Kaufberatung IXUS 860 IS oder IXUS 870 IS

1xx, 2xx, 3xx, 5xx, 7xx, 8xx, 9xx, 1xxx

Kaufberatung IXUS 860 IS oder IXUS 870 IS

Beitragvon chroot » 21.10.2008, 17:30

Hallo,

ich überlege mir eine Digitalkamera (kompakt) zuzulegen. Nach dem ich auf chdk gestoßen bin, wollte ich eine Kamera mit der ich dies auch nutzen kann.

Wenn ich auf ein Weitwinkel nicht verzichten möchte, bleibt nur die IXUS 860 IS.
Von dieser Kamera gibt es ja schon den Nachfolger IXUS 870 IS, die leider noch nicht unterstützt wird.

Der Preisunterschied liegt bei 20-30 Euro.

Meine Frage, macht es sinn, noch das alte Model zu kaufen, weil ich bei dieser Kamera einige Funktionen über chdk nachrüsten kann. Oder doch das neue Modle zu kaufen und hoffen, dass diese irgend wann unterstütz wird. Wie stehen da die Chancen, dass das Neue Model unterstützt wird?

Technisch sind beide Kameratypen sehr ähnlich. Die neue hat ein paar MP mehr, 4x anstatt 3,8x Zoom.

Ich weis noch nicht ob ich dauerhaft chdk nutzen werde, sollte ich es wieder erwarten nicht mehr nutzen, dann wäre ein für mich größerer Nachteil beim alten Model, dass man den ISO Wert nicht fest einstellen kann.


Was könnt ihr mir da empfehlen?
Wie würdet ihr euch entscheiden?


Gruß
chroot
chroot
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.10.2008, 17:09

Kauf die 860

Beitragvon Jörg aus Dresden » 23.10.2008, 16:14

Hallo,
ich habe eine 860. Sie ist fast perfekt.
Gute Bildqualität, geniale Bedienung.
Auch toll ist die extrem gute Qualität der Videos. In der 870 haben sie den Codec geändert und damit die Aufnahmezeit um den lächerlichen Faktor ~1.3 erhöht. Fragt sich, ob sie das vernünftig implementiert haben.
Ansonsten sehe ich keine Vorteile in der Spezifikation der 870

Der einzige Nachteil, der mich jedesmal ärgert, ist, daß der Continous shooting mode immer ausgeschaltet wird, wenn man die Kamera ausschaltet.

Aber vielleicht erbarmt sich mal jemand und baut ein entsprechendes Feature in das chdk ein. Es gab auch schon Anfragen im Internationalen Forum.

Ich weis noch nicht ob ich dauerhaft chdk nutzen werde, sollte ich es wieder erwarten nicht mehr nutzen, dann wäre ein für mich größerer Nachteil beim alten Model, dass man den ISO Wert nicht fest einstellen kann.

Klar kannst Du das. :D

Viele Grüße
Jörg
IXUS 860IS
Jörg aus Dresden
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 26
Registriert: 30.05.2008, 08:34

Beitragvon chroot » 24.10.2008, 16:55

Hallo,

Ich weis noch nicht ob ich dauerhaft chdk nutzen werde, sollte ich es wieder erwarten nicht mehr nutzen, dann wäre ein für mich größerer Nachteil beim alten Model, dass man den ISO Wert nicht fest einstellen kann.

Klar kannst Du das.


@Jörg aus Dresden:
mmh, als ich die Ixus860IS in einem Laden ausprobiert habe, konnte ich mit der Iso Taste nur zwischen "Auto ISO" und "Hi ISO" wählen.
Eine Auswahl, dass ich z.B. mit ISO 80 fotographieren will, ging nicht.
Wie kann man das einstellen?


Gruß
chroot
chroot
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.10.2008, 17:09

Beitragvon msl » 24.10.2008, 17:50

Hallo,

Hier kannst Du Bedienungsanleitungen downloaden. Da kannst Du in Ruhe nachlesen, was die Kamera wie kann. Vielleicht hilft das bei der Entscheidungsfindung.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4513
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Jörg aus Dresden » 24.10.2008, 17:57

chroot hat geschrieben:Eine Auswahl, dass ich z.B. mit ISO 80 fotographieren will, ging nicht.
Wie kann man das einstellen?


Manuellen Modus einschalten.
Viele Grüße
Jörg
IXUS 860IS
Jörg aus Dresden
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 26
Registriert: 30.05.2008, 08:34


Zurück zu 100er/1000er-Serie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron