SX 130 - 150 is Timer für Timelapse

Sx, Sxx, Sxxx, SX1, SXxx, SX1xx, SX2xx, SX4xx, SX5xx, SX6xx, SX7xx

SX 130 - 150 is Timer für Timelapse

Beitragvon tronX » 04.03.2014, 01:02

Hallo, ich mal wieder. :(
Ich habe beide Kameras - auch noch die 110 aber egal.
Jetzt habe ich mal eine Frage - es geht um Timelapse und das sich die Kamera nach einer bestimmten Zeit abschaltet.
Geht sowas?
Da ich eigentlich keine Ahnung habe und das Handbuch mich nichts finden lässt wollte ich mal fragen ob es da eine Einstellung gibt.
Ich hab das mal mit einem Timer am Strom versucht, aber da steht die Kamera einfach.... :(
Ich hätte gerne das die um eine gewisse Uhrzeit dann abschaltet - also das Script beendet.
Wenn man Nachts Timelapse macht und die Kamera läuft dann weiter gibt es nichts mehr zu sehen außer ein weißes Bild - das die Kamera sich dann nachträglich runterdimmt - das hab ich nicht ganz begriffen, falls das überhaupt geht. :?:
Wie gesagt - ich habe nicht wirklich Ahnung - bin nicht wirklich intelligent und habe noch viel weniger Zeit. :cry:

Kann mir da jemand weiter helfen ? 8-[

Mit freundlichen Grüßén - tronx
tronX
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.08.2013, 15:22
Kamera(s): Powershot A2300 HD

Re: SX 130 - 150 is Timer für Timelapse

Beitragvon h3px » 06.03.2014, 22:10

Hi tronx,
>>Wie gesagt - ich habe nicht wirklich Ahnung - bin nicht wirklich intelligent und habe noch viel weniger Zeit.<<
Eine denkbar schlechte Komination. Fürs Fotografieren, für CHDK und für Zeitraffer sowieso. :?

Trotzdem gibt es Antworten auf deine Fragen. (Die sich im Forum auch finden lassen...)
--> Code-Ecke
--> [Lua] Skript-Sammlung
Stichwort: Tag und Nacht Zeitraffer
--> [uBasic] Skript-Sammlung
Stichwort: Sevenup - Intervall

Viel Spaß damit...

Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 20:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: SX 130 - 150 is Timer für Timelapse

Beitragvon Werner_O » 09.03.2014, 20:53

Hallo tronX,

<<Wie gesagt - ich habe nicht wirklich Ahnung - bin nicht wirklich intelligent und habe noch viel weniger Zeit.>>
Eine denkbar schlechte Kombination. Fürs Fotografieren, für CHDK und für Zeitraffer sowieso. :?

Ich habe hier im Forum eben mein neues Intervall-Skript "IntervWO.lua" vorgestellt - siehe dazu bitte hier.

Dieses Intervall-Skript sollte auch für CHDK-DAUs geeignet sein, da es die Vorgabeparameter für dieses Skript penibel genau mit den gewählten Kamera-Einstellungen vergleicht.
Nicht gültige Vorgabeparameter für dieses Skript werden dabei automatisch geändert, damit trotzdem noch (falls überhaupt möglich) Intervall-Aufnahmen gemacht werden können.

Auch der dümmste anzunehmende User (DAU) sollte mit meinem neuen Intervall-Skript darum nichts grundlegend falsch machen können, eben weil dieses neue Skript so extrem "pingelig" ist.

Das "schlimmste", was Dir mit diesem Skript überhaupt passieren könnte, wäre ein kontrollierter Skript-Abbruch, wobei dann am Display aber auch die Ursache dafür angezeigt werden würde.
Dann kannst Du Deine Kamera ja entsprechend umstellen, damit die Intervall-Aufnahmen auch funktionieren können.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a


Zurück zu S/SX-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast