Manueller Weißabgleich integrierbar / aktivierbar?

Allgemeine Informationen zum CHDK für Neueinsteiger

Manueller Weißabgleich integrierbar / aktivierbar?

Beitragvon brotherjoe » 17.08.2008, 19:37

Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit einen manuellen Weißabgleich per CHDK / Juicysocks oder ähnlichem zu erreichen. Ich meine nicht den wo man ins Funktionsmenü geht und Set drückt sondern ich suche eine Möglichkeit einen Wert von Hand einzugeben - 2761K z.B.

Ich weiß das ist sehr speziell und macht für viele vielleicht keinen Sinn, man kann sowas ja auch nachträglich machen, ich würde mir aber sehr viel Zeit bei bestimmten Sachen sparen. Hintergrund ist dass ich eine IR-umgebaute Kamera habe und letztens per Zufall einen Weißabgleich hinbekommen habe von dem ich mir sicher war dass es unmöglich war, war sozusagen auf den Nanometer genau getroffen. Da es nicht reproduzierbar ist mit den herkömmlichen Mehtoden suche ich nach einem Weg die Werte von Hand einzugeben.

Gruß

BrotherJoe
Kamera:S3IS IR-converted Allbest 0.50
Speicherkarte:2GB Sandisk Ultra II Plus, 4GB Extrememory Performance
Zubehör:Varta Ultra Fast Ladegerät, Stapel Filter, Crumpler Daily Leather
brotherjoe
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 25
Registriert: 08.05.2008, 10:11

Re: Manueller Weißabgleich integrierbar / aktivierbar?

Beitragvon LHC1 » 02.11.2010, 13:43

Hallo,

Ist schon eine Weile her. Dennoch der Versuch einer halben Antwort. Den Weissabgleich per Zahl einzugeben, dazu braucht es Daten über die Sensorempfindlichkeit in den verschiedenen Wellenlängenbereichen. Der Umbau wird soviel verändert haben, dass die Daten an eben der Kamera neu ermittelt werden müssten.

Wenn die Daten dann vorlägen, könnten sie bei der raw-Entwicklung genutzt werden. Für JPEG-Ausgaben über die kameraeigene "engine" dürfte die Verwendung der Daten nicht möglich sein. Ich fürchte fast, auf diese engine hat CHDK keinen Zugriff, oder?
Laien!
LHC1
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.11.2010, 22:08
Kamera(s): Casio Z750 - Casio FC100


Zurück zu Grundwissen CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron