leer

Off Topic - Wenn ihr einfach etwas Interessantes schreiben wollt.

leer

Beitragvon IceBaer » 28.04.2008, 13:48

leer
Zuletzt geändert von IceBaer am 31.07.2008, 01:50, insgesamt 15-mal geändert.
IceBaer
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.04.2008, 14:59

Beitragvon msl » 28.04.2008, 14:54

Eine sehr schöne Anleitung, die jedem Neueinsteiger helfen kann, CHDK zu installieren.

Gute Arbeit, Icebaer. 8)
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Manos » 30.04.2008, 12:56

Welche Version benötige ich um die Symbole darzustellen? Derzeit habe ich die Allbest #50 307 auf meiner S5 IS und finde den Punkt Symbolfont laden nicht. Alles andere (umstellen auf deutsch, Schriftgrösse) hat geklappt.
Manos
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.04.2008, 17:15

Beitragvon Manos » 01.05.2008, 21:56

IceBaer hat geschrieben:
Manos hat geschrieben:Welche Version benötige ich um die Symbole darzustellen? Derzeit habe ich die Allbest #50 307 auf meiner S5 IS und finde den Punkt Symbolfont laden nicht. Alles andere (umstellen auf deutsch, Schriftgrösse) hat geklappt.


oben im ersten Posting steht unter Punkt 1.1. dass es auf der Seite gaaaaanz unten steht. Werde das jetzt gleich noch fett schreiben.

1.1. Erstellen einer leeren *.txt Datei

Welches Posting genau meinst Du? 8)
Canon PowerShot S5 IS, Firmware 1.01A, Allbest #50 387
Manos
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.04.2008, 17:15

Beitragvon Manos » 02.05.2008, 18:48

Ok, vielleicht habe ich mich etwas unverständlich ausgedrückt...

Installiert habe ich die allbest-s5is-101a-50-387, finden aber den Menüpunkt Symbolfont laden nicht. Da alles andere funktioniert gehe ich mal davon aus dass ich das "1.1." richtig gemacht habe. Was ich jetzt eigentlich nur wissen wollte war eigentlich, ob ich für die Symbole vielleicht ein anderes Release benötige (darüber habe ich im "ersten Artikel" nichts finden können).

P.S. Hatte grade gesehen, dass ich 307 angegeben und im Abbinder hatte - ist aber auch verdammt klein geschrieben auf dem Display 8)
Canon PowerShot S5 IS, Firmware 1.01A, Allbest #50 387
Manos
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.04.2008, 17:15

Beitragvon msl » 02.05.2008, 19:04

:!: Die Geschichte mit den Symbolen ist in der offiziellen Version nicht enthalten (bisher).

Es gibt aber eine Testversion mit Symbolen.

Hier wird im Forum darüber diskutiert. Du findest da auch einen Link zum Download der Testversion. Lies Dir aber das gesamte Thema durch. Es ist sehr umfangreich. Dann verstehst Du auch die Zusammenhänge.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Installationsanleitung für die PowerShot S5 IS

Beitragvon bml » 04.05.2008, 14:50

Hallo IceBaer,

tolle Anleitung, zu der ich ein paar Anmerkungen habe.

IceBaer hat geschrieben:1.3. Leere Datei speichern unter ver.req (REQ) (es ist darauf zu achten, dass in dem Feld „Codierung“ ANSI steht)

In einem anderen Posting stand der Dateiname vers.req, damit hat bei mir auch getan.
IceBaer hat geschrieben:1.6. Kamera im Wiedergabemodus (nicht im Aufnahmemodus) starten, dabei die [SET]-Taste gedrückt halten.
1.7. Jetzt zusätzlich die [DISP.]-Taste drücken.

Bei meiner S5 IS reicht es, wenn man irgendwann im Wiedergabemodus bei gedrückter [SET]-Taste die [DISP]-Taste drückt. Mein Firmwarestand: GM1.01B.
IceBaer hat geschrieben:2. SD-Karte bootfähig machen

Hier fangen meine Probleme an :-)
Ich sitze vor einem Mac. Gibt es eine Beschreibung, was die Bootfähigkeit einer SD-Karte für die S5 IS ausmacht? Vielleicht kann ich es ja vermeiden, einem Windowsuser auf die Nerven zu gehen. :-)
EDIT: Habs gefunden: http://chdk.wikia.com/wiki/Bootable_SD_card
bml
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2008, 14:20

Beitragvon msl » 04.05.2008, 16:51

Hallo bml,

willkommen im Forum und viel spaß bei der Nutzung von CHDK mit Deiner Kamera.

ver.req und vers.req haben die gleiche Funktion, nur bietet vers.req bei einigen Kameras mehr Infos.

Das mit der [SET]- und [DISP]-Taste ist schon richtig, wie Du es beschrieben hast. IceBear hat es bei der Beschreibung nur sicher dargestellt.

Hier noch Infos für den Mac-User: :D

http://chdk.wikia.com/wiki/FAQ/Mac -> FAQ

http://spebbe.googlepages.com/ -> RAW-Unwandlung in DNG

http://bmannconsulting.com/blog/bmann/g ... 5-mac-os-x -> S5IS und Mac

Die Links sind alle in englisch. Wenn es Probleme gibt, einfach fragen!

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon bml » 05.05.2008, 21:21

Hallo msl,

vielen Dank für den netten Empfang.
CHDK ist auf der SD-Karte und meldet sich beim Einschalten der Kamera. :-)

Ich bin jetzt mal spielen...
bml
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.05.2008, 14:20

Beitragvon Nino Gotik » 13.08.2008, 11:20

msl hat geschrieben:Eine sehr schöne Anleitung, die jedem Neueinsteiger helfen kann, CHDK zu installieren.

Da komm ich wohl zu spät, diese schöne Anleitung zu bewundern :(
EOS 400D; Powershot S5-IS; AllBest 51
Nino Gotik
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 29
Registriert: 13.08.2008, 10:36


Zurück zu Kamera aus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast