Handbuch als Bilder auf SD-Karte speichern

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Handbuch in der KAMERA

Beitragvon sx64 » 30.06.2009, 19:38

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und möchte zum Einstand auch gleich etwas einbringen.
Es ist doch ein Ärgerniss, daß Canon nicht bereit ist, das Handbuch für ihre Kameras in „greifbarer“ Form beizulegen. Wenn man mit einem hochtechnischen Gerät noch nicht sehr vertraut ist und dazu auch nicht als Fotograf vom Himmel fiel, ist es doch immer mal notwendig, im Handbuch zu stöbern. Und unterwegs??... Wohl dem, der einen Mini-PC sein Eigen nennt. Also doch lieber (möglichst doppelseitig) ausdrucken. Aber DinA 4 ist ja auch ein wenig groß, also Papier schnippeln, und das Werk irgendwie zusammenhalten. Hab ich alles ausprobiert und - nachdem die Nerven am Ende waren - ist meine Liebste mit der CD zum Copyshop. Der hat daraus ein handliches, gebundenes(geklebtes) DinA5 Büchlein gemacht. Fand ich richtig toll (vor allem von meiner Liebsten)! Aber: nach einiger Zeit zerfiel dieses doch in seine Bestandteile und eine neue Lösung musste her.

Und das geht so: (':idea:')

Beliebig einen Ordner „100CANON“ erstellen
Pdf-Handbuch öffnen (Adobe), Ansichtsgröße auf 71% (ausprobieren)
(Ich habe diese Größe gewählt, da so beim Betrachten auf der Kamera bei 1x Zoom die Textbreite Bildchirmfüllend dargestellt wird.)
Schnappschusswerkzeug auswählen.
Bildbearbeitungsprog. öffnen, leere Seite 600x400 Pixel erstellen.
Seite X schnappschießen (befindet sich dann in der Zwischenablage)
Im Bildbearbeitungsprog. „aus Zwischenablage einfügen“ anklicken.
„Datei speichern unter Ordner „100CANON“ als IMG_000X
„Rückgängig“ anklicken (Seite ist wieder leer)
Diese Prozedur für alle gewünschten Seiten wiederholen.

Zum Schluß den gefüllten Ordner auf die Speicherkarte in das(leere!) DCIM Verzeichniss kopieren. Jetzt kann das Handbuch auf der Kamera angeschaut werden.

Seite X (XX, XXX) = IMG_000X (00XX, 0XXX) ist wichtig, damit man die Seiten auch wiederfindet. Leider gibt’s kein Vorschaubild, da der korrekte EXIF-Anhang fehlt, darum das Inhaltsverzeichniss besser mitkopieren.

Und da das hier ja ein CHDK Forum ist:

Ebenso bekommt Ihr auch euer CHDK PDF-Handbuch (oder andere Dokumente) in die Kamera.
Ich gebe zu, es ist eine etwas aufwendige Prozedur, aber nach einigen Seiten geht das blind.

Schöne Grüsse von sx64 (';)')
Canon SX 10 IS
sx64
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.06.2009, 20:34
Wohnort: Hamm

Beitragvon msl » 30.06.2009, 20:41

Hallo und willkommen SX64,

schöner Tipp, der aber nichts in den News zu suchen hat. ;)

Ich habe Deinen Beitrag abgetrennt und als neues Thema hierher verschoben.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste