Zeitraffer Film vom Webstream

Off Topic - Wenn ihr einfach etwas Interessantes schreiben wollt.

Zeitraffer Film vom Webstream

Beitragvon Lutz G » 03.07.2012, 22:45

Hi Folks!

Ich will mal zur Abwechslung *g* einen Zeitrafferfilm von einem Livestream einer Webcam machen, die 24/7 läuft. Es müsste also wie bei CHDK als X Sekunden ein (Screen)Shot gemacht werden (in diesem Fall vom aktuellen Desktopfenster). Mit welcher Software (Freeware) ist das gut und unkompliziert zu machen?

Danke für die Tipps!

Lutz
Canon PowerShot A620 - CHDK Ver:allbest,#51-458.
Meine gesammelten Werke: Hier und hier (Zeitraffer), Bewegungserkennung sowie Blitze
Benutzeravatar
Lutz G
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 133
Registriert: 02.08.2008, 11:00
Wohnort: Hamburg
Kamera(s): Canon PowerShot A620

Re: Zeitraffer Film vom Webstream

Beitragvon Knarf » 04.07.2012, 00:25

Denke mit dem Sevenup script läuft des.
Naja auf em Foto. Wer lesen kann, muss auch noch verstehen was da steht #-o

Knarf
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 470
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 18:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Re: Zeitraffer Film vom Webstream

Beitragvon ferdy » 04.07.2012, 09:04

Es gibt Leute, bei denen man im Killfile sein sollte, oder man hat etwas flashc gemacht. (Henning Sponbiel in de.org.ccc)
Benutzeravatar
ferdy
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 133
Registriert: 30.10.2009, 08:35
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): PowerShot A540, Powershot A560,
EOS 350D im 10Bar UW-Gehäuse, YS60 und SB105

Re: Zeitraffer Film vom Webstream

Beitragvon Lutz G » 04.07.2012, 20:53

ferdy hat geschrieben:Ich würde xwd nehmen.

https://wiki.archlinux.de/title/Screenshot_erstellen


Ach so - für WinXP oder Win7 hätte ich noch erwähnen sollen.

@Knarf

?


Lutz
Canon PowerShot A620 - CHDK Ver:allbest,#51-458.
Meine gesammelten Werke: Hier und hier (Zeitraffer), Bewegungserkennung sowie Blitze
Benutzeravatar
Lutz G
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 133
Registriert: 02.08.2008, 11:00
Wohnort: Hamburg
Kamera(s): Canon PowerShot A620

Re: Zeitraffer Film vom Webstream

Beitragvon Lutz G » 05.07.2012, 09:43

Irfanview scheint mir ganz gut geeignet dafür - später werde ich die einzelnen Screenshots dann mit VirtualDub zum Zeitrafferfilm zusammenfassen. Da war doch was mit den Filenames (was man beachten muss mit der Durchnummerierung) damit VirtualDub damit klar kommt, oder?

Lutz
Canon PowerShot A620 - CHDK Ver:allbest,#51-458.
Meine gesammelten Werke: Hier und hier (Zeitraffer), Bewegungserkennung sowie Blitze
Benutzeravatar
Lutz G
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 133
Registriert: 02.08.2008, 11:00
Wohnort: Hamburg
Kamera(s): Canon PowerShot A620

Re: Zeitraffer Film vom Webstream

Beitragvon h3px » 08.07.2012, 10:06

Hi Lutz,
für VirtualDub müssen die Files mit ****1 beginnen und durchlaufend nummeriert sein. Die Umbenennung mit der Stapelverarbeitung von Irfanview ist in den aktuellen Versionen sehr komfortabel geworden. Mein Lieblingsfeature ist die Möglichkeit alle Files -auch in Unterordnern- (Häkchen links) mitzunehmen und umzubenennen.
Ich kopiere also immer den gesamten Baum von der SD-Karte in das Zielverzeichnis (Canon0001/Canon0002 wie auch immer) und lasse Irfanview beim Umbenennen die Files auch gleich in den Zielordner verschieben. Klappt prima, zumal man das Umbenennen jetzt auch vorher testen kann.
Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b


Zurück zu Kamera aus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron