CHDK fuer A3400IS

A4xx, A5xx, A6xx, A7xx, A8xx, A1xxx, A2xxx, A3xxx, A4xxx

CHDK fuer A3400IS

Beitragvon sssimu » 26.01.2013, 15:58

Hallo,

Bin neu hier und gleich meine erste Frage.

Hab ne neue A3400IS gekauft, da CHDK fuer dieses Modell vorhanden ist (fuer Firmware 1.00F). Nun kann ich aber nicht einmal die Firmware ausfindig machen, wenn ich die beiden Tasten (Func.set und display) gleichzeitig druecke passiert nichts. Habe etwelche Tutorials gefolgt und alles probiert, passiert aber nichts..

Wenn ich auf gut Glueck das CHDK zipfile fuer diese Kamera runterlade, stirbt mir die Kamera jedes Mal ab, das heisst wohl dass die falsche Firmware installiert ist.

Hat irgendjemand Tipps was ich machen kann um CHDK doch noch zu installieren? Ist die Karte das Problem oder meine Kamera oder sonstwas?

Gruss
sssimu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2013, 15:48
Kamera(s): PowerShot A3400IS

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon Werner_O » 26.01.2013, 16:36

Hallo sssimu,

zunächst einmal herzlich willkommen hier im Forum!

Du kannst hier im Downloadbereich die nötige CHDK-Version automatisch über ein von Dir gemachtes JPG-Bild herunterladen.

Klicke dazu bitte auf die Schaltfläche Durchsuchen und wähle ein Bild von Deiner A3400 IS an.
Dann sollte die nötige CHDK-Version automatisch ausgewählt werden und hoffentlich auch funktionieren.

Nachtrag:

Ich sehe gerade, daß es für die A3400 bisher CHDK nur für die Firmwareversion 1.00f gibt :-(
Falls Deine Kamera eine andere Firmware-Version hat (und davon ist vermutlich auszugehen weil die vorhande Version nicht funktioniert) wirst Du noch etwas warten müssen, bis CHDK dafür portiert wurde.

Du könntest das beschleunigen, indem Du von Deiner Firmware einen Dump machst und diesen im internationalen CHDK-Forum bereitstellst, damit CHDK auch für Deine Firmwareversion portiert werden kann. Das geht übrigens oft erstaunlich schnell innerhalb einiger Tage.

Allerdings habe ich davon wenig Ahnung und hoffe dazu auf Anweisungen anderer User hier aus dem Forum, welche das genauer beschreiben können und auch die nötigen URLs parat haben.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1013
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon sssimu » 26.01.2013, 18:55

Ich denke auch dass meine Kamera eine andere Firmware installiert hat, weiss aber nicht welche und kann es leider nicht mal pruefen.

Wenn mir jemand erklaeren kann wie das mit dem Dump geht, dann mach ich das natuerlich gerne.. Muesste aber a la "fuer dummies" sein, sonst wirds schwierig fuer mich.

Beste Gruesse
sssimu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2013, 15:48
Kamera(s): PowerShot A3400IS

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon Werner_O » 26.01.2013, 19:39

Hallo sssimu,

ich habe schon mal einen Firmwaredump durchgeführt nach einer Anleitung hier im Forum, die ich aber leider nicht mehr finde und deshalb darauf auch nicht verweisen kann :-(

Im Grunde war es sogar nicht besonders schwer. Man braucht dazu (laut meinem Gedächtnis) nur eine speziell präparierte SD-Speicherkarte, wo über einen speziellen Editor (HxD portable) an einer gewissen Adresse der Eintrag SCRIPT gemacht werden muß. Dazu ist auch kein CHDK auf der SD-Karte nötig.

Der Firmwaredump läuft dann nach einem Kamerastart (unter genau definierten Konditionen) über Tastenkombinationen an der Kamera, und die jeweilige Firmware wird dann auf der SD-Karte gespeichert und kann anschließend den Entwicklern auf der internationalen CHDK-Seite zwecks neuer Portierung zugänglich gemacht werden.

Ich bekomme es aber leider (bei für mich noch vertretbarem zeitlichen Aufwand) nicht hin, alles dazu Nötige hier mal eben auf die Schnelle zu posten :-(

Allerdings bin ich mir sicher, daß diesbezüglich erfahrerene User aus diesem Forum hier relativ schnell nachhelfen werden mit genaueren Hinweisen. Die haben die nötigen Programme und URLs bereits parat und brauchen keine Stunden (wie ich) um Dir die nötigen Informationen geben zu können.

Alles das ist aber wie gesagt gut zu bewältigen und erfordert keinen Dipl. Ing. Titel ;-)

Nachtrag 1 19:45 Uhr:
Ich habe eben wieder diesen Thread dazu hier im Forum unter folgender Adresse gefunden:
Einfache Anleitung Firmware Dump
Dort sollte alles Nötige bereits beschrieben sein mit Verweisen zu weiteren nötigen Quellen.

Nachtrag 2 20:30 Uhr:
Die für den Firmwaredump nötigen Dateien script.req und extend.m habe ich (inklusive dem Programm HxD portable) übrigens auf meiner eigenen Homepage bereits zur Verfügung gestellt unter der Adresse:
Dateien_fuer_Firmware_Dump.zip
Via HxD portabel (oder dem Programm EOSCard) muß bei der Speicherkarte an der Adresse 0x1F0 die Zeichenkette SCRIPT eingetragen werden.

Nachtrag 3 21:15 Uhr:
Hier noch weitere Hinweise zu HxD:
HxD muß immer mit Administratorrechten gestarten werden, und beim Öffnen der SD-Speicherkarte (im Menü Extras/Datenträger öffnen) muß zudem das Häkchen bei "Schreibgeschützt öffnen" entfernt werden, siehe:
Bild

Hier noch ein Screenshot zu der nötigen Änderung an der SD-Karte, sprich die Zeichenkette SCRIPT an Adresse 1F0 einfügen - bitte auf das nachfolgende Vorschaubild klicken:
Bild
Diese Änderung muß anschließend auf der SD-Karte explizit gepeichert werden.

Nachtrag 4 21:30 Uhr:
Das Skript wird gestartet, in dem man die Kamera im Wiedergabe-Modus startet und die Taste [SET.FUNC] drückt. Bei Kameras mit Touchscreen beim Einschalten Zoom-Hebel nach links halten und nach Einschalten loslassen und zum Skriptstart wieder nach links drücken.

Damit erfolgt dann der Firmwaredump auf die SD-Karte in die Datei PRIMARY.BIN.
Sollte nur die Datei CBDUMPER.LOG erscheinen war der Dump nicht erfolgreich.

Somit bleibt hier eigentlich nur noch die Frage offen, welche Firmwareversion Du eigentlich hast und wie die ermittelt werden kann.
Dazu fällt mir aber leider nichts ein und ich hoffe auf Beiträge anderer Forenuser dazu mit zusätzlichen Hinweisen.
Insofern wäre es sinnvoll, wenn Du hier im Forum mal ein x-beliebiges JPG-Bild von Deiner Kamera posten würdest, damit wir hier dazu mal analysieren und recherchieren können.

Ansonsten gibt es hier im Bereich Download übrigens auch noch das Programm CameraVersion, welches eigene Bilder analysieren kann und anschließend anzeigt, von welcher Kamera mit welcher Firmwareversion ein JPG stammt.
Das solltest Du unbedingt mal ausprobieren und die Ergebnisse hier posten.
Auch dazu noch ein Screenshot meiner SX20 1.02d (bitte wieder auf das Vorschaubild klicken):
Bild

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1013
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon sssimu » 27.01.2013, 03:00

Hi Werner,

Danke fuer die Ausfuehrliche Antworten.

Ich hab mal mein Pic testen lassen und siehe da, meine Firmware (1.01b) wird natuerlich noch nicht unterstuetzt. Folgende Zeile erscheint:

"Für die PowerShot a3400 101b gibt es leider noch keine CHDK_DE Modulversion."

Dies erklaert wieso ich CHDK nicht installieren kann. Jedoch ist mir immer noch schleierhaft wieso ich nicht die Firmware abrufen kann mit der ver.req oder vers.req Datei.

Ich werd mich in der Folge mal genauer mit deinen Instruktionen auseinandersetzen und wenns klappt dann den Entwicklern weiterleiten.

In der Zwischenzeit nochmals vielen Dank fuers Aushelfen.

Simon
sssimu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2013, 15:48
Kamera(s): PowerShot A3400IS

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon sssimu » 27.01.2013, 07:21

Hi,

Ich hab mir in der Zwischenzeit ein Ixus 90 aus zweiter Hand zugelegt und siehe da, alles klappt wunderbar. Das ist die gute Nachricht des Tages.

Hingegen laeuft das mit der PowerShot A3400 immer noch nicht (kann nicht mal die Firmware eruieren mit dem ver.req file). Ich versuch mir mal die Zeit zu nehmen in den naechsten Tagen ein Dump zu machen. Vielleicht koennen dann in der Zukunft auch andere davon profitieren..

Werner, danke noch mals fuer deine Antworten und die Zeit die Du investiert hast.

Gruss, Simon
sssimu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2013, 15:48
Kamera(s): PowerShot A3400IS

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon Werner_O » 27.01.2013, 14:26

Hallo Simon,

die Datei vers.req ist Bestandteil der CHDK-Pakete und für Dich zunächst völlig irrelevant - da mußt Du etwas mißverstanden haben. Wichtig ist, daß wir nun die Firmwareversion Deiner A3400 kennen (101b).

Für den Firmwaredump brauchst Du nur die beiden Dateien script.req und extend.m, welche Du über den Link weiter oben direkt von meiner eigenen Homepage herunterladen kannst und so wie sie sind auf die Speicherkarte entpacken kannst.

Ansonsten hatte ich meinen Firmwaredump über eine Speicherkarte gemacht welche nicht bootfähig war, und das würde ich auch Dir empfehlen. Falls also an Adresse 40h bei Dir der Eintrag BOOTDISK auftauchen sollte - siehe:
Bild -
würde ich die Karte erst neu formatieren und anschließend wieder an Adresse 1F0h den Eintrag SCRIPT einfügen.

Der Ablauf des Firmwaredumps wird hier im Absatz 5 beschrieben:
5. Das Skript wird gestartet, in dem man die Kamera im Wiedergabe-Modus startet und die Taste [SET.FUNC] drückt. Bei Kameras mit Touchscreen beim Einschalten Zoom-Hebel nach links halten und nach Einschalten loslassen und zum Skriptstart wieder nach links drücken.

Der Dump dauert einige Zeit und erzeugt die üblicherweise etwa 8 bis 16 MB große Datei PRIMARY.BIN sowie die Logdatei CBDUMPER.LOG mit bei mir folgendem Inhalt nach erfolgreichem Dump:
<< Started
FF000000 dry
done >>

P.S.:
Ich liefere gleich noch den Link zum Posten dieser Firmware nach.

EDIT 14:00 Uhr:
Bitte Dich erst unter http://chdk.setepontos.com/index.php registrieren für Schreibrechte
Die Unterseite zu Dumps zur A3400 ist http://chdk.setepontos.com/index.php?topic=9351.0

Nachtrag 14:30 Uhr:
Nach genauerem Lesen des letztgenannten Links scheint es (falls ich das richtig verstehe) bereits einen Firmwaredump zur A3400 101b zu geben!
Dann kannst Du Dir den ganzen Aufwand vermutlich schenken.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1013
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon sssimu » 28.01.2013, 14:28

Hi Werner,

Ich habe in etlichen Tutorials und gesehen und gelesen, dass man mit den ver.req Dateien die Firmware Version abruft bevor man sich auf die Suche nach dem richtigen CHDK Paket macht. So hab ichs auch mit meiner Ixus 90 gemacht und hat wunderbar geklappt.

Wenn ich denn mal die Zeit und Geduld aufbringen kann, werde ich Deine Links folgen und das Dump ausprobieren.

Sobald ich News habe werde ich das melden.

Liebe Grusse, Simon
sssimu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2013, 15:48
Kamera(s): PowerShot A3400IS

Re: CHDK fuer A3400IS

Beitragvon sssimu » 07.02.2013, 11:17

Hallo,

Bin zurueck aus den Ferien und mittlerweile ist das CHDK auch fuer die A3400 erhaeltlich.

Viel Spass und beste Gruesse

Simon
sssimu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.01.2013, 15:48
Kamera(s): PowerShot A3400IS


Zurück zu A-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste