Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

G1, G2, G3, G4, G5, G6, G7, G9, G10, G11, G12, G15, G16, G1X, G3X, G5X, G7X, G9X

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 15.09.2017, 16:55

Hallo, doch ich habe alles ausprobiert, weil ich ja wissen wollte ob sich etwas ändert. Also auch den AV Modus

-- 15.09.2017, 18:02 --

Hallo, das helle Blumenbild habe ich nicht mehr im Original. Ich habe alle Bilder (und es waren viekle) die zu hell waren in meiner Wut gelöscht.

Hier ein Bild aus dem Juli

https://picload.org/view/dgdgwdir/frank ... 9.jpg.html

Wie gesagt, es ist wahrscheinlich so was wie ein Messfehler, weil weiß und gelb als viel zu hell eingewertet wird.

Die ganz schlimmen Bilder habe ich aber alle nicht mehr, weil gelöscht.

Danke Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon c_joerg » 15.09.2017, 18:28

iwachs hat geschrieben:Hallo, doch ich habe alles ausprobiert, weil ich ja wissen wollte ob sich etwas ändert. Also auch den AV Modus

Du hast im AV Modus ein Bild mit Blende f1.8 gemacht?
Auch mal ein Bild mit und ohne ND Filter?
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 335
Registriert: 14.08.2014, 06:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 16.09.2017, 08:18

Wie gesagt, ich weiß nicht wie im AV Modus Blenden einzustellen sind oder Filter

Danke Ines

-- 16.09.2017, 09:19 --

Ich werde heute mal draußen ein paar gezielte Aufnahmen in verschieden Modi aufnehmen und dann einstellen.

Liebe Grüße Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 16.09.2017, 17:12

Hallo, was ich gar nicht verstehe: Heute keine zu hellen Aufnahmen. Habe zusammen mit meiner Freundin auch noch einmal nach Blendeneinstellung gesucht. Wir haben nichts gefunden. Würde mich schon interessieren.
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon Knarf » 16.09.2017, 17:51

Wo war denn die Hand? Vor oder hinter dem Gehäuse?
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 470
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 17:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 16.09.2017, 18:30

Was meinst du damit? Oder meinst du das Wahlrad vorne? Habe ich nie wahrgenommen. Hatte jetzt einen echten aha-Effekt. Und jetzt kann ich tatsächlich im AV-Modus die Blenden einstellen. Der Witz ist nur, dass ich das ja aus Unwissenheit nie gemacht habe. Wie kommen dann die viel zu hellen Bilder zustande, die heute plötzlich nicht mehr da waren? DANKE Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon c_joerg » 16.09.2017, 18:51

Ich tippe immer noch auf den ND Filter wegen der 3 Stufen....
Vielleicht findest du den ja auch noch ;)
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 335
Registriert: 14.08.2014, 06:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 16.09.2017, 21:32

Im AV Modus kann ich nur ND off und ND einstellen. Aktuell steht er auf ND off

Danke Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon Werner_O » 18.09.2017, 19:54

Im AV Modus kann ich nur ND off und ND einstellen. Aktuell steht er auf ND off

Hallo Ines,

laut Seite 93 vom G16-Handbuch kann man bei der G16 im Modus Av sehr wohl die Blende einstellen (siehe 1. Bild). Durch Drehen des Wahlrades wird dabei die Blende geändert und am Display angezeigt (siehe den rot umrandeten Bereich vom 2. Bild). Die bei der G16 möglichen Blendenwerte werden dabei im Handbuch auf Seite 206 aufgeführt (siehe 3. Bild).

Der im Menü "FUNC SET" zuschaltbare ND-Filter (siehe 4. Bild von Seite 73) wird dabei mindestens in den Programm-Modi P, Tv, Av und M wirksam werden. Im Programm-Modus Auto wird diese Einstellung dagegen vermutlich ignoriert werden.

Wie Du also siehst ist alles viel komplizierter als Du denkst und Du selber hast dabei von Deiner G16 und fotografischen Grundlagen allgemein nur ein völlig unzureichendes Wissen :-( Das macht es für uns sehr schwer Dir zu helfen.

Wirklich helfen würden uns 6 Bilder von Dir etwa von hellen Kacheln in der Küche oder im Bad. Das Licht sollte jeweils gleich sein, also entweder jeweils z.B. bei Sonnenlicht in der Küche oder aber konstantem Kunstlicht im Bad (dann alle Lampen anmachen!). Der Bildausschnitt sollte jeweils in etwa gleich sein.

Die ersten drei Aufnahmen machst Du dann mit ausgeschaltetem ND-Filter in den Programm-Modi Auto, P und Av, und die zweiten drei Aufnahmen dann mit eingeschaltetem ND-Filter ebenfalls in den Programm-Modi Auto, P und Av. Diese nötigen 6 Aufnahmen sollten in wenigen Minuten gemacht sein.
Anschließend mailst Du mir diese 6 Bilder "so wie sie sind" an meine private Email-Adresse (die schicke ich Dir gleich per PN) und ich kann die dann zu Analysezwecken hier im Forum einfach und kostenlos für alle bereitstellen.

Danach können wir hier im Forum die Exif-Daten dieser 6 Bilder analysieren und können uns dann hoffentlich einen Reim darauf machen, was bei Dir anscheinend falsch läuft.

Liebe Grüße
Werner_O
Dateianhänge
AV03.gif
Av-Modus einstellen
AV04.gif
Anzeige für den eingestellten Blendenwert
AV02.gif
Mögliche Blendenwerte
AV02.gif (17.73 KiB) 830-mal betrachtet
AV01.gif
ND-Filter
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1015
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon Werner_O » 01.10.2017, 16:56

Hallo zusammen,

Ines hat mir per PN einige Bilder in den Modi Auto, P und und Av mit und ohne zugeschaltetem ND-Filter zugesendet (siehe weiter unten).

Diese - natürlich langweiligen - Kachelbilder entstanden aber immer unter gleichen Beleuchtungsverhältnissen. wodurch die verschiedenen Modi sowie der Einfluss des ND-Filters vergleichbar wurden.

Vergleicht man die Histogramme der Bilder fällt ein aktivierter/deaktivierter ND-Filter als Fehlerursache aus, da die Belichtung dabei (mit/ohne) jeweils quasi identisch bleibt. Im Modus Auto belichtet die G16 zwar etwas reichlicher als bei P oder Av, eine grundlegende Fehlfunktion der G16 kann ich darin aber nicht unbedingt erkennen:

Bild

Insofern belichtet die G16 möglicherweise in manchen Situtationen etwas zu reichlich. Davor kann man´sich aber schützen, wenn man bei der G16 im Aufnahmemodus entweder die Canon-interne Histogrammanzeige aktiviert (wie etwa bei meiner SX20):

Bild

oder aber (bei installiertem CHDK) die CHDK-interne Histogrammanzeige aktiviert mit dann sogar möglichen separaten Anzeigewerten für die Farben R, G und B (red, green, blue):

Bild

In den Modi P, Av und Tv kann man dann bei einer drohenden Überbelichtung (sprich die Balken reichen dann bis ganz rechts im Histogramm) über die manuelle Belichtungskorrektur händisch angemessen knapper belichten, sodaß die gemachten Bilder anschließend nicht überbelichtet sind.

Hier noch die ursprünglichen Kachel-Bilder von Ines mit allen Exif-Daten (bitte auf die Vorschaubilder klicken):

Auto ohne ND
Bild

Auto mit ND
Bild

P ohne ND
Bild

P mit ND
Bild

Av ohne ND
Bild

Av mit ND
Bild

Bei diesen Ergebnissen sehe ich selber keinen Grund zu der Annahme, daß die G16 von Ines defekt sein sollte.
Andere hier mögen das allerdings aber anders sehen und können ihre Ansicht dann hier posten.

Für eine noch genauere Beurteilung fehlen hier allerdings noch Original-JPGs zu überbelichteten Bildern der G16.
Allerdings neigen Belichtungsautomatiken bei extremen Lichtsituationen gerne schon mal zu Fehleinschätzungen, was erfahrenere Fotografen mit Hilfsmitteln wie dem bereits genanntem "Histogramm" oder der CHDK-Funktion "Zebra-Modus" zur Anzeige überbelichteter Bildbereiche dann trotzdem in den Griff bekommen können.

Soviel zunächst von mir,
liebe Grüße
Werner_O
Zuletzt geändert von Werner_O am 01.10.2017, 20:14, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1015
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 01.10.2017, 18:55

Vielen Dank für die Mühe.
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Vorherige

Zurück zu G-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron