[kaufberatung] kleine ("hosentaschen") Kamera...

Off Topic - Wenn ihr einfach etwas Interessantes schreiben wollt.

[kaufberatung] kleine ("hosentaschen") Kamera...

Beitragvon hackrid » 06.01.2009, 19:08

Hallo,

ich bin seit längerem auf der Suche nach einer "Hosentaschenkamera" die ich die meiste Zeit ungestört mit mir rumtragen kann.
Ich hab mir vor einiger Zeit eineCanon PowerShot A720IS gegönnt.
Auch wenn ich sie mittlerweile wegen CHDK liebe, ist sie aber zum "mitnehmen" (skifahren, lauftouren, evtl mal disco etc) einfach oft zu korpulent...

Die Kamera sollte:
-Autofokus haben (kein fixfokus gedöns ala odys)
-blitz (also kein ramsch wiesowas wenn auch die größe verlockend ist :D )
-auflösung >= 3MP (höhere werte treiben den preis...)
-kein ausfahrendes objektiv (kein KO kriterium, wenn alles andere passt wär auch so was akzeptabel)
-nicht richtig lahm sein (keine übertriebene zeit zum fokusieren (wie z.b. ein k810i handy), damit mit z.b. solche fotos möglich sind. nagut, bei diesem foto ist eher die auslöseverzögerung entscheidend. sie sollte halt nicht nervend träge sein)
-natürlich möglichst günstig sein (hoffe <50€ evtl gebraucht)


CHDK support (diesmal) nicht zwingend nötig

ich habe mich nach einigen modell umgesehn, daraus dürfte klar werden was ich ungefähr suche:

Casio Exilim EX-100
Konica Minolta Dimage X1
Nikon Coolpix S2 <-- mein favourit

PowerShot SD400 "kleinste" canon cam?


die kleinen ixen und powershots vom chdk belieferer canon sehen zu groß aus.

eine übersicht über alle kameramodelle zu bekommen ist sehr schwer
bzw sind die richtigen modelle schwer zu finden.

ich hoffe ihr könnt mir ein noch paar modelle vorschlagen bzw von einigen abraten...
mir ist klar, dass ich mit diesen kleinen sensoren und objektiven nicht das blaue vom himmel erwarten kann.
meine hosen|jacken|sonstige taschen sind normal groß, slr ähnliche gebilde passen da nicht rein!

bin für jede unterstützung dankbar :)

mfg hack.rid
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 14:09

Beitragvon procyon » 06.01.2009, 19:49

Ich hatte mit der Nikon Coolpix (L-Serie) sehr gute Erfahrungen gemacht. Die späteren Modelle waren vom Blitz her auch im Innenraum zu gebrauchen. Vom Preis und Funktionsumfang her wirklich ne nette Schnappschusskamera (zumal die schon neu grade 100 euro kosteten).

edit: bei amazon gibts ein Angebot für eine grbrauchte L4 (4 MP) für 49 Euro.
Die Exilim hat meine Mutter, von der Technik her nicht zu bemängeln, auch Funktionsmäßig ist was drin - hier ist man aber wieder sehr dem Trend der hohen Megapixeln gefolgt... ich würde der Nikon den Vorrang geben.

Eine Übersicht über fast alle Kameras (sehr aufschlussreich) gibts:
http://www.steves-digicams.com/
(S2 IS) - S3 IS
Benutzeravatar
procyon
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 21.04.2008, 16:51
Wohnort: Erzgebirge

Beitragvon fe50 » 06.01.2009, 20:15

Ich würde zu einer kleinen Ixus raten, zusammen mit einer Canon Leder-Gürteltasche mit Magnetclip.
Die sind zwar teurer, aber auf jeden Fall ihr Geld wert. Eventuell kommt ja was gebrauchtes in Frage...

Die billigeren und tlw. etwas kleineren Modelle (z.B. von Casio), die ich bisher in den Fingern hatte haben mich durchweg enttäuscht: Display, Performance, Verarbeitung & Robustheit, Akkuleistung...

Die kleine Ixus 50 (SD400) war mit stets ein sehr treuer Begleiter, robust, die hat so einiges mitgemacht; der Schwachpunkt ist der Akku, schnell leer...hatte deshalb immer einen billigen Wechselakku dabei, da ging das ganz ordentlich.

Die neueren Modelle, vor allem die mit dem etwas größeren NB-5L Akku, sind bezgl. der Akkulaufzeit deutlich besser, z.B. hat die Ixus 860 eine rund 3-fach höhere Akkureichweite als die Ixus 50 - sie dürfte allerdings mit einem Neupreis von über 200,- EUR wohl Deinen Kostenrahmen deutlich sprengen...
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1106
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon hackrid » 06.01.2009, 21:12

danke euch für die antworten.

die nikon L4 ist anscheinend sehr langsam. schade, ist wirklich klein.


die größe der ixus 50 kann ich auf bildern die ich bis jetzt gesehen habe nicht wirklich einschätzen,
die ixus 40 scheint ja von den maßen her identisch zu sein.
leider sind die ebay auktionen beider ixen doch immer sehr gefragt :(

ich bezweifle dass ich eins der beiden modelle für unter 50€ kriege.
die nikon s2 reizt mich wegen der spritzwasser resistenz. wär schon toll wenn ich zumindest bei leichtem regen ohne rücksicht auf herausstehende objektive fotografieren könnte.

ich denke grad drüber nach meine A720 zu verkaufen. denn 2 kompakte ("halbe kameras") machen ja wirklich keinen sinn. da ist eine die wirklich mobil ist eher sinnvoll.
da ich meine A720 rel. günstig bekommen hab würde der verlust hoffentlich gering ausfallen.

fe50, könntest du mal ein paar bilder deiner kleinen ixus reinstellen?


danke,
mfg
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 14:09

Ixus 50

Beitragvon fe50 » 06.01.2009, 21:38

Hi hackrid,

...findest Du hier:

http://www.dpreview.com/reviews/canonsd400/page2.asp
http://www.letsgodigital.org/en/camera/review/36/page_2.html
http://www.dcresource.com/reviews/canon/powershot_sd400-review/

Ist ein sehr zuverlässiges Teil, sie ist auch wegen CHDK noch so teuer, da sehr häufig in der Stereo-Photographie im Einsatz (auch hier im Forum).
...aber meine geb' ich trotzdem nicht her, als Dritt-Kamera ist sie neben der SX10 und der Ixus 860 noch immer im Einsatz ;)
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1106
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon procyon » 06.01.2009, 23:30

auf der Seite, die ich emphohlen hatte (http://www.steves-digicams.com/)
sind auch alle Modelle von allen Seiten + Größenbezug abgebildet
(S2 IS) - S3 IS
Benutzeravatar
procyon
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 81
Registriert: 21.04.2008, 16:51
Wohnort: Erzgebirge

Beitragvon hackrid » 07.01.2009, 01:12

danke euch für die links
Canon A720 IS,
Mustek MDC 3000
hackrid
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 45
Registriert: 27.07.2008, 14:09


Zurück zu Kamera aus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast