zusätzliche Software für den Umgang mit CHDK

Allgemeine Informationen zum CHDK für Neueinsteiger

zusätzliche Software für den Umgang mit CHDK

Beitragvon msl » 24.08.2012, 21:58

  • CHDK-Installation:
    • STICK - Java-Programm (Windows, Linux, OSX), das die komplette Einrichtung von CHDK übernimmt: Firmware-Erkennung, Download der richtigen Version, SD-Karte vorbereiten
    • WASP - Java-Programm (Windows), das Partitionen von SD-Karten tauschen kann. Windows kann immer immer nur die aktive Partitionen von partitionierten SD-Karten anzeigen.
    • CardTricks - Windows-Programm, mit dem man in erster Linie SD-Karten bis 4 GB FAT16 formatieren und für CHDK bootfähig machen kann.
    • EOScard - Windows-Programm, das FAT32 formatierte SD-Karten für CHDK bootfähig machen kann. Das ist für Kameras ab Erscheinungsjahr 2011 nützlich.
    • ACID - Java-Programm (Windows, Linux, OSX), das an Hand eines Fotos die richtige Firmware-Version ermittelt und automatisch die richtige CHDK-Version herunterlädt.
    • CameraVersion - Windows-Programm, dass über ein Foto die Firmware-Version ermittelt.
    • WICKS - Java-Programm (Windows), das die Einrichtung von CHDK auf einer SD-Karte organisiert. Dabei werden alle Varianten berücksichtigt.
    • SDMInst - Java-Programm (OSX), das die Einrichtung von CHDK auf einer SD-Karte organisiert.
    • LICKS - Java-Programm (Linux), das die Einrichtung von CHDK auf einer SD-Karte organisiert.
    • HxD - Windows-Programm, dass u.a. als Disk-Editor arbeitet und damit den Eintrag BOOTDISK auf der SD-Karte ermöglicht.
    • FAT32 Format - Windows-Programm, mit dem SD-Karten > 32 GB als FAT32 formatiert werden können.
    • SDM-Installer - Windows-Programm zur Einrichtung von CHDK mit mehreren Partitionen.
  • PTP-USB-Verbindung:
    • chdkptp - Programm (Windows, Linux) zur Steuerung der Kamera, sowie Dateitransfer und Live-Bildübetragung. Erweitertes Kommandozeilenmodul und grafische Benutzeroberfläche verfügbar. Auch Version für Raspberry Pi erhältlich.
    • ptpCamGui - Windows-Programm, grafische Benutzeroberfläche von ptpcam mit umfangreichen Möglichkeiten zur Steuerung der Kamera, Dateitransfer inkl. CHDK-Update, Lua-Skript-Testumgebung zum Testen und Überprüfen von Lua-Skripten.
    • ptpcam - Windows-Programm auf Kommandozeilenbasis zur Kamerasteuerung und Dateitransfer.

      Alle Programme im Zusammenhang mit PTP benötigen einen besonderen USB-Treiber - libUSB.
  • CHDK-Entwicklung:
    • CHDK-Shell - Windows-Programm zum Compilieren von CHDK. Das Programm verwaltet den CHDK-Quellcode und erstellt eine Compiler-Umgebung für GCC. Mehr hier.
    • CHDK-PT - Windows-Programm zur Unterstützung der CHDK-Portierung. Ist eine Kamera bereits portiert, können mit diesem Tool bequem weitere Firmware-Versionen portiert werden.
    • CHDK code_gen - Im CHDK-Quellcode enthaltener Code, der nach Compilierung (z.B. mit CHDK Shell) eine ausführbare Datei darstellt, die die wichtigsten kameraabhängigen CHDK-Code-Teile (boot.c, capt_seq.c und movie_rec.c) generiert.
    • ARMu - freier Disassembler zur Analyse der Firmware-Dumps.
    • ARMu Project Generator v1.3 - Dieses Tool generiert für alle Firmwaredumps in einem Ordner und dessen Unterordner Projektdateien für ARMu.
  • CHDK-Skript-Debugging:
    • hostlua - Testumgebung, um Lua-Skripte zu testen. Das Download-Paket enthält alle notwendigen Komponenten, damit man Skripte direkt aus Notepad++ testen kann.
    • ptpCamGui - Windows-Programm, grafische Benutzeroberfläche von ptpcam mit umfangreichen Möglichkeiten zur Steuerung der Kamera, Dateitransfer inkl. CHDK-Update, Lua-Skript-Testumgebung zum Testen und Überprüfen von Lua-Skripten.
    • UBDebug - Java-Programm (Windows, OSX, Linux) zum Testen von uBasic-Skripten
  • sonstige Programme:
    • chdkcfgedit - Java-Programm (Windows, OSX, Linux) zum Editieren der CHDK-Konfiguration
    • RBF-Font-Editor - Windowsprogramm zum Erstellen und Editieren von RBF-Fonts, die man für das CHDK-Menü verwenden kann.
    • dng4ps2 - Programm (Windows, OSX, Linux) zur Konvertierung von CHDK-RAW in DNG-Dateien. Neuere Kameras müssen manuell in das Programm eingefügt werden.
  • Bildbearbeitung:
    • RawTherapee - Programm (Windows, OSX, Linux) zur Entwicklung von RAW/DNG-Dateien.
    • Luminance HDR (früher qtpfsgui) - Programm (Windows, OSX, Linux) zur Erstellung von HDR-Bildern.
  • Datenrettung:
    • TestDisk - Programm (Windows, OSX, Linux) zur Wiederherstellung von Daten, verloren Partitionen, Bootfähigkeit.
    • PhotoRec - Programm (Windows, OSX, Linux) zur Wiederherstellung von Dateien wie Bilder, Videos, Dokumente und Archive.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4464
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Zurück zu Grundwissen CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast