Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon HansImGlueck » 22.04.2013, 17:29

Hallöchen allerseits,

mit meiner Canon S100 und dem CHDK bin ich gerade dabei, ein Baustellen-Zeitraffer zu erstellen. Mit den Aufnahmen habe ich im September letzten Jahres begonnen und die Kamera macht seitdem alle 6 Minuten ein Foto. Das benutzte Skript heißt autoexp.lua (funktioniert ganz gut soweit...).
Inzwischen habe ich knapp 50.000 Fotos. Nun zu meinem Problem:
Für ein Test-Rendering eines Zeitraffer-Videos möchte ich aus der großen Datenmenge nur 1-2 Fotos herausfiltern, die die Kamera jeweils täglich zwischen 12:00 und 13:00 Uhr geschossen hat. Das wären dann ca. 180 Fotos, wenn man von jedem Tag nur eines nimmt. Die Frage ist jetzt, wie man am einfachsten diese 180 Fotos aus der Gesamtmenge selektieren und in einen Arbeitsordner kopieren kann. Die Windows-Suche bietet solche Möglichkeit nicht und auch in Lightroom oder ACDSee kann man meines Wissens nur einen gewissen Zeitraum als Filter angeben. Aber das bringt mich ja nicht wirklich weiter. Ich habe noch eine Testversion von iMatch installiert. Das Programm scheint sehr mächtig zu sein, aber leider überfordert es mich ziemlich mit seinen Möglichkeiten...

Gruß,
HansImGlueck
HansImGlueck
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2013, 15:36
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon HansImGlueck » 22.04.2013, 20:00

Jetzt antworte ich mir mal selbst...

einen praktikablen Workaround für das Problem bietet der Advanced Renamer (kostenlos). Damit kann man auch größere Datenmengen komfortabel umbenennen, wobei man auch Zugriff auf die EXIF-Tags hat und diese in den neuen Dateinamen übernehmen kann. Mit Umbenennungs-Methode "Neuer Name" und Bild/Foto Tags <IMG Hour> bekomme ich die Tageszeit in den Dateinamen, beispielsweise "_12h". Damit kann ich dann mit der Windows Suche immerhin quasi Tageszeit-Teilmengen der Fotos bilden. Hab's gerade mit 6700 Fotos ausprobiert und funktioniert.
Trotzdem wüsste ich gern, auf welche Weise sich das Problem sonst in den Griff bekommen ließe...
HansImGlueck
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2013, 15:36
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon h3px » 22.04.2013, 21:43

Hi HansImGlueck,
ich habe das gerade mal mit IrfanView probiert. Geht prima und recht schnell.
Hier, oder hier bei heise (Plugins nicht vergessen...)

Und das geht so :)

Unter Datei --> Dateien suchen
Oberer Teil dürfte soweit klar sein...
Bei Text suchen --> 12: (oder was halt passt und nicht gleich mehrfach vorkommt.) eingeben und in EXIF-Daten suchen anhaken.
Oben --> Suche starten
Im Fenster unten erscheinen die entsprechenden Dateien.
Die jetzt mit --> Zeige in Thumbnails dorthin übergeben.
Bilder markieren und mit --> Datei --> Selektierte Dateien kopieren in das Arbeitsverzeichnis kopieren lassen.

--> Fertig.

Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon HansImGlueck » 23.04.2013, 09:02

Danke h3px für den Tipp mit IrfanView!

Habe es gleich ausprobiert mit der portablen Version - die PlugIns wurden dann erst einmal in den falschen Ordner installiert, was ja dann schnell behoben war.
Allerdings liefert die Suche auf die Weise auch nicht das gewünschte Ergebnis, weil beispielsweise Bilder, die am 02.10.2012 (EXIF 2012:10:02) dann auch als Treffer angezeigt werden. Ebenso Fotos die irgendwann am Tag bei Minute 12 erstellt wurden....

Abgesehen davon ist IrfanView richtig schön flott beim Bilder betrachten - hatte es garnicht mehr auf dem Schirm!

Gruß,
HansImGlueck
HansImGlueck
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2013, 15:36
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon h3px » 23.04.2013, 09:43

Hi HansImGlueck,
versuch es mal mit einem Leerzeichen vor dem >>12:<< damit dürfte das Datum und die Minute auszuschließen sein. Oder mir 2012 12:, oder, oder.
Ich denke es gibt mindestens einen Suchstring, der nur die wirklich gesuchten Bilder ausgibt :)
Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon HansImGlueck » 23.04.2013, 23:31

Leichter gesagt als getan - ehrlich... ich krieg's nicht hin. Irgendwie findet IrfanView den Suchstring dann letztlich doch immer in einer Menge anderer Fotos, so dass das Suchergebnis unbrauchbar wird.
Jetzt habe ich gedacht, ich versuch's mal mit LightRoom's Smart Sammlungen. Aber selbst bei LightRoom kann man als Filterkriterium lediglich das AufnahmeDATUM, aber eben nicht die AufnahmeSTUNDE wählen. Erbärmlich!!
HansImGlueck
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2013, 15:36
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon h3px » 24.04.2013, 17:27

Hiho,
ganz andere Gedanke :)
Alternativer Explorer --> Freecomander (auch als Portable)...
Auch unter Datei --> Datei suchen... zweiter Reiter unter Datum... nur die Häkchen bei Uhrzeit setzten und suchen lassen.
Die Dateien im Ergebnisfenster lassen sich per Copy&Paste überall hin kopieren.
Hat bei mir gerade ~4000 Dateien zwischen 12:00:00 und 13:00:00 Uhr aus vielen, vielen Jahre rausgesucht...

Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon HansImGlueck » 05.03.2015, 10:32

Schön, dass der Button "Schnellantwort" heißt ;-)

@h3px:
sorry für die verzögerte Antwort, aber das Gebäude, welches ich mit der S100 begleite (inzwischen die 2. im Einsatz) ist ja auch noch nicht ganz fertig....

Danke für deinen Tipp mit dem Commander. Ich habe allerdings den Total Commander mit EXIF PlugIn benutzt und dann kann man bei der Suche die Aufnahmezeit mit zwei Bedingungen minutengenau eingrenzen. Geht wunderbar! Aus einer Ordnerstruktur mit einigen tausend Fotos fischt mir der Total Commander dann genau die 100 heraus, die ich zum weiterbearbeiten benötige.

Gruß,
Martin
HansImGlueck
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2013, 15:36
Kamera(s): Canon PowerShot S100

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon Darky12 » 15.05.2015, 11:32

Hallo in die Runde. Krass was Ihr da schreibt. Da ich ja technisch nicht wirklich so versiert bin wie der Rest hier nun meine Frage am Beispiel einer Serie von mir. Wenn ich z.B. ne Hochzeit fotografiere [Link entfernt wegen Spam-Verdacht] mit ca. 1000 Bildern und ich Sie dann hochgeladen habe, erkennen eure Programme automatisch Tageszeiten anhand des auf dem Foto zu sehenden
Lichts. Ich weiß, klingt ein wenig so als würde ich mich nicht auskennen, aber ich mach das bisher alles manuell und das ist nicht gerade wenig arbeit.

Gibt es denn bei den genannten Programmen sher große Unterschiede in Sachen "vorausgesetzter Skills" oder kommt man da recht schnell rein, wenn man lightroom und Photoshop beherrscht. Danke schon mal für die Antworten.
Grüße aus Mainz
Darky12
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2014, 17:51
Kamera(s): Canon

Re: Fotos anhand der Tageszeit auswählen, bzw. filtern

Beitragvon c_joerg » 15.05.2015, 12:33

Hallo,

erkennen eure Programme automatisch Tageszeiten anhand des auf dem Foto zu sehenden Lichts.


die Aufnahmezeit steht in den EXIF Daten eines jeden Bildes.
Das kann man dann mit entsprechenden Programmen auslesen...

Google mal nach 'EXIF'.

Grüße Jörg
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron