wird Ixus 105 irgendwann unterstützt

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

wird Ixus 105 irgendwann unterstützt

Beitragvon Andre_S » 14.09.2011, 18:34

habe die Ixus 105 bei den unterstützten Modellen nicht gefunden.
Bei den nicht unterstützten hies es das daran gearbeitet wird. Das war 2008!!!
Gibt es noch Hoffnungen das eine passende Version erscheint oder lohnt das warten nicht.
Andre_S
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.09.2011, 08:55
Kamera(s): IXUS 105

Re: wird Ixus 105 irgendwann unterstützt

Beitragvon msl » 17.09.2011, 22:36

Hallo,

die Portierung wurde schon vor langer Zeit begonnen, nachzulesen hier: http://chdk.setepontos.com/index.php?topic=5720.0

Dabei hat sich der Entwickler des CHDK-Ablegers SDM Microfunguy so stark beteiligt, das zwar alles für die SDM-Version fertig gestellt wurde, die vollständige CHDK-Portierung aber regelrecht abgewürgt wurde. Leider hat sich bisher auch niemand gefunden, die CHDK-Portierung fertigzustellen.

Die SDM-Leute nehmen da wenig Rücksicht, wenn es um ihr "Produkt" geht. Du kannst aber ein wenig CHDK auch mit der SDM-Version ausprobieren, mehr auf der SDM-Seite: http://stereo.jpn.org/eng/sdm/index.htm

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: wird Ixus 105 irgendwann unterstützt

Beitragvon Andre_S » 18.09.2011, 10:01

Danke msl,
Habe die neueste SDM-Version: SDM_1.86_IXUS105_100d_20 instaliert, nur um RAWs zu erzeugen (hab mit stereo nichts am Hut).
Kann mit IXUS105 aber aus den Dateien die ich erhalte (.crw und .hdr) keine DNG erstellen:
Beispiel: STR_0021.CRW und STR_0021.HDR werden in der ISUX 105 im Ordner CRW angelegt (keine STR_0021.raw).
Dann kopiere ich diese manuell in den Ordner in dem auch swap_bytes.exe und process.bat liegen.
Nach Doppelklick auf process.bat kommt folgende Fehlermeldung: ... *.raw konnte nicht gefunden werden.
Alle *.CRW und *.HDR werden gleichzeitig gelöscht.

Die Meldung stimmt natürlich meine ISUX 105 legt auch nirgendwo auf der Karte *.raw -Dateien ab.
Liegt der Fehler nun daran das nur bei mir keine *.raw mit abgespeichert/erzeugt wird oder brauche ich für dieses Modell eine andere process.bat?
Gibt es bei CHDK evtl. eine passende process.bat die ohne *.raw auskommt?
Andre_S
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 14.09.2011, 08:55
Kamera(s): IXUS 105

Re: wird Ixus 105 irgendwann unterstützt

Beitragvon msl » 18.09.2011, 10:20

Hallo,

bei CHDK gibt es so etwas Umständliches nicht. Deshalb können wir an dieser Stelle nicht weiterhelfen. Frage bitte im deutschen 3D-Stereo-Forum nach. Die haben da ein Unterforum zum Thema SDM: http://www.stereoforum.org/viewforum.php?f=43

Mit viel Glück kann evt. RawTherapee mit den RAW-Dateien der Ixus105 umgehen.

Früher, als es bei CHDK noch keine eingebaute DNG-Funktion gab, wurden die RAW-Dateien mit dem Programm DNG4PS umgewandelt. Hier musst du aber erst ein Profil und eine Farbmatrix für die Ixus105 anlegen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste