Firmwareupdate bei der G7

G1, G2, G3, G4, G5, G6, G7, G9, G10, G11, G12, G15, G16, G1X, G3X, G5X, G7X, G9X

Firmwareupdate bei der G7

Beitragvon Nixus » 11.08.2010, 11:19

Hallo zusammen,
mein Name ist Peter und ich habe mich bisher meist auf das Lesen der Beiträge beschränkt, da mir doch einiges an Grundwissen zu der Materie fehlt.
Ich besitze unter anderem eine SX10IS und eine G7. Bei der SX bin ich mit der Firmware "up to date" und benutze die aktuellste Version.
Bei der G7 habe ich laut vers.req die Firmware GM1.00g und nun stellt sich mir die Frage, ob ich auch eine neuere Version, wie z.B. die 1.00e einspielen kann.
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Freundliche Grüße vom Niederrhein,
Peter.
Nixus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2009, 09:09
Wohnort: Schermbeck

Re: Firmwareupdate bei der G7

Beitragvon fe50 » 11.08.2010, 13:34

Hallo Peter, herzlich willkommen im CHDK-Forum !

Nixus hat geschrieben:Bei der G7 habe ich laut vers.req die Firmware GM1.00g und nun stellt sich mir die Frage, ob ich auch eine neuere Version, wie z.B. die 1.00e einspielen kann.
Das funktioniert nur, wenn der Programmcode der Firmwareversionen identisch ist, in so einem Fall wird CHDK ja nur für eine Firmware entwickelt, diese Version wird dann unverändert kopiert/übernommen.
Da es für die G7 1.00g eine eigene CHDK-Version gibt - nimm' die doch einfach...

Die CHDK-Versionen unterscheiden sich in der Funktionalität nicht voneinander...

Wenn Du eine unpassende CHDK-Version startest, stürzt die Kamera i.d.R. ab, sonst passiert nichts; in so einem Fall einfach kurz den Akku/die Batterien rausnehmen, dann ist alles wieder beim Alten...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon Nixus » 11.08.2010, 14:58

Hallo fe50,
vielen Dank für deine schnelle Antwort,
dann kann ich eigentlich alles beim Alten belassen. Ich hatte angenommen, dass die Canon Firmware 1.00e eine Weiterentwickelung der 1.00g wäre, die evtl. von vorhandene Bugs der älteren Version bereinigt wäre.
Wenn dem nicht so ist, dann brauche ich an dem System auch nichts zu ändern. ;)
Nochmals vielen Dank.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,
Peter.
__________________________________

Canon Powershot SX10IS, Canon Powershot G7, Konica-Minolta Z3, JVC Everio GZ-MS 100
Nixus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.10.2009, 09:09
Wohnort: Schermbeck


Zurück zu G-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast