DNG-Format

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

DNG-Format

Beitragvon herneu » 15.08.2010, 13:17

Hallo Leser,

leider kann ich keine RAW-Bilder aufnehmen, da ich DNG nicht einstellen kann. Versuche ich das, kommt die Meldung, daß ich in CHDK unter TEST badpixel aktivieren soll. Dort finde ich zwar badpixel.lua quittiere das auch mit SET, aber wenn ich dann in die RAW-Einstellungen zurückgehe und mit der rechten Wiptaste DNG aktivieren will, kommt immer wieder die Aufforderung, badpixel zu aktivieren. Wie komme ich aus dieser Schleife heraus?

Ich hatte mir extra für CHDK eine schnelle 2 GB Card gekauft, da mit einer normalen SD-Card 8 s zum Speichern eines Bildes gebraucht werden. Transcend Multimediacard mit 33Mb/s. Sie hat aber keinen Schalter mehr, den ich doch eigentlich auf "AUS" stellen sollte. Kann das der Fehler sein?

Meine Canon 100 IS hat auch keine blaue LED-Print-Taste. Gibt es dafür ein Äquivalent?

Viele Fragen1 Aber ich möchte doch endlich Aufnahmen in RAW-Qualität machen können!
herneu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2010, 21:36
Wohnort: Berlin

Beitragvon msl » 15.08.2010, 14:03

Hallo,

zuerst müssen wir mal einiges klären!

Welche Kamera besitzt du? Eine Canon 100 IS gibt es nicht. Vermutlich meinst du die Ixus100 IS. Solche Nachfragen kannst du umgehen, in dem du mal deine Signatur ausfüllst. Nun können sich wieder einige über Sinn und Zweck dieser Regelung auslassen.

Als nächstes wäre die frage zu stellen: Hast du schon einmal einen Blick ins Handbuch riskiert. Da werden nämlich auch grundsätzliche Fragen zur Einrichtung von DNG Schritt für Schritt erklärt. Im Handbauch findest du auch Informationen zu Abweichungen bei der Tastenbelegung (Seite 10).

herneu hat geschrieben:leider kann ich keine RAW-Bilder aufnehmen, da ich DNG nicht einstellen kann.
Da stellt sich die frage, was war zuerst da, das Ei oder die Henne? In diesem Fall ist die Antwort eindeutig. Zuerst war und ist RAW da. Dann kam DNG. Das soll heißen, dass du in jedem Fall unter CHDK RAW-Bilder aufnehmen kannst. DNG musst du zusätzlich entsprechend Handbuch einrichten.

Multimedia-Speicher-Karten MMC haben keinen Schieber als Schreibschutz. Deshalb verwenden wir auch SD-Karten als Speichermedium, wenn wir CHDK automatisch starten wollen - siehe Handbuch und Informationen im Forum. Trotzdem kannst du diese Karte aber verwenden. Dann steht aber nur die manuelle Startmethode von CHDK zur Verfügung.

Und nun viel Spaß beim Informationen Sammeln und Testen von CHDK.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Firmware

Beitragvon herneu » 15.08.2010, 15:29

Hall msl.

danke für die schnelle Reaktion. Die Signatur habe ich vervollständigt. Bei der Firmware bin ich mir nicht so sicher. Wenn ich im Menü ganz nach unten gehe, auf "Firmware Update" klicke und "OK" mit "SET" bestätige, steht doch da 1.0.0.0. --> 1.1.0.0. Habe ich nun 100c Beta oder 1.1.0.0. ?

Und was ist mit der blauen LED ( Printtaste ) ? Auf Seite 10 finde ich keine Antwort, obwohl ich mir das Handbuch ausgedruckt und gelesen habe.
beste Grüße
Herbert Neumann
ich@herneu.de
CANON DIGITAL IXUS 100 IS
Firmware 1.0.0.0.c
herneu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2010, 21:36
Wohnort: Berlin

Beitragvon msl » 15.08.2010, 16:44

Hallo,

die Version, die im Canon-Menü bei "Firm Update" auftaucht, ist für CHDK nicht relevant. Entscheidend ist die Version, die mit den üblichen Methoden festgestellt wurde, also bei dir 1.00c.

In meinem Handbuch sieht ein Ausschnitt der Seite 10 so aus.
Bild

Und da steht, das bei der Ixus100 die [DISP.]-Taste statt der nicht verfügbaren [Print]-Taste zu verwenden ist.

Zum Handbuch: Dieses wird regelmäßig aktualisiert - zu erkennen an der Versionsnummer. Je nach Änderungen am CHDK-System oder der Einführung neuer Kameras sowie Korrekturen von Beschreibungen kann es sehr häufig zu Updates kommen. Deshalb sollte man sich nicht auf die irgendwann selbst erstellte Druckversion verlassen. Eine Dokumentation der jeweiligen Veränderungen ist vom Zeitaufwand her nicht realisierbar.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Handbuch

Beitragvon herneu » 15.08.2010, 17:57

Hallo msl,

Habe eben das Handbuch vom 01.08.2010 als pdf-Datei heruntergeladen. Danke für den tip. Das sieht natürlich ganz anders aus. Werde also alles noch einmal von vorn beginnen. Danach habe ich bestimmt wieder Fragen, wird aber sicher einige Zeit brauchen.
beste Grüße
Herbert Neumann
ich@herneu.de
CANON DIGITAL IXUS 100 IS
Firmware 1.0.0.0.c
herneu
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 14
Registriert: 10.07.2010, 21:36
Wohnort: Berlin


Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron