[Kein Feedback] Kleine CHDK-fähige Kamera, max. 5cm hoch?

A4xx, A5xx, A6xx, A7xx, A8xx, A1xxx, A2xxx, A3xxx, A4xxx

[Kein Feedback] Kleine CHDK-fähige Kamera, max. 5cm hoch?

Beitragvon topsurfer » 01.03.2014, 23:50

Hallo,
welche CHDK fähige (Kompakt) Kamera ist relativ klein, die Höhe darf nicht mehr als 5cm betragen.
Könnt ihr mir da einen Tipp geben? Je leichter, desto besser ;-) (soll an einen Kopter dran ...)

Danke!
topsurfer
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 24.01.2014, 17:03
Kamera(s): Powershot ?

Re: Kleine CHDK-fähige Kamera, max. 5cm hoch?

Beitragvon Sinter » 05.03.2014, 11:35

Hallo Topsurfer,

vermutlich findet sich bei Canon keine derart niedrige Kamera, sofern für dich eine Maximalhöhe von 5,0 cm ein absolutes Limit darstellt. Falls es sich bei deiner Angabe von "5 cm" hingegen um kein absolutes Limit handelt, dann wäre sicherlich hilfreich wenn du etwas größere tolerierbare Maße konkretisieren kannst.

Nebenbei stellt sich die Frage, ob du die Kamera waagrecht in Richtung Horizont blickend befestigen willst, oder eher senkrecht nach unten blickend. Denn dann könnte die Kameratiefe ein "Höhen"-Limit darstellen.

Insofern bitte deinen zu lösenden Sachverhalt möglichst präzise beschreiben.

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 14:16
Wohnort: München

Re: Kleine CHDK-fähige Kamera, max. 5cm hoch?

Beitragvon Werner_O » 05.03.2014, 20:58

Hallo topsurfer,

die Kompakt-Reihe von Canon (sprich die Ixus-Serie) ist anscheinend allesamt etwas höher als 5 cm.

Hier mal einige Beispiele (Breite x Höhe x Tiefe; Gewicht):
Ixus 115: ca. 93,1 x 55,8 x 19,9 mm; ca. 140 g
Ixus 125: ca. 93,2 x 57,0 x 20,0 mm; ca. 135 g
Ixus 140: ca. 95,4 x 56,0 x 20,6 mm; ca. 133 g
Ixus 145: ca. 95,2 x 54,3 x 22,1 mm; ca. 127 g
Ixus 200: ca. 99,9 x 53,4 x 22,9 mm; ca. 152 g
Ixus 300: ca. 100,0 x 54,1 x 23,6 mm; ca. 175 g
Die Gewichtsangaben sind dabei inkl. Akku und Speicherkarte
(Quelle: Canon Website)

Die Größenangaben sind dabei mit Vorsicht zu genießen, da Canon desöfteren "ohne überstehende Teile" angibt, womit auch der Auslöser auf der Oberseite gemeint sein könnte.

Für die noch recht neue Ixus 145 gibt es zudem bisher noch kein CHDK.
Allerdings hat die noch einen Digic-4 Prozessor, sodaß eine CHDK-Portierung vermutlich bald erfolgen wird.

Das mal zur Info. Möglicherweise muß Du also bei Deinem Kopterprojekt umdenken, wenn es unbedingt eine Canon mit CHDK sein soll.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1014
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Kleine CHDK-fähige Kamera, max. 5cm hoch?

Beitragvon gehtnix » 06.03.2014, 03:36

moin,

ich habe hier die IXUS 50 vor mir liegen
Höhe 53,43mm, samt der kleine Füßchen
Aber mit dem Auslöserknopf geht es auf 56,48mm rauf.

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Re: Kleine CHDK-fähige Kamera, max. 5cm hoch?

Beitragvon msl » 06.03.2014, 16:17

Ixus 132 52,4 mm hoch, 133 g, CHDK-fähig.

Wird gerade für 69 € angeboten. Für den Preis sind die technischen Eigenschaften ok. Wunder darf man nicht erwarten. ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu A-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron