IXUS 80 Akku schneller leer

Wireless, 30, 40, 50, 55, 60, 65, 70, 75, 80, 85IS, 90IS, 95IS

IXUS 80 Akku schneller leer

Beitragvon sandra » 18.08.2009, 14:43

Der Akku meiner Ixus hat immer super lange gehalten. Jetzt mit dem CHDK drauf ist er viel schneller leer - ich mein klar ich habe mehr zum einstellen und muss auch immer manuell das CHDK Menü booten weil ich es nicht hinbekomme das automatisches gebootet wird aber darf deshalb der Akku nach ca. 100 Fotos schon wieder halb leer sein? Ich muss dazu sagen das ich seitdem auch nur noch in RAW knipse da ich eh ein Fan von RAW bin und ich sowas von happy bin das ich nun mit der normalen Digiknipse in RAW fotografieren kann :)
sandra
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 12
Registriert: 17.08.2009, 22:07

Deine Blitzeinstellung?

Beitragvon Sinter » 31.08.2009, 09:28

Hallo Sandra,

also einerseits hoffe ich, du hast den Blitz grundsätzlich AUSgeschaltet und nur dann aktiviert oder auf automatisch gestellt, wenn es unbedingt nötig ist.

Und um automatisch zu booten gehst du bitte mal in den Menüpunkt VERSCHIEDENES, klickst dich runter bis MACHE SD-KARTE BOOTFÄHIG, und drückst dann kurz aus den SET-Button. Danach dann aus dem CHDK-Menü rausgehen, Kamera ausschalten, SD-Karte entnehmen und den kleinen Schieber daran nach unten auf LOCK schieben und die Karte wieder in die Cam einsetzen. Dann die Cam einschalten und CHDK müsste automatisch booten.

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 13:16
Wohnort: München

Re: IXUS 80 Akku schneller leer

Beitragvon fe50 » 01.09.2009, 06:27

sandra hat geschrieben:aber darf deshalb der Akku nach ca. 100 Fotos schon wieder halb leer sein?

So, nun sach' uns mal: wie "voll" war der Akku den bisher, ohne CHDK, nach 100 Bildern ?
...und was sagt die Canon-Akkuanzeige ?

Wenn Du vergleichen möchtest: knipse einen vollständig geladenen Akku leer, einmal mit und einmal ohne CHDK - dann hast Du eine ordentliche Vergleichsbasis; dabei dürfte bei ständig aktiver RAW Speicherung der Akku mit CHDK etwas (ich schätze mal, weniger als 20%) früher leer sein, bedingt durch die längere Zeitspanne pro Bild (Gesamtlaufzeit) und die intensivere Kartennutzung. :D
"The grass was greener, The light was brighter"►  ◄fe50 home►  ◄TRAIL-Magazin►  ◄RTFM !
Benutzeravatar
fe50
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1105
Registriert: 25.04.2008, 14:28
Wohnort: B'Württemberg
Kamera(s): Ixus50 101b, Ixus860 100c, SX10 101a

Beitragvon ghosti » 01.09.2009, 19:13

Liegt echt an CHDK! Ist bei mir auch so... hält auch ohne Blitz keine 15min mit CHDK ohne hält er fast 4-5h und länger...
ghosti
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.05.2009, 22:50

Beitragvon msl » 01.09.2009, 19:28

ghosti hat geschrieben:Liegt echt an CHDK! Ist bei mir auch so... hält auch ohne Blitz keine 15min mit CHDK ohne hält er fast 4-5h und länger...


Besorg Dir vernünftige Akkus und vergleiche unter äquivalenten Bedingungen. Dann wirst Du feststellen, dass es keine gravierenden Unterschiede gibt.

Wäre nett, wenn Du mal Deine Signatur mit den Deinen Kameradaten versiehst, damit wir auch wissen, worüber wir hier sprechen. ;)

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon jubi » 20.07.2010, 20:01

Hallo,

der Thread ist zwar schon "etwas" älter, aber da ich gerade mit einer Ixus 80 experimentiere, wollte ich doch mal dieses zum Besten geben :

Habe mit dem Skript SevenUp einen Zeitrafferfilm gemacht. Dazu habe ich im Abstand von 12 Sekunden 1800 Aufnahmen gemacht, d.h. die Gesamtdauer der Aktion war 6 Stunden.

Das hat mit einer Akku-Füllung funktioniert.

Ich denke, das ist OK, oder?

Gruß
Uwe
Ixus 80IS (1.01a)
jubi
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 12
Registriert: 21.06.2010, 16:58
Wohnort: Langen

Beitragvon gehtnix » 20.07.2010, 20:32

jubi hat geschrieben:..... im Abstand von 12 Sekunden 1800 Aufnahmen gemacht, d.h. die Gesamtdauer der Aktion war 6 Stunden.
Und jetzt mal einen Blick ins Canon-Handbuch der Ixus 80

Anzahl der möglichen Aufnahmen (gemäß CIPA-Standard)
LCD-Monitor An - ca. 240 Bilder
LCD-Monitor Aus - ca. 600 Bilder

Wiedergabe ca. 6 Stunden

Welch ein Gewinn

gruss gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Stunt24 » 06.08.2010, 17:10

Das kann nicht sein
Mit chdk 15 min und ohne 4-5 Stunden das ist Schwachsinn
Man muss schon gleiches mit gleichem vergleichen. Und selbst ein Drittel batterieverlust wären galaktische Zahlen.

Ihr müsst ja garnicht knipsen bis der Akku rammelleer ist ihr könnt ja ach einfach die Zeit bis zum ersten akkustrich messen.

Eventuell ist auch einfach der Akku im Eimer. ;)
Viel Glück bei der Fehlersuche, stunt24
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .

Beitragvon gehtnix » 06.08.2010, 17:29

Stunt24 hat geschrieben:Das kann nicht sein
Also ein klitzkleines Zitat mit dem Du zum Ausdruck bringst, welcher der sieben Vorgänger sich angesprochen fühlen darf, das sollte bei so einer ollen Kamelle aber schon sein.

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Stunt24 » 06.08.2010, 17:44

ALso ich wollte ja keine Name nennen... :D aber ghosti wars
Ich mein da get es ja ums 16-20 fache Das schafft ja die Kamera nichtmal wenn es die Energie als Elektromagnetische Pulse abgibt. Es ist technisch einfach unmöglich.
Canon Powershot SX 10 IS mit Lensmate Filterholder
Speedlite 430EX II
2x Canon IXUS 100 (Stereogespann)
Lumix FT-2
5D MkII und 2 gLäser
Benutzeravatar
Stunt24
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 20.04.2010, 14:26
Wohnort: Straubing
Kamera(s): .


Zurück zu 10er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron