motion detection für die sx1

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

motion detection für die sx1

Beitragvon krieger » 07.08.2010, 09:57

Hallo,

ich suche ein script für die Bewegungserkennung mit der SX1. Das MD_fast.bas funktioniert bei mir nicht, möglicherweise wegen dem falschen Prozessor?
Grüße krieger
Canon SX1
krieger
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2008, 22:05
Wohnort: Leipzig

Re: motion detection für die sx1

Beitragvon gehtnix » 07.08.2010, 14:39

krieger hat geschrieben:Das MD_fast.bas funktioniert bei mir nicht...
Hilfreich wäre es wenn Du schon genauer beschreiben würdest was nicht geht.

ALLE MD-Skripte arbeiten mit demselben MD-Befehl.

Du nutzt CHDK-DE? Mit der internationalen Version könnte es tatsächlich klemmen.

Oder mal die Standardparameter laden, starten und beschreiben....

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon krieger » 09.08.2010, 10:16

Hallo gehtnix,

ich habe mich inzwischen noch mal etwas hartnäckiger mit dem Programm beschäftigt und es läuft, Blitze hatte ich noch nicht. Ich hatte die Anfangsprobleme darauf zurückgeführt, weil in der Anleitung nur von DigicII und DigicIII Prozessoren die Rede ist.
Allerdings hast Du mir ein neues Problem aufgeworfen, CHDK-DE der Unterschied ist doch nur die Spracheinstellung? und einige Tools, oder?
Danke für die Hilfe
krieger :D
Canon SX1
krieger
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.12.2008, 22:05
Wohnort: Leipzig

Beitragvon gehtnix » 09.08.2010, 11:28

krieger hat geschrieben:...noch mal etwas hartnäckiger mit dem Programm beschäftigt
Ja, das ist gut, weiter so Bild

krieger hat geschrieben:.....CHDK-DE der Unterschied ist doch nur die Spracheinstellung?
Da wurde schon einiges gegenüber der internationalen Version verbessert. Fehler in uBasic beseitigt, DOF-Rechner verbessert, Stromsparmodus funktioniert wieder.

Gerade die bereinigten Fehler in uBasic machen es notwendig mit einem aktuellen Skript zu arbeiten.

Die DE-Spracheinstellung ist nur Nebensache

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast