Digital Ixus40

Wireless, 30, 40, 50, 55, 60, 65, 70, 75, 80, 85IS, 90IS, 95IS

Re: Digital Ixus40

Beitragvon datenmueller » 21.04.2014, 18:39

Moin Zusammen.

Bezüglich der SD-Karten kann ich dazu nur sagen http://www.reichelt.de/SD-Karten/PLATINUM-SDC4G/3/index.html?&ACTION=3&LA=2&ARTICLE=89785&GROUPID=4800&artnr=PLATINUM+SDC4G
Ich hab mir da erst mal ein paar von sichergestellt, da meine alten Win CE geräte (BlueMedia und co) auch nur SD können. In den alten kisten laufen die prima, sichert euch welche solange es sie noch gibt.

Liebe Grüße

Achim

PS:
Ich hab mal schnell eine von denen mit Win 7 auf FAT formatiert. Dann mit "Stick" CHDK 1.3 draufgepackt (SX1 IS). Gestartet, läuft problemlos. Benchmark gemacht, Karte bis auf CHDK leer.
Schreiben (RAW) = 4544 Kb/s
Schreiben (Mem) = 4876 Kb/s
Schreiben (64K) = 4530 Kb/s
Lesen (64 K) = 10700 Kb/s
Gar nicht mal so schlecht, etwa Class 4.
Wenn die Karten von den alten CE 4.2 Geräten erkannt werden sollten auch die "alten" Kameras sie erkennen.

Im Vergleich dazu eine Samsung 32 Gb Class 10 in der gleichen Kamera (SX1 IS)
Schreiben (RAW) = 13171 Kb/s
Schreiben (Mem) = 18618 Kb/s
Schreiben (64K) = 6450 Kb/s
Lesen (64 K) = 6714 Kb/s
Da ist die Karte aber im laufenden Betrieb, etwa 4 Giga belegt.


Nachtrag.... SD-Karte nicht mehr lieferbar :-(
Benutzeravatar
datenmueller
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.03.2014, 13:39
Wohnort: Hannover (Nähe)
Kamera(s): A410, A420, A430, G2, G5, G6, S5 IS, SX1 IS, SX10 IS, SX120 IS, bis auf die G's alle mit CHDK 1.3 - und eine alte EOS 350D

Vorherige

Zurück zu 10er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron