Ixus70 Luftbilder unscharf

Wireless, 30, 40, 50, 55, 60, 65, 70, 75, 80, 85IS, 90IS, 95IS

Ixus70 Luftbilder unscharf

Beitragvon Heiko183 » 22.07.2012, 15:59

Hi

Ich bräuchte mal hilfe, ich kriege meine Luftbilder vom Quadrocopter aus einfach nicht scharf, hab jetzt schon verschiedenes getestet aber will einfach nicht werden, wenn er unten steht und die motoren laufen ist noch alles ok.

was könnte ich an meinen einstellungen noch optimieren ?

Danke

ixus1.jpg
Heiko183
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2012, 15:04
Kamera(s): ixus70

Re: Ixus70 Luftbilder unscharf

Beitragvon Belichter » 22.07.2012, 21:11

Hallo Heiko183,

hast Du bisher überhaupt Ersatzwerte gesetzt?

Sperre Ersatzwerte -> DISABLE bedeutet, Kamera läuft ohne Ersatzwerte.

Es ist sicher nötig, erst einmal Trockenübungen zu machen und das Handbuch nachzuvollziehen..

Es gibt hier im Forum aber schon (mindestens) ein Script für die Fliegerei. Scripte
Und auch hier

Was mir noch eingefallen ist, dass Vibrationen Dir die Fokussierung vermasseln können. Die können den Image Stabilizer stören, oder die Fokuseinstellung beeinflussen.
Es gab mal jemanden, der die Optik festgeklebt hatte.
Den IS kann man abschalten.

bis dann
IXUS 970 IS 100b
Belichter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 170
Bilder: 11
Registriert: 21.05.2009, 10:21
Wohnort: Solingen
Kamera(s): ixus 970 IS 100b

Re: Ixus70 Luftbilder unscharf

Beitragvon msl » 22.07.2012, 21:36

Heiko183 hat geschrieben:was könnte ich an meinen einstellungen noch optimieren ?

Dazu müsste du erst mal schreiben, welche Einstellungen du benutzt. Es geht dabei nicht um CHDK-Einstellungen, gemeint sind die Kameraeinstellungen (Modus, ISO u.ä.). Was sagen die Exif-Werte der unscharfen Fotos?

Bei den CHDK-"Extra-Foto-Einstellungen" hast du ja bisher nichts eingestellt.

Wie Belichter schon angemerkt hat, könnte die Bildstabilisierung wegen der auftretenden Vibrationen kontraproduktiv sein. Generell musst du für kurze Belichtungszeiten sorgen. Entsprechende Einsteiger-Tipps findest du hier im Forum.

Belichter hat geschrieben:Sperre Ersatzwerte -> DISABLE bedeutet, Kamera läuft ohne Ersatzwerte.

Das stimmt nicht. das bedeutet nur, dass das entsprechende Tastaturkürzel zum schnellen Ein- und Ausschalten der Ersatzwerte nicht aktiv ist.

Bitte jetzt aber nicht wieder ein Grundsatzdiskussion zu diesem Thema beginnen. Die Funktion "Sperre Ersatzwerte" wird es in Verbindung mit einer bald erscheinenden überarbeiteten CHDK-Benutzeroberfläche in hoffentlich verständlicherer Form geben.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4539
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Ixus70 Luftbilder unscharf

Beitragvon Heiko183 » 23.07.2012, 07:50

Hi

Ich hatte CHDK nochmal neu aufgespielt wiel ich so viel verstellt hatte ...

Ich denke dass es noch an meinen Vibrationen liegt, bei den trockenübungen auf dem Boden waren die Bilder ja noch scharf.

Ich werd mal noch etwas testen, mit der Flycamone hab ichs gestern geschafft scharfe Bilder zu bekommen nachdem ich sie Haushaltsgummis aufgehangen - verspannt habe.



Danke
Heiko
Heiko183
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2012, 15:04
Kamera(s): ixus70

Re: Ixus70 Luftbilder unscharf

Beitragvon Heiko183 » 23.07.2012, 09:29

So, heute morgen hatte ich Erfolg, es waren einige scharfe Bilder drauf

Ixus nicht entkoppelt !!!!

In der Kamera eingestellt:
Manueller Modus
Iso High
AF Mittelbetont integral

CHDK - keine Ahnung ob das so richtig ist ?
Extra Photo Einstellungen
Sperre Ersatzwerte Disable
Ersetze Verschlußzeit 2048

Benutzer Auto ISO aktiviert
Min Verschlußzeit - Auto
Benutzerfaktor 5
Max Iso Hi 55
Max Iso Auto - 35
Min Iso 5

Ixus2.jpg


Ixus1.jpg
Heiko183
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.07.2012, 15:04
Kamera(s): ixus70

Re: Ixus70 Luftbilder unscharf

Beitragvon Elektron » 02.05.2013, 11:19

Hallo Heiko!
Du musst Dir die Linse fixieren lassen. (Jemand aus dem MK-Forum hatte das mal gemacht)
Dann klappt das auch mit den scharfen Fotos.
Habe eine Ixus 80 und hatte vor dem Fixieren vielleicht 5% gute Fotos.
Nach dem Fixieren waren es min. 80% gute bis sehr gute Fotos.
Gruß
Andreas
Elektron
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.12.2011, 12:26
Kamera(s): Ixus 80


Zurück zu 10er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast