Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon c_joerg » 05.01.2016, 11:32

Hallo msl,

vielleicht hatte ich mich vorher etwas missverständlich ausgedrückt aber auch ich hätte gern die DE Version der IXUS 160... :)

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon msl » 05.01.2016, 12:43

Hallo Jörg,

nun gut, ich dachte, du nimmst die internationale Version zum Testen. Schnell mal die Keys heraussuchen und eine vollständige aktuelle Version compilieren.

Da CHDK für die Ixus160 nun im internationalen Forum öffentlich verfügbar ist, hänge ich die aktuelle CHDK-DE-Version im Startbeitrag an:

viewtopic.php?p=30929#p30929

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon c_joerg » 05.01.2016, 13:02

Hallo msl,

ich meine, ich benutze noch einige Funktionen, die nur in CHDK DE zu Verfügung stehen. Ist das eigentlich noch so und gibt es ein Auflistung dieser Befehle?

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon msl » 05.01.2016, 13:22

Hallo Jörg,

bei den Funktionen gibt es keinen Unterschied mehr zwischen den Versionen. Es wird lediglich das deutsche Sprachpaket statt der englischen Vorgabe compiliert. Das spart gegenüber dem nachträglichen Laden des Sprachpaketes Speicherplatz. Außerdem werden die "Native Calls" beim Ausschalten nicht zwangsweise deaktiviert, wenn sie zuvor aktiviert wurden. Das ist aber mehr für Lua-Insider interessant.

Der CHDK_DE-Autobuild-Compiler arbeitet etwas effektiver als internationale Version.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon c_joerg » 07.01.2016, 20:04

Hallo,

ich habe jetzt auch meine IXUS160 bekommen. :) :) :)

Die ‚Gesamtzahl der Aufnahmen‘ ist bei einer neuen IXUS160 wirklich 0. Also ein guter Test, ob sie wirklich neu ist oder nicht doch vielleicht ein Vorführmodell…

Ich habe mal ein Dump nach 0 Aufnahmen und nach 3 Aufnahmen hochgeladen.

Grüße Jörg
Dateianhänge
param001_IXUS160_Full.txt
(9.09 KiB) 118-mal heruntergeladen
param000_IXUS160_Full.txt
(9.09 KiB) 99-mal heruntergeladen
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon finepix » 07.03.2016, 02:11

Hallo,
habe auf meiner Ixus160 CHDK installiert: ixus160_elph160-100a-1.5.0-4330-full.zip.
Funzt bis jetzt alles bestens.

Ich vermisse allerdings im Menü "Erweiterte Foto-Funktionen" den Menüpunkt "Ersetze Bildqualität".
Hat das einen besonderen Grund?

mfg
finepix
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.03.2016, 01:46
Kamera(s): Ixus 160, PowerShot A1400, EOS 600D, Finepix F200EXR

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon msl » 07.03.2016, 12:59

Oh welch ein Wunder, eine Rückmeldung ;)

Hallo und Willkommen erst einmal.

Diese Einstellmöglichkeit ist bei der Ixus160 bisher nicht vorgesehen. Möglicherweise lässt sich diese Funktion ergänzen. Dazu wären ein paar Tests notwendig. Ursprünglich wurde diese Funktion eingeführt, als Canon vor ein paar Jahren anfing, den Modus 'superfein' bei der Einstellung für die JPG-Komprimierung wegzulassen. Damit wollte man vorrangig die Speicherkapazität erweitern. Mittlerweile hat sich das aufgrund der Verfügbarkeit von SD-Karten mit großer Speicherkapazität wieder geändert. Neuere Kameras wie die Ixus160 haben wohl auch keinerlei Einstellmöglichkeiten in diesem Bereich, weil die JPG-Komprimierung optimiert erfolgt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Ixus 160 - Firmware-Version?

Beitragvon kuilrega » 14.07.2017, 15:21

Wie finde ich die Firmware-Version bei der 160 heraus?
Die Kamera hat keine SET-Taste (für vers.req), die Hochlade-Funktion des Forums sagt, es kann die Version nicht herausfinden, und im EXIF steht nur
"Firmware Version 1.00" und
"Firmware Revision : 1.00 rev 1.00"
kuilrega
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.07.2017, 06:46
Kamera(s): IXUS 160

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon msl » 14.07.2017, 15:56

kuilrega hat geschrieben:Firmware Revision : 1.00 rev 1.00
Das entspricht der Firmware-Version 1.00A.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon kuilrega » 15.07.2017, 13:49

Danke, man braucht anscheinend Windows, um chdk zu installieren (die SD-Karte zu präparieren).

Nun, da es läuft, stelle ich fest, dass CRW- und DNG-Dateien von gphoto2 nicht gefunden werden. Ist das nun ein gphoto2-, ein chdk- oder ein ixus-Problem?
kuilrega
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.07.2017, 06:46
Kamera(s): IXUS 160

Re: Ixus 160 - ein CHDK-Schnäppchen

Beitragvon msl » 15.07.2017, 18:58

kuilrega hat geschrieben:Danke, man braucht anscheinend Windows, um chdk zu installieren (die SD-Karte zu präparieren).
Man kann zur Installation jedes Betriebssystem verwenden, welches in der Lage ist, eine Zip-Datei aus dem Internet herunterzuladen, diese zu entpacken und deren Inhalt auf eine SD-Karte zu kopieren. Windows ist also nicht zwingend notwendig. ;)

kuilrega hat geschrieben:Nun, da es läuft, stelle ich fest, dass CRW- und DNG-Dateien von gphoto2 nicht gefunden werden. Ist das nun ein gphoto2-, ein chdk- oder ein ixus-Problem?
Da stellt sich zuerst die Frage, wie die Dateien ausgelesen werden sollen - via USB oder direkt von der Karte? Via USB geht es nur unter bestimmten Umständen (CHDK-eigener PTP-Klient). Von der Karte direkt sollte es immer funktionieren. Mit CRW-Dateien wird man wenig Erfolg haben, da diese nichts mit dem CRW-Canon-Format zu tun haben. Dieser Umstand ist auch hier im Forum in diversen Threads beschrieben worden. DNG-Dateien sollten Standardprogramme wie Gphoto lesen können. Es ist als weder ein CHDK- noch ein Ixus-Problem.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Vorherige

Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast