Nur Batterieanzeige bei G7?

G1, G2, G3, G4, G5, G6, G7, G9, G10, G11, G12, G15, G16, G1X, G3X, G5X, G7X, G9X

Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon t9ny » 12.01.2011, 10:42

Hey liebe Leute,


ich wollte mal kurz nachfragen, ob die Möglichkeit besteht, bei meiner G7 mit CHDK nur die Batterieanzeige hinzuzufügen, ohne weitere Änderungen vorzunehmen?? Ich will nämlich weder etwas an der Bedienung meiner Kamera ändern, noch habe ich Interesse daran, im RAW-Format zu fotografieren....


LG

Moritz
t9ny
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2011, 10:37
Kamera(s): Canon Powershot G7

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon fe50 » 12.01.2011, 20:28

Hallo Moritz, herzlich willkommen im CHDK Forum !

t9ny hat geschrieben:ich wollte mal kurz nachfragen, ob die Möglichkeit besteht, bei meiner G7 mit CHDK nur die Batterieanzeige hinzuzufügen, ohne weitere Änderungen vorzunehmen?? Ich will nämlich weder etwas an der Bedienung meiner Kamera ändern, noch habe ich Interesse daran, im RAW-Format zu fotografieren....
Nein, zumindest nicht, ohne Dir eigene eigene, angepaste CHDK-Version zu programmieren.

Du kannst jedoch die normale CHDK-Version verwenden:
In der Voreinstellung sind lediglich die zusätzlichen OSD-Anzeigen von CHDK aktiv (Batterie, Uhrzeit, Speicherplatzanzeige...); die CHDK Funktionen wie RAW, manuelle Übersteuerung von Einstellungen wie Belichtung, ISO usw. sind abgeschaltet, solange sie nicht explizit im CHDK Menü aktiviert werden.
Unerwünschte OSD-Anzeigen wie Speicherplatz und/oder Uhrzeit können im CHDK Menü abgeschaltet werden, ebenso kannst Du die Position der einzelnen Elemente beliebig verändern - diese Einstellungen bleiben auch nach dem Abschalten der Kamera erhalten.

Wenn Du also die Speicherkarte(n) einmalig einrichtest (automatischer Start von CHDK, siehe Handbuch) und die gewünschten OSD-Anzeigen nach Deinen Wünschen einstellst, hast Du somit bei unveränderter Kamerabedienung die zusätzliche Batterieanzeige. Ob Du die zusätzlichen Möglichkeiten irgendwann einmal nutzt - sei es auch nur, um zu spielen oder Notizen im Textreader nachzulesen - bleibt ganz Dir überlassen... ;)
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon t9ny » 12.01.2011, 23:02

Vielen Dank für diese sehr ausführliche Antwort! Ich habe heute probiert, den CHDK-Crack auf meiner G7 zu installieren. Eigentlich hat auch alles geklappt, doch bei eingeschalteter Kamera funktionierte das Display auf einmal nicht mehr richtig. Es blieb einfach nur schwarz. Ist dieses Problem bekannt? Gibt es dafür eine einfache Lösung?
t9ny
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2011, 10:37
Kamera(s): Canon Powershot G7

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon msl » 13.01.2011, 00:04

Hallo,

vorab CHDK ist kein Crack!

Ist der Bildschirm sofort schwarz? Wenn ja, wirst du wahrscheinlich eine flasche Version installiert haben. Überprüfe noch einmal auf die richtige Firmware-Version und die dazugehörige CHDK-Version.

Bei erfolgreichem Start sollte die blaue LED kurz aufleuchten und das CHDK-Logo angezeigt werden.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4501
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon t9ny » 13.01.2011, 10:13

Das Logo wird angezeigt. Danach zeit das Display nur noch die Fotos an, die ich gemacht habe. Ich kann aber halt nicht sehen, was ich fotografiere...
t9ny
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2011, 10:37
Kamera(s): Canon Powershot G7

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon fe50 » 13.01.2011, 11:55

t9ny hat geschrieben:Das Logo wird angezeigt. Danach zeit das Display nur noch die Fotos an, die ich gemacht habe. Ich kann aber halt nicht sehen, was ich fotografiere...
Was passiert, wenn Du den Auslöser halb bzw. ganz drückst ?
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon t9ny » 13.01.2011, 13:02

Wenn ich den Auslöser halb drücke, bleibt das Display schwarz, die Kamera stellt aber scharf. Wenn ich ganz durchdrücke löst er aus (macht das Foto) und zeigt dann das Bild auf dem Display an.
t9ny
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2011, 10:37
Kamera(s): Canon Powershot G7

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon fe50 » 13.01.2011, 22:53

t9ny hat geschrieben:Wenn ich den Auslöser halb drücke, bleibt das Display schwarz, die Kamera stellt aber scharf. Wenn ich ganz durchdrücke löst er aus (macht das Foto) und zeigt dann das Bild auf dem Display an.
Merkwürdig...
Wie startest Du denn eigentlich, manuell mittels "Firmware Update" oder automatisch mit einer schreibgeschützten Speicherkarte ?
Ohne CHDK - verhält sich da die Kamera "normal" ?
Stimmt Deine Firmwareversion mit der des verwendeten CHDKs überein, welche genau ist es ?
Welche CHDK-Variante verwendest Du - CHDK (international, vom englischsprachigen Server) oder CHDK-DE (Download hier im Forum) ?
War das so dirket nach dem ersten Start von CHDK oder erst, nachdem zu schon etwas ausprobiert hast (wg. evtl. veränderten CHDK-Einstellungen) ?

Du solltest die Kamera auf ihre Standardeinstellungen setzten (mittels Canon Menü) und auf der Speicherkarte im Ordner \CHDK die Datei cchdk.cfg löschen (das ist die CHDK-Konfigurationsdatei, die wird beim nächsten Start mit Standardwerten neu erstellt), für den Fall das hier irgendwelche Einstellungen kollidieren, damit können wir fehlerhafte Einstellungen ausschliessen.

...kann man bei der G7 eigentlich mittels DISP (oder sonstwie) das Display abschalten bzw. zwischen AUS/Anzeige mit OSD/Anzeige ohne OSD ?
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon t9ny » 13.01.2011, 23:08

Erstmal nochmal besten Dank für die ausführliche Antwort! Habe die Installation von CHDK gerade nochmal gemacht und jetzt funktioniert alles einwandfrei. Ich scheine beim ersten Mal einfach nur etwas falsch gemacht zu haben. Wenn ich jetzt CHDK installiert habe, und einfach gar nichts verändern, bleibt die Kamera dann in ihrer Handhabung gleich?
t9ny
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2011, 10:37
Kamera(s): Canon Powershot G7

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon fe50 » 13.01.2011, 23:23

t9ny hat geschrieben:Wenn ich jetzt CHDK installiert habe, und einfach gar nichts verändern, bleibt die Kamera dann in ihrer Handhabung gleich?
Ja, Du hast nur die zusätzlichen Anzeigen; nur wenn Du die PRINT Taste drückst kommst Du nicht in das Canon DirectPrint-Menü sondern in den CHDK <Alt> Modus...
Solange Du die PRINT-Taste (also DirectPrint, Direktdruck an einen PictBridge-fähigen Drucker per USB-Drucker-Verbindung) nicht verwendest, bleibt alles beim Alten. Möchtest Du die "normale" Funktion der PRINT-Taste aufrufen, musst Du bei aktivem CHDK die Taste einfach etwas länger (ca. eine halbe Sekunde) gedrückt halten...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 15:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Re: Nur Batterieanzeige bei G7?

Beitragvon msl » 14.01.2011, 01:00

fe50 hat geschrieben:...kann man bei der G7 eigentlich mittels DISP (oder sonstwie) das Display abschalten bzw. zwischen AUS/Anzeige mit OSD/Anzeige ohne OSD ?
Laut Bedienanleitung - ja [DISP.]. Deshalb vermute ich mal, dass da die Ursache für den "dunklen Bilschirm" zu suchen ist. Aber schön, dass es jetzt funktioniert.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4501
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu G-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron