Suche passende Canon

Allgemeine Informationen zum CHDK für Neueinsteiger

Suche passende Canon

Beitragvon laoc666 » 10.09.2010, 11:00

Hi,

bin absoluter Newb aber von den offensichtlichen Möglichkeiten mit CHDK schon jetzt begeistert. Ich hab noch keine passende Canon. Will mir bei Ebay am liebsten eine gebrauchte Ixus mit ca. 5 MP ersteigern.

Ich habe vor Zeitraffer-Aufnahmen in Low-Light Räumlichkeiten zu machen. Alle 5 Sekunden ein Bild mit 1Sek. Belichtungszeit (müßte ja eigentlich ausreichen, damit die Bilder nicht zu dunkel werden!?)

Die Frage wäre jetzt, ob das Vorhaben mit einer Ixus 50 zu realisieren ist, oder ob eine andere Canon(in dem gleichen Preissegment) viel besser geeignet wäre.

Wieviele Bilder würde ich mit einer Akkuladung machen können bzw. läßt sich ein Netzteil an die Kamera anschliessen?
laoc666
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.09.2010, 10:47

Beitragvon NormalZeit » 10.09.2010, 12:59

Hi laoc666,

bin auch noch ganz neu hier und ebenfalls aus der Zeitrafferthematik hier eingestiegen.

Zum Anfang reicht bestimmt eine (kleine) IXUS, mache selber meine ersten Gehversuche mit einer IXUS 850. Bei meinem letzten Feldversuch konnte ich mit einem Akku über 1600 Bilder in großer Auflösung machen und der Akku hätte noch mehr hergegeben.

Beispiel zu sehen da: http://blog.normalzeit.org/2010/09/05/k ... se-aufbau/

Netzteil ist an den IXUSen etwas "problematisch", weil die keine direkte DC-Buchse haben - dieses Ausstattungsmerkmal findest Du erst an den Größeren S(X) und G Kameras.

Zu externen Netzteilen gibt es hier schon einen Thread (bemüh doch mal die Suche), da gibt es von mir demnächst weiteren Senf dazu, wenn ich meine Messwertreihe fertig habe.

Gruss aus Franken,

NormalZeit
Working with an Apple and OSX -- collecting ancient industrial and railwaystation clocks
Benutzeravatar
NormalZeit
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 40
Registriert: 29.08.2010, 16:09
Kamera(s): IXUS 850 IS + PowerShot A720 IS + SX100 IS

Beitragvon laoc666 » 10.09.2010, 15:05

Danke für die Antwort, tolles Filmchen...

Kann man auch irgendwie das Display ausschalten um Strom zu sparen?
Macht die Ixus irgendwelche Auslösegeräusche (also jetzt keine Töne, aber irgendein klacken beim Verschluss)?

Gruß
laoc666
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.09.2010, 10:47

Beitragvon diallery » 10.09.2010, 15:32

Hallo

Nach meinen Erfahrungen mit Ixus 850, Powershot A720 und Powershot A550 würde ich zu einer Powershot raten. Man kann deutlich mehr manuell einstellen, zum Beispiel Entfernenung und Blende. Ausserdem ist für eine grössere Anzahl Bilder und für längere Abstände zwischen den Aufnahmen ein externes Netzteil von grossem Vorteil.

Ich verwende nur noch die A720 und träume von einer G11. Für längere Belichtungen und wenig Licht wäre ihre Rauscharmut der Tipp, sie ist eher teuer.

Gruss
diallery
Ixus 850, A720, S90
Benutzeravatar
diallery
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 49
Registriert: 06.08.2008, 22:53
Wohnort: zentralschweiz

Beitragvon NormalZeit » 10.09.2010, 22:06

Hallo,

@diallery: Du hast ja die gleiche Evolution hinter Dir wie ich momentan durchmache. Zu meiner IXUS 850 habe ich mir in der eBucht noch eine A720 ersteigert, sollte die nächsten Tage ankommen. Mir geht es gegenüber der IXUS vor allem um die hohe Anfangslichtstärke von 2,8 im Weitwinkelbereich, und die A720 hat auch eine echte Blende gegenüber dem Neutraldichtefilter bei der IXUS.

Ein externes Netzteil für die IXUS habe ich mir schon zugelegt, günstig aus USA, wegen dem Akkuadapterteil weil so ja keine Buchse dran ist. Der Betrieb "draussen" ist dann aber mit Akku und zusätzlicher Spannungsstabilisierung vorgesehen. Die IXUS ist ja was die Spannung angeht ziemlich "pingelig", und im Betrieb ist die Lastaufnahme auch nicht ohne. Ich werde berichten was ich rausgemessen habe.

@laoc666: Ja, das Display lässt sich mit CHDK abschalten, damit ist einer der größten Stromverbraucher schon mal weg. Wenn alle Funktionstöne ausgeschaltet sind, und Du mit Fokus-Lock arbeitest (fokusiert wird nur vor der ersten Aufnahme) ist das eigentliche Auslösegeräusch zwar noch hörbar aber schon ziemlich leise.

Das Skript SEVENUP vom "Meister" Gehtnix ist als Ausgangsbasis für das was Du vorhast ziemlich komplett.

Für den Anfang und die ersten Gehversuche kannst Du ruhig mal mit einer kleinen und günstigen Kamera einsteigen - dann ist auch nicht so viel Geld kaputt wenn Du garnicht zurecht kommst.

Gruss aus Franken,

NormalZeit
Working with an Apple and OSX -- collecting ancient industrial and railwaystation clocks
Benutzeravatar
NormalZeit
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 40
Registriert: 29.08.2010, 16:09
Kamera(s): IXUS 850 IS + PowerShot A720 IS + SX100 IS

Beitragvon gehtnix » 10.09.2010, 22:38

laoc666 hat geschrieben:Kann man auch irgendwie das Display ausschalten um Strom zu sparen?
Das Display kann nur bei Kameras mit einem optischen Sucher komplett ausgeschaltet werden.
Bei Kameras die keinen optischen Sucher haben kann in der Wartephase die Hintergrundbeleuchtung vom Display abgeschaltet werden. Das Display zuckt dann nach jedem Foto kurz auf.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon diallery » 11.09.2010, 16:11

Gibt es irgendwo eine Tabelle/Vergleich mit dem Rauschverhalten der CHDK unterstützten Kameras? Die G11 konnte ich kurz testen, die Resultate waren super, aber mein Fotobudget ist schon überschritten. Gibt es eine günstige Alternative?

diallery
Ixus 850, A720, S90
Benutzeravatar
diallery
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 49
Registriert: 06.08.2008, 22:53
Wohnort: zentralschweiz

Beitragvon gehtnix » 11.09.2010, 17:32

diallery hat geschrieben:Gibt es irgendwo eine Tabelle/Vergleich mit dem Rauschverhalten ..
Guckst Du hier und schaust Du dort. Die zeigen Beispiele.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b


Zurück zu Grundwissen CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron