Akkufehler bei aktuellen Modellen

Off Topic - Wenn ihr einfach etwas Interessantes schreiben wollt.

Akkufehler bei aktuellen Modellen

Beitragvon msl » 16.01.2015, 12:12

Canon hat sich zu den Akkuproblemen bei diversen Modellen geäußert und bietet einen kostenlosen Support an.

Betroffen sind nach Angabe von Canon.de folgende Kameras:

IXUS 145
IXUS 150
IXUS 155
IXUS 255 HS
IXUS 265 HS
PowerShot S120
PowerShot S200
PowerShot SX270 HS
PowerShot SX280 HS

Canon.de hat geschrieben:Bei Verwendung der oben genannten Produkte mit Akkus kann ein Akkukontaktfehler zu den folgenden Betriebsfehlern führen. Dies ist selbst dann der Fall, wenn der Kameraakku vollständig aufgeladen ist.

・ Es erscheint direkt die Meldung „Charge the battery“ (Akku aufladen).

・ Die Kamera lässt sich manchmal nicht einschalten.

・ Die Kamera schaltet sich während des Betriebs aus


Canon.de hat geschrieben:Im Zuge unserer kontinuierlichen Untersuchung dieses Problems und aufgrund neuer Umstände (Herstellungsfehler der Akkukontakte bei einigen Kameras) hat sich ergeben, dass das gleiche Problem möglicherweise bei weiteren Modellen als den momentan als betroffen gelisteten auftritt.

Wir möchten uns bei allen Kunden, die betroffene Produkte verwenden, für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen.


Quelle: http://www.canon.de/Support/Consumer_Pr ... 83-1231084

Auf der verlinkten Seite stehen alle weiteren Informationen zur Vorgehensweise, wenn man im Besitz einer betroffenen Kamera ist.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Akkufehler bei aktuellen Modellen

Beitragvon Belichter » 23.01.2015, 23:32

Hallo zusammen,

...
siehe auch hier

bis dann
IXUS 970 IS 100b
Belichter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 170
Bilder: 11
Registriert: 21.05.2009, 10:21
Wohnort: Solingen
Kamera(s): ixus 970 IS 100b

Re: Akkufehler bei aktuellen Modellen

Beitragvon c_joerg » 25.01.2015, 13:18

Hallo,

es hört sich aber ja so an, als wenn es die Kontakte in der Kamera sind, obwohl man ja den Akku mit einschicken soll.

Wenn es eine Kombination aus beiden wäre, dann würde das ja auch die Ersatzakkus und die Netzteile mit DC (Dummyakku) – Koppler betreffen. Und die sind ja meistens nicht von Canon…

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Akkufehler bei aktuellen Modellen

Beitragvon msl » 25.01.2015, 14:14

Hallo,

das Problem scheint nicht so einfach erklärbar zu sein. Akku/Batterie-Probleme gab es schon immer mit Canon-Kameras. Das kann man auch hier im Forum in alten Beiträgen nachlesen. Massenhaft tritt dieses Phänomen nun seit Erscheinen der SX270/280 auf. Canon hat noch einmal 18 Monate gebraucht, um sich öffentlich zur Problematik zu äußern.

Bis heute ist nicht ganz klar, was die tatsächliche Ursache ist. Es scheint aber in Richtung Kontaktprobleme Kamera/Akku zu gehen. Und da wirken sich die recht restriktiven Abschaltmechanismen zusätzlich negativ aus.

Und nun kann man spekulieren. Wurde am Material gespart? Warum unterbindet Canon beim neuen Edelmodel G7X die Verwendung von alternativen Akkus? Fehlt es wegen der zweifelhaften jährlichen Erneuerung der Produktpalette an Langzeittests?

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Akkufehler bei aktuellen Modellen

Beitragvon c_joerg » 25.01.2015, 16:30

Hallo msl,

zum Glück sind meine Kameras nicht darunter. Ich hatte diese Probleme bisher auch nicht. Ist auch wirklich ärgerlich, wenn sich die Kamera mitten im Zeitraffer abstellt…

Warum unterbindet Canon beim neuen Edelmodel G7X die Verwendung von alternativen Akkus?


Für die G1X mark ii scheint es zurzeit auch keine Alternative zum Original Akku (der bei €80,- liegt) zu geben. Hier glaube ich aber eher an wirtschaftliche Gründe bei dem Preis…

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Akkufehler bei aktuellen Modellen

Beitragvon tolleregistration » 07.02.2015, 23:19

Das ist sehr interessant, da die Beschreibung der Fehlersymptome sehr gut zu dem hier von mir beschriebenen Verhalten meiner CANON SX50HS passt und es offenbar nur ein Zufall ist, dass ab einer bestimmten CHDK-Version das Problem erstmals auftauchte und seitdem auch mit keiner weiteren CHDK-Version mehr verschwand:

viewtopic.php?f=10&t=3345

Viele Grüße
tolleregistration
tolleregistration
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 47
Registriert: 05.12.2012, 11:44
Kamera(s): Canon SX50 HS


Zurück zu Kamera aus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste