Anfängerfrage

Wireless, 30, 40, 50, 55, 60, 65, 70, 75, 80, 85IS, 90IS, 95IS

Anfängerfrage

Beitragvon wudu » 12.07.2013, 13:34

Hallo Leute,

bin heute zufällig auf CHDK gestoßen. Installation hat super funktioniert.
Jetzt bin ich ein bisschen am testen. Würde heute am Abend gerne so Fotos mit Langzeitbelichtung machen, und dann mit der Taschenlampe rumfuchteln.
Ich wisst was ich meine ?
Also gehe ich in das Menü Extra-Foto-Einstellungen ---> Ersetze Verschlusszeit und habe 16 gewählt
jetzt verlasse ich das Menü und möchte mein Foto machen.
Dann sehe ich auf dem Display nur
*** GESTARTET ***
;)
*** BEENDET ***

Foto wird keins gemacht.
Was muss ich machen das es läuft ?
Kamera ist ne IXUS 80

Bin für jeden Tipp dankbar.

MfG
wudu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.07.2013, 13:29
Kamera(s): IXUS 80

Re: Anfängerfrage

Beitragvon Werner_O » 12.07.2013, 15:02

Hallo,

zunächst einmal herzlich willkommen hier im Forum!

Bilder kannst Du mit CHDK nur mit deaktiviertem Alt-Modus machen.
Bei aktiviertem Alt-Modus werden über den Auslöser Skripte gestartet (*** GESTARTET ***) bzw. auch beendet (*** BEENDET ***).

Ansonsten empfehle ich Dir dringend das Studium des CHDK-Handbuchs, welches es hier zum Download gibt (aktuell hb12017.pdf). Insbesondere für CHDK-Einsteiger sollte das immer Anlaufstelle Nummer 1 sein um sich Schritt für Schritt in CHDK einarbeiten zu können.
Anfragen hier im Forum solltest Du erst dann stellen, wenn Dir die Handbuchangaben zur Lösung eines Problems nicht ausreichen.

Liebe Grüße
Werner_O
Benutzeravatar
Werner_O
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 1020
Registriert: 22.10.2010, 14:12
Wohnort: Köln
Kamera(s): SX20 1.02d
SX240 1.01a
S100 1.01a
S3 1.00a

Re: Anfängerfrage

Beitragvon Patistar » 13.07.2013, 14:23

Ansonsten nennt sich das, was du machen möchtest, Lightpainting. Es macht sehr viel Spaß und es können sehr tolle Bilder rausbekommen. Das haben wir damals mit einer Canon EOS550D gemacht, ohne CHDK, aber das tut ja vom Prinzip her nichts zur Sache: http://aljoscha-eidloth-fotografie.de/w ... ads/02.jpg

Ansonsten paar kleine Tipps, die wir als nützlich befunden haben:
1. Suche dir einen schwarzen Hintergrund mit so wenig Lichteinflüsse wie möglich (Wald, ...) am besten keine Stadt :P
2. Halte ein Buch, oder einen Gegenstand bereit, den ihr von die Linse haltet, während ihr nichts malt, Position wechselt, etc..
3. Wenn Personen drauf sollen, können diese durch ein sanftes gestreutes Licht angeleutet und in Szene gesetzt werden, auch der Boden davor, dahinter, etc.. kann so heller gemacht werden (wie auf dem Beispielbild oben). In dem Fall nicht in Richtung der Kamera leuchten und selbst nicht zwischen Licht und Bild stehen :)

Ansonsten geht viel mit Probieren und es können echt coole Ergebnisse rauskommt. Wünsche dir viel Spaß dabei. Zur CHDK Thematik kann ich mich mit Handbuch lesen nur anschließen.
Patistar
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 68
Bilder: 1
Registriert: 14.12.2012, 05:33
Kamera(s): Powershot SX220 HS [1.01e]


Zurück zu 10er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast