Zeitraffer Kaktusblüte

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Beitragvon h3px » 17.06.2009, 18:34

Hi Uwe,
also mir gefällt´s :) Sieht klasse aus. Bild
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Beitragvon gope » 17.06.2009, 18:58

Ein Wahnsinn. Die sich Richtung Cam öffnende Blüte - richtig gierig schaut sie aus.
Dass beim einen Video der Hintergrund von hellgrau nach schwarz dunkelte, liegt ganz sicher an der Messmethode.
Eine Frage, wie hast du die Bilder beleuchtet. Tageslicht ist es nicht - dazu sieht man zu wenig Schwankungen in der Helligkeit.
Hast du geblitzt? Dazu eine kleine Annektode: In unserem Wohnblock haben wir ein Zimmer oberhalb der üblicherweise angeordneten Schlafzimmer. Dort hatte ich eine Orchidee beim Aufblühen aufgenommen. Mit Blitz und der Sony F828. Am nächsten Morgen hat mich mein Nachbar gefragt, was um Gottes Willen ich die ganze Nacht gemacht hätte. Er habe zuerst an ein Gewitter und dann am mich als Bastler gedacht. Nächstes Mal werde ich den Blitz abdecken oder die Fenster verhängen. LOL

Peter
Ixus 50 -
Und kaum macht man es richtig, funktionierts.
Benutzeravatar
gope
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 03.06.2008, 08:18
Wohnort: A-6900 Bregenz

Beitragvon dinner4one » 17.06.2009, 21:16

Ah vielen Dank für das Lob.
Die Beleuchtung ist wirklich der schwache Punkt. Die zum Lichtzelt (Weihnachtsmann, Danke :-) gehörenden Lämpchen (2x50 Watt) leuchten beide von rechts, von links gibt es 500 Watt Fluter. Schade um den Strom. Und eben auch noch ungleich ausgeleuchtet, aber 50 Watt von jeder Seite ist zu wenig.
Das habe ich nun ausgetauscht mit zwei Osram Circolux 24 Watt, entsprechen jeweils nach Angabe der Packung herkömmlichen 150 Watt. Ausschauen tun die wie beleuchtete Lenkräder. Na mal sehen wie es wird.

Uwe
PowerShot A590, SX30
Benutzeravatar
dinner4one
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.04.2009, 19:52
Wohnort: München
Kamera(s): 590, SX30, SX260; SX60HS

Beitragvon gehtnix » 17.06.2009, 21:38

Hi dinner4one,

also das schaut schon gut aus. Ich würde mir, ganz der unbotanische Laie, wünschen wenn mehr vom Kaktus zu sehen wäre.

dinner4one hat geschrieben:Ausschauen tun die wie beleuchtete Lenkräder. Na mal sehen wie es wird.
Bei den Kakteen bleiben ;)

@gope,
das ich ja ´ne nette Geschichte :D

gruß gehtnix Bild
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Orchideenblüte

Beitragvon dinner4one » 17.06.2009, 21:50

Hallo Gope,

was war das für eine Orchideenblüte? Ich habe da gar kein Zeitgefühl, wie lange das öffnen dauert.
Und erschrecken die nicht durch den Blitz :-).

Viele Grüße

Uwe
PowerShot A590, SX30
Benutzeravatar
dinner4one
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.04.2009, 19:52
Wohnort: München
Kamera(s): 590, SX30, SX260; SX60HS

Beitragvon gope » 18.06.2009, 21:56

Ich wusste es auch nicht, wie lange die Blüte brauchen würde. Also habe ich einfach alle 40 Sekunden ein Bild gemacht. Viel mehr als ich brauchte, denn die Blüte brauche 4 Stunden bis sie anfing, überhaupt aufzugehen. Ich habe die Anzahl dann vorne und hinten stark reduziert und mal mit VirtualDub zusammengepickt.
von 01:14 - 16:43 -> 1314 Bilder. Nicht nur das Aufgehen ist interessant, sondern dass zwischen den Bildern 35 und 45 mehrfach eine grüne Heuschrecke auftaucht, die ich zuvor an der Pflanze gar nicht gesehen hatte. Sie stört nur das Bild - ist aber hier.
Peter
Bild

mal schauen, ob das mit Youtube überhaupt funktioniert:
http://www.youtube.com/watch?v=B2KtHN
Ixus 50 -
Und kaum macht man es richtig, funktionierts.
Benutzeravatar
gope
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 03.06.2008, 08:18
Wohnort: A-6900 Bregenz

Beitragvon gehtnix » 19.06.2009, 14:25

gope hat geschrieben:Und kaum macht man es richtig, funktionierts
Der Link zu Youtube ist fehlerhaft ;)

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon gope » 21.06.2009, 10:46

Ich hoffe ich habe jetzt den richtigen Link erwischt:
http://www.youtube.com/watch?v=B2KtHNcn8YQ

Peter
Ixus 50 -
Und kaum macht man es richtig, funktionierts.
Benutzeravatar
gope
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 03.06.2008, 08:18
Wohnort: A-6900 Bregenz

Beitragvon dinner4one » 27.06.2009, 21:58

Nun Heuschrecken habe ich nicht so viele an den Kakteen...
Ich habe wieder mal einen Zeitraffer versucht. Die Blüte finde ich recht gelungen, allerdings ist das Hintergrundblau recht unruhig im Bild...

Script: Sevenup, alle 30 Sekunden ein Bild, AF-Lock =Ein, ca. 1000 Bilder, 1 pro Frame.



[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=V0iDoasbDoo[/youtube]

Viele Grüße

Uwe
PowerShot A590, SX30
Benutzeravatar
dinner4one
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.04.2009, 19:52
Wohnort: München
Kamera(s): 590, SX30, SX260; SX60HS

Beitragvon C4_87 » 28.06.2009, 10:49

CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon dinner4one » 28.06.2009, 15:07

Oh ja, das ist ja gut gelungen. Ich habe nach dem Plug-in gegoogelt und nicht viel gefunden.
Das Plugin ist ein Rauschfilter?

Vielen Dank

Uwe
PowerShot A590, SX30
Benutzeravatar
dinner4one
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.04.2009, 19:52
Wohnort: München
Kamera(s): 590, SX30, SX260; SX60HS

Beitragvon C4_87 » 28.06.2009, 21:28

ja ..bei dem werden halt unbewegte dinge weichgezeichnet/angeglichen
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Wessner 36-94

Beitragvon dinner4one » 08.08.2009, 21:17

Ich habe etwas geübt und hier blüht ein nun ein neuer Kaktus auf.
Ca 600 Bilder, alle 30 Sekunden eins. Damit es nicht so schnell durchläuft, zwei Frames pro Bild.
Zusammengefahren in Adobe Premiere, Hintergrund von Blau in Schwarz geändert in After Effects.

Viel Spass

Uwe

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=p6pkod1qnpM[/youtube]
PowerShot A590, SX30
Benutzeravatar
dinner4one
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 71
Registriert: 02.04.2009, 19:52
Wohnort: München
Kamera(s): 590, SX30, SX260; SX60HS

Beitragvon h3px » 08.08.2009, 21:30

Hallo Uwe,
die Blumen gebe ich zurück. Das sieht ja mal richtig klasse aus.
Bildausschnitt, Farben, Beleuchtung. =D>
Wenn man da noch mal zwei Monate zurück geht... Ganz schöne steile Lernkurve. Hut ab.
Gruß Peter aka h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Beitragvon gehtnix » 10.08.2009, 21:39

Hi dinner4one,

da hat h3px aber auch schon alles gesagt, wirklich TOP!

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

VorherigeNächste

Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron