodus und der sportmodus ermöglichen schnelle serienbilder, aber keine veränderungen von verschlusszeit oder verschiedenen farbeinstellungen, kontrast, schärfe etc.. das scheint wohl von canon ein gewollter nicht änderbarer automodus zu sein.
kann man mit cdhk in den oben genannten modi spezielle einstellungen ändern?
danke für eure hilfe und grüße von timestender.
timestender
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2013, 11:48
Kamera(s): canon sx-50

Re: sx50, änderungen der einstellungen im highspeed bzw. spo

Beitragvon torsten » 15.08.2013, 12:15

Hallo und willkommen im Forum,
ich besitze die sx40 hs und hab es gerade im Highspeed Serienmodus
ausprobiert.
Man hat nichts weiter, als acht schwarze Bilder.
Viele Grüsse

Sorry, alles Quatsch. Ich hab mich vertan.
Die Einstellungen kann man genau so ändern, wie in anderen Modi.
Viele Grüsse
torsten
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 25.10.2011, 18:51
Kamera(s): Canon Powershot SX40 HS

Re: sx50, änderungen der einstellungen im highspeed bzw. spo

Beitragvon timestender » 15.08.2013, 16:15

danke torsten für die schnelle antwort.
dann werde ich das mal probieren.
grüße von timestender.
timestender
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2013, 11:48
Kamera(s): canon sx-50

Re: sx50, änderungen der einstellungen im highspeed bzw. spo

Beitragvon timestender » 17.08.2013, 11:01

hallo torsten und alle anderen,
ich habe mir das mal im chdk menü angeschaut. wie gesagt, ich möchte im sportmodus(auch im hq-szenenmodus) die verschlusszeit und die iso ändern, wenn es geht auch die farbeinstellungen.
torsten, wenn du das bei der sx40 hinbekommen hast, kannst du mir die einstellungen erklären? oder weiß das sonst jemand?
danke und grüße von timestender.
timestender
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.08.2013, 11:48
Kamera(s): canon sx-50

Re: sx50, änderungen der einstellungen im highspeed bzw. spo

Beitragvon erfi00 » 17.08.2013, 11:25

Hallo timestender,
im Highspeed-Modus greift die Kamera immer auf die Automatik-Einstellungen zurück. Du kannst aber über die CHDK-Benutzer-Auto-ISO-Einstellungen Einfluß auf ISO und Verschlußzeit nehmen, das funktioniert dann auch im Highspeed-Modus, Nachtaufnahmen ohne Stativ, Feuerwerk usw...
Gruß
Jens
erfi00
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 121
Registriert: 18.03.2012, 13:48
Kamera(s): Canon Power Shot SX230HS (100c)

Re: sx50, änderungen der einstellungen im highspeed bzw. spo

Beitragvon torsten » 17.08.2013, 12:48

Hallo,
warum willst Du denn gerade in diesen Modi die Einstellungen ändern?
Eine Serienbildfunktion hast Du doch z.B. mit "sevenup".
VieleGrüsse
torsten
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 25.10.2011, 18:51
Kamera(s): Canon Powershot SX40 HS

Nächste

Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste