A470 - Nur die halbe Speicherkarte nutzbar?

A4xx, A5xx, A6xx, A7xx, A8xx, A1xxx, A2xxx, A3xxx, A4xxx

A470 - Nur die halbe Speicherkarte nutzbar?

Beitragvon calvin1712 » 27.05.2009, 14:32

Hallo!
Ich habe auf meiner A470 (Firmware Ver GM1.02C) das CHDK installiert. Nun tritt fogendes Problem auf: Die Serienaufnahme (Sevenup) bricht ab, weil der Speicher voll ist. Auch ohne CHDK wird angezeigt, dass die Karte voll ist. Auf dem PC findet sich im entsrechenden \DCIM-Ordner aber nur Material mit einem Volumen von etwa 860MB in 1400 Fotos. Die "Eigenschaften" zeigen jedoch einen Dateninhalt von 1,8GB. Wieso "fehlen" 1000MB? Auf der Karte ist nichts verstecktes mehr zu finden, der Papierkorb ist leer.

Was kann hier los sein? Karte (FAT16) defekt?

Viele Grüße aus Bremen
Calvin1712
Canon A470
calvin1712
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.05.2009, 16:59

Beitragvon gehtnix » 27.05.2009, 15:06

@calvin1712,

das stellt sich die Frage wie wurde "abgebrochen"? Kamera abgeschaltet, Script beendet oder ist das Script hängengeblieben?

Zunächst würde ich mal versuchen ob Du normal weiter fotografieren kannst. Dann sollte die SD-Karte doch OK sein.

.."Auch ohne CHDK wird angezeigt, dass die Karte voll ist".. habe ich überlesen. Das geht wohl dann nicht, ebenso die nachfolgenden Hinweise überflüssig.

Fotoanzahl richtig gewählt?
Akku hat noch ausreichend Strom?

Im Script erscheint "get_free_disk_space<5000" diese Abfrage, diese ist nicht verändert worden?
Ebenso wird durch diese Abfrage "get_vbatt<j" die Kamera abgeschaltet wenn der Strom unter diese Grenze sinkt. Der Parameter steht oben im Script unter "AkkuStop bei mV" j=4560, testweise mal auf 4100 setzen.

-------

Da würde ich die Karte neuformatieren + testen ob dort der gesamte Bereich zur Verfügung steht, irgendetwas rauf koieren bis Karte randvoll. Vorher natürlich CHDK sichern. Danach , wieder CHDK raufkopieren und nur noch das Firmware updaten.
Fotoqualität auf max und nochmal laufen lassen.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon calvin1712 » 27.05.2009, 17:00

Hossa!! Das ging ja fix :D
Das Formatieren der Karte brachte die Lösung. Das Problem lag aber nicht bei Sevenup sondern an der Formatierung (warum auch immer). War ja eigentlich naheliegend es zu versuchen.

Danke schön!!
Calvin1712
Zuletzt geändert von calvin1712 am 27.05.2009, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.
Canon A470
calvin1712
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.05.2009, 16:59

Beitragvon Akira2007 » 27.05.2009, 17:29

Hattest du eventuell RAW aktiviert?

Falls ja, hast du die SD-Karte im Kartenleser geöffnet oder hast du die Cam per USB Kabel angeschlossen?
Weil wenn du über USB Kabel verbindest werden die RAW Dateien nicht angezeigt.


edit:

ok, zu langsam... ;)
Canon Powershot A720 IS
CHDK build 1.1.0 DE, revision 307
Sandisk SDHC Extreme III 8GB
Eneloop
Benutzeravatar
Akira2007
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 126
Registriert: 26.03.2009, 16:02

Beitragvon gehtnix » 27.05.2009, 17:38

calvin1712 hat geschrieben:PS: Ein weiteres kleines Problem habe ich allerdings mit Sevenup (=> neues Posting)
Hänge das doch bitte dann an den Beitrag sevenup dran. Dann bleibt es insgesamt doch übersichtlicher.

Zum Formatieren, ich habe erst kürzlich alle meine Karten im Kartenleser formatiert während ein anderer User es genau umgedreht machte, der formatierte alles mit der Kamera. Beide hatten wir Probleme mit unseren Karten.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b


Zurück zu A-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron