Intervallaufnahme- jeweils neue Fokusierung?

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Intervallaufnahme- jeweils neue Fokusierung?

Beitragvon felixfischt » 28.02.2013, 10:20

Hallo liebe Kommunity,

ich heiße Felix und bin neu hier im Forum.
Ich habe mich angemeldet, da ich mir eine S100 gekauft habe und mit dieser gerne über ein Skript
15 Bilder in Serie mit einem Abstand von 4 Sekunden zwischen den einzelnen Fotos schießen würde!

Nun meine Frage:

Fokusiert bei solchen Intervallaufnahmen die Kamera nach jeden Foto neu? Bzw. sind auch dann sehr scharfe Bilder möglich, wenn sich das fotografierte Objekt bewegt?

Vielen Dank und mfG Felix
felixfischt
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.02.2013, 14:30
Kamera(s): Canon Powershot S100

Re: Intervallaufnahme- jeweils neue Fokusierung?

Beitragvon erfi00 » 28.02.2013, 13:06

Hallo Felix,
herzlich willkommen im CHDK-Forum!
Zu Deiner Frage. Du kannst in den Einstellparametern selbst entscheiden, ob der AF nach der ersten Aufnahme fixiert werden soll oder nicht. Probiert habe ich es aber selbst noch nicht. Hier findest Du im 1. Beitrag eine Beschreibung im PDF-Format: viewtopic.php?t=939
Gruß Jens
erfi00
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 121
Registriert: 18.03.2012, 13:48
Kamera(s): Canon Power Shot SX230HS (100c)


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast