ND-Filter ausschalten bei Ixus funktioniert nicht

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

ND-Filter ausschalten bei Ixus funktioniert nicht

Beitragvon xius » 20.02.2012, 13:41

Hallo,
ich möchte gerne ohne den nervigen ND Filter fotografieren mit möglichst kurzen Belichtungszeiten.
Wenn ich ihn deaktiviere, also ND-Filter auf "Out" schalte, wählt die Ixus 960 trotzdem bei hellem LIcht
eine eher lange Belichtungszeit und z.B. Blende 8 im Weitwinkel anstatt Blende 2.8 und eine entsprechend
kurze Belichtungszeit.
Warum funktioniert die Deaktivierung nicht?
Danke schon mal,
beste Grüße
xius
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2012, 18:12
Kamera(s): ixus 960, ixus 90

Re: ND-Filter ausschalten bei Ixus funktioniert nicht

Beitragvon msl » 20.02.2012, 14:27

Hallo,

das Ausklappen wird schon funktionieren. Wie alle anderen Werteeinstellungen im Menü "Extra-Foto-Einstellungen" werden diese aber bei den von der Kamera durchgeführten Berechnungen nicht berücksichtigt. Es wird lediglich der jeweilige Wert, in deinem Fall ausgeklappter ND-Filter, bei Fotoerstellung überschrieben. Diese Einstellungen verhalten sich sozusagen wie in einem M-Modus, wo man alles per Hand einstellen muss.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4510
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron