S90 - sevenup - Nachtfaktor fkt. nicht immer

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

S90 - sevenup - Nachtfaktor fkt. nicht immer

Beitragvon Hugozwo » 06.10.2010, 23:02

Hallo erstmal an alle Bastler, Knipser und Tüftler !

Ich habe mir fast nur wegen CHDK und der Möglichkeit von Zeitraffer-Serien eine S90 und ein Netzteil gekauft. Wegen seiner unfassenden Konfigurationsmöglichkeiten finde ich das sevenup-Script von gehtnix ziemlich oberprima.

Nun wollte ich meinen ersten "Film" über Nacht drehen, und habe dazu einen Nachtfaktor von 10 eingestellt.

weitere Einstellungen:

Intervall 1 min
AkkuStop = 0 aus
Start-Timer = 0 aus

Beginn Nachtfaktor = z.B. 17

Jetzt sollte doch die Kamera um 17 Uhr auf zehnminütige Pausen zwischen den Bildern umstellen. Stattdessen macht meine um 17 Uhr das letzte Bild, eine Minute später wird das Display schwarz und die gelbe LED leuchtet auf. Kurz darauf schaltet die Kamera ab, oder ist zumindest nicht mehr ansprechbar.

Vorführeffekt: während ich dieses Posting schreibe, versuche ich verschiedene Einstellungen, und habe jetzt z.B. den Stromsparmodus abgeschaltet. Jetzt gerade funktioniert das Skript, wie ich es erwarte.

Aber gestern hat es sich mit dem letzten Bild um Punkt 17 Uhr abgeschaltet, und das kontne ich heute wiederholen. Nur jetzt nicht mehr. Ich kapiers nicht, aber jetzt gerade gehts.

Ich schreib wieder rein, wenn sich etwas tut, vielleicht hat ja noch jemand einen schlauen Kommentar dazu.

Es grüßt Euch

Hugo2
Canon S90 - 101a - CHDK 0.9.9 - 947

div. old-school-SLR
Benutzeravatar
Hugozwo
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.09.2010, 23:11

Beitragvon gehtnix » 06.10.2010, 23:48

moin moin,

also ich habe mal mit 17:00 Uhr getestet, es funktioniert.
Intervall hatte ich bei 15 Sekunden und 6x verlängert=90Sekunden in der Nacht. Probiere mal mit dieser Einstellung.

Kannst Du den die Abschaltung jetzt noch bewusst herbeiführen?

Ps. Du musst ja hoch oben in Kemi sitzen dass es da schon Nacht ist ;)

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hugozwo » 07.10.2010, 00:13

Hallo gehtnix,

ich kann nix dafür, dass Dein Gimmick nicht "Feierabendfaktor" heisst ;-)

Nein jetzt gerade kann ich den Fehler nicht reproduzieren, aber ich werde noch etwas rumprobieren, bevor ich an den nächsten Ernstfall gehe.

Ausserdem mache ich gerade einen vimeo-Account klar, um mal meine ersten Filmchen posten zu können.

Was "das Problem" betrifft, gebe ich Bescheid, wenn es irgendwie wieder auftritt !

mfGruß, Hugozwo
Canon S90 - 101a - CHDK 0.9.9 - 947

div. old-school-SLR
Benutzeravatar
Hugozwo
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.09.2010, 23:11

Beitragvon Hugozwo » 07.10.2010, 22:09

Hallo gehtnix,

ich habe heute in aller Frische noch eine kleine Versuchsreihe angestellt und bin jetzt schlauer !

Ich hatte mich gewundert, warum der Effekt immer dann auftrat, wenn ich lange Intervalle/Nachtfaktoren eingestellt hatte, etwa 1 und 10 Minuten. Und siehe da: die Kamera hat einen Stromsparmodus, den es abzuschalten gilt, da er sonst die Kamera nach drei Minuten einfach abschaltet. :roll:

Offenbar ist ein aktives Skript für die Software nicht das gleiche, wie ein Benutzer, der Knöpfchen drückt.

Und wenn die Intervalle länger werden als die Abschaltdauer...

Danke für Deine Mühe und Hirnschmalz.

es grüßt Hugo2
Canon S90 - 101a - CHDK 0.9.9 - 947

div. old-school-SLR
Benutzeravatar
Hugozwo
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.09.2010, 23:11

Beitragvon gehtnix » 07.10.2010, 22:20

Hugozwo hat geschrieben:Und siehe da: die Kamera hat einen Stromsparmodus, den es abzuschalten gilt...
Den Modus im Canon-Menü abzuschalten ist die zweitbeste Wahl.

Im CHDK-Menü muß, weil besser, unter "Verschiedenes" der "Stromsparmodus" auf "Script" stehen. Also Canon-Stomsparmodus dann wieder auf ON

So steht der volle Canon-Stromsparmodus zur Verfügung und wird bei einem Skript für die Laufzeit automatisch abgeschaltet.

Und alles wird gut ;)

gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 13:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon Hugozwo » 07.10.2010, 22:32

Rightyright,

hab ich ! Abermals Dank !
H2
Canon S90 - 101a - CHDK 0.9.9 - 947

div. old-school-SLR
Benutzeravatar
Hugozwo
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.09.2010, 23:11


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron