Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

G1, G2, G3, G4, G5, G6, G7, G9, G10, G11, G12, G15, G16, G1X, G3X, G5X, G7X, G9X

Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 23.07.2017, 17:24

Hallo, da ich mir keinen Rat mehr weiß, frage ich mal hier im Forum. Ich habe die Canon Powershot G16 schon seit einigen Jahren. Plötzlich scheinen meine Fotos aber zu hell zu sein. Außerdem scheinen sie auch meist zu lang belichtet, viele sind leicht verschwommen. Wie kann das kommen?

Ich habe deshalb schon auf Werkseinstellung zurückgestellt, half nichts. Auch das Belichtungsrad ist immer auf 0 und nicht verstellt. Was könnte es denn noch sein?

Danke für die Hilfe.

Liebe Grüße Ines
Dateianhänge
zu hell.jpg
Gebäude wird viel zu hell aufgenommen
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon c_joerg » 07.08.2017, 10:32

Hallo,

iwachs hat geschrieben:Plötzlich scheinen meine Fotos aber zu hell zu sein. Außerdem scheinen sie auch meist zu lang belichtet, viele sind leicht verschwommen. Wie kann das kommen?


Wenn das mit dem leicht verschwommen nicht wäre, dann würde ich auf einen defekten Verschluss tippen. Normalerweise wird der Fehler durch einen defekten Verschluss bei langen Belichtungszeiten immer geringer.
Was passiert denn wenn man mehrere Bilder hintereinander macht? Sind die alle gleich hell?

iwachs hat geschrieben:Was könnte es denn noch sein?

Bekommst du denn im manuellen Modus vernünftig belichtete Bilder hin?

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 335
Registriert: 14.08.2014, 06:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 18.08.2017, 12:10

Hallo, habe heute erst deine Antwort gelesen. Ich habe diese Helligkeit egal in welchem Modus ich arbeite. Vor allem aber wenn das Hauptmotiv selbst hell ist. Bei weißen Objekten wie hier oder aber auch bei gelben Blumen. Bin ratlos. Danke Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon h3px » 28.08.2017, 21:40

Hallo Ines,
wenn du das Problem noch hast... Magst du mal prüfen ob die Bilder auch bei Blende 1,8 zu hell sind? Einfach um zu schauen ob die Blende vielleicht das Problem ist.
Ich habe ein großes, altes Sigma-Tele für meine EOS. Da geht die Blend beim Auslösen für Serienbilder nicht schnell genug / nicht weit genug zu...
Entsprechend ist das Bild natürlich viel zu hell und auch die Schärfe passt natürlich nicht zur eingestellten Blende. Die Bilder sahen ähnlich aus...
Ich weiß natürlich nicht wieviele Bilder deine G16 drauf hat, aber man weiß ja nie...
Viele Grüße
Peter
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 20:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 10.09.2017, 15:52

Hallo, Problem besteht weiterhin. Allerdings habe ich ja die Canon Powershot G16. Da habe ich keine Blenden. Ich habe aber ein Rad an dem ich Minus (bis 3) und Plus (auch bis 3) einstellen kann. Nur wenn ich auf minus 3 gehe sind die Bilder akzeptabel. Anscheinend ist die Belichtungszeit einfach zu lange. Denn die Bilder sind nicht nur zu hell, sondern auch oft verwackelt.

Ich kriege noch die Krise.

Und sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Ich hatte vergessen anzuhaken, dass ich eine Benachrichtigungsmail bekomme. Hab ich jetzt aber gemacht und hoffe, dass es klappt.

DANKE Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon c_joerg » 11.09.2017, 06:41

Hallo,

iwachs hat geschrieben:Hallo, Problem besteht weiterhin. Allerdings habe ich ja die Canon Powershot G16. Da habe ich keine Blenden


Wie keine Blenden? Die hat doch einen AV Modus bei der man die Blende einstellen kann oder?
Oder bin ich bei der falschen Kamera…


iwachs hat geschrieben:Ich habe aber ein Rad an dem ich Minus (bis 3) und Plus (auch bis 3) einstellen kann. Nur wenn ich auf minus 3 gehe sind die Bilder akzeptabel.


Was mir dabei einfällt ist der eingebaute ND Filter. Der hat genau drei Stufen. Vielleicht glaubt die Kamera ja, dass der eingeschalte ist. Ich würde mal eine Aufnahme mit und ohne eingeschaltetem ND machen und vergleichen

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 335
Registriert: 14.08.2014, 06:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 11.09.2017, 08:46

Hallo, also im AV Modus steht zwar Blendenwert einstellen, aber dort stehen ja keine wirklichen Blenden oder übersehe ich da was. Kamera steht auf AWB (also Automatik)

-- 11.09.2017, 09:48 --

Wo ist der ND Filter?

DANKE Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon c_joerg » 11.09.2017, 11:10

iwachs hat geschrieben:Hallo, also im AV Modus steht zwar Blendenwert einstellen, aber dort stehen ja keine wirklichen Blenden oder übersehe ich da was. Kamera steht auf AWB (also Automatik)

AWB ist automatische Weißabgleich. Der hat damit nichts zu tun.
Ich kenne deine Kamera ja nicht, aberbei meinen Kameras steht dann unten in der Mitte die Blende. Die kann man dann mit irgendeinem Wahlrad verändern. Hast du noch nie mit Blendenvorwahl gearbeitet?


iwachs hat geschrieben: Wo ist der ND Filter?

Bei mir ist der in den Funktionen versteckt…
Solltest das alles Mal im Handbuch nachlesen.
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 335
Registriert: 14.08.2014, 06:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 12.09.2017, 06:58

Ich brauchte nie mit Blenden arbeiten weil es auch so wunderbar funktionierte. Ich gucke nachher mal in der Bedienungsanleitung und melde mich wieder.
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 12.09.2017, 18:25

Hallo, habe nun die Bedienungsanleitung (Seite 93/94) durchgearbeitet. Aber wo sollen die Blenen sein? Ich kann ja sowieso auf das Wahlrad zugreifen (in jeder Einstellung). Somit kann ich immer zwischen +3 und minus 3 wählen. Aber Blenden selbst kann ich nicht einstellen.

Ich verstehe es nicht 100%ig. Kann jemand helfen?

Danke Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon Werner_O » 12.09.2017, 20:10

Hallo Ines,

anscheinend verstehst Du die grundlegenden Funktionen der G16 noch nicht und brauchst dazu etwas Nachhilfe.
Damit wir alles synchron nachvollziehen können (bspw. die von mir angegebenen Seitenzahlen) lade bitte das Kamera-Benutzerhandbuch zur G16 im PDF-Format herunter von:

https://www.canon.de/support/consumer_p ... &language=

Für einen ersten grundlegenden Funktionstest der G16 solltest Du eine Speicherkarte ohne CHDK (!) verwenden und das Modus-Wahlrad auf "AUTO" einstellen (siehe das angehängte Bild von Seite 23 des PDF-Handbuches). Bitte auf das angehängte Bild klicken damit es besser lesbar wird!
Bei dieser Einstellung macht die G16 alles vollautomatisch und ignoriert Benutzereinstellungen.

Bitte mache mit dieser Einstellung einige Bilder und poste hier dann, ob diese nun korrekt belichtet sind.
Anschließend sehen wir dann weiter.

P.S.:
Drehst Du dieses Modus-Wahlrad stattdessen auf Einstellung "Av" kannst Du auch Blenden vorwählen - dazu aber erst später mehr.

Liebe Grüße
Werner_O
Dateianhänge
Wahlrad_G16.gif
Wahlrad G16
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 13:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 14.09.2017, 12:26

Hallo, hier ist gerade Sauwetter. Mein Problem taucht auch immer nur auf, wenn ich helles fotografiere, also weiße oder gelbe Blumen, Häuser etc. Anbei zwei Beispiele vom Sonntag. Bild 1 habe ich im Automatikmodus aufgenommen und Bild 2 bei minus 3.

Wie gesagt ein Foto jetzt aufgenommen würde keine Aussagekraft haben, weil so schlechtes Wetter ist.

Ist das so in Ordnung? Oder soll ich noch mal später weitere Bilder schicken?

Danke Ines
Dateianhänge
Töttelstedt (2).jpeg
Dieses Bild bei minus 3
Töttelstedt (1).jpeg
Dieses Bild ist im Normalzustand aufgenommen worden
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon msl » 14.09.2017, 20:36

Hallo,

die Bilder sind aufgrund der geringen Größe und der fehlenden Exif-Daten wenig aussagekräftig. Lade bitte unbearbeitete Fotos, so wie sie aus der Kamera kommen, bei einem Bild- oder Cloud-Dienst hoch. Die Anhangfunktion hier im Forum ist für Fotos ungeeignet. Siehe dazu auch die Forumregeln.

Eine mögliche Ursache für die vermeintliche Überbelichtung könnte die aktivierte I-Contrast-Funktion im Zusammenspiel mit dem Automatikmodus sein. Wenn man etwas mehr aus einer Canon-Kamera herausholen möchte, sollte man auf den Automatikmodus verzichten. Verwende lieber den P-Modus. Da lassen sich im Gegensatz zum Automatikmodus viele Dinge in den grundsätzlichen Einstellungen beeinflussen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon iwachs » 15.09.2017, 09:43

Hallo, bin gerade nicht zu Hause und werde die Bilder hochladen sobald das möglich ist.

Zum Automatik-Modus: Ich habe das Problem mit der Überbelichtung in jedem Modus. Vor allem wenn ich weißes und gelbes fotografiere. Irgendwie vermisst sich da der Apparat.

Danke Ines
iwachs
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 23.07.2017, 17:00
Kamera(s): Canon Powershot G16

Re: Canon Powershot G16 plötzlich alle Fotos zu hell

Beitragvon c_joerg » 15.09.2017, 13:59

iwachs hat geschrieben: Zum Automatik-Modus: Ich habe das Problem mit der Überbelichtung in jedem Modus.

Ich dachte du hast den AV Modus noch nie verwendet?
iwachs hat geschrieben:Irgendwie vermisst sich da der Apparat.

Oder die Kamera kann das gemessene nicht einstellen, weil z.B. die Blende klemmt…
h3px hat geschrieben: wenn du das Problem noch hast... Magst du mal prüfen ob die Bilder auch bei Blende 1,8 zu hell sind? Einfach um zu schauen ob die Blende vielleicht das Problem ist.

Das mit der Blende wollten wir ja hiermit feststellen….
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 335
Registriert: 14.08.2014, 06:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Nächste

Zurück zu G-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron