Intervall Script mit 50 Bilder/Sek mit niedriger Auflösung?

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Intervall Script mit 50 Bilder/Sek mit niedriger Auflösung?

Beitragvon Reinhard1971 » 05.08.2017, 22:42

Lese mich gerade in die Intervall Script Sache ein und finde leider kein Thema wo
z.B. eine genaue Auflistung einer x-belibigen Kamera stattfindet
wo die maximale Bilderanzahl pro Sekunde in den verschiedenen Megapixel Stufen aufgezählt wird.
Soweit ich mal gelesen habe, schafft man mit 12 Megapixel gerade mal 3-6 Bilder pro Sekunde, je nach Kameramodell und DIGIC Prozessor.

Ich benötige 50 Bilder die Sekunde bei folgenden Megapixelwert:
2M 1920x1080 im 16:9 Seitenverhältnis für Fotos
Weiß jemand ob das machbar ist oder ob ich mir die Idee aus dem Kopf schlagen kann?
Hab eine SX40 mit dem DIGIC 5 Prozessor.

Habe jetzt schon mal den Voreingestellte Megapixelwert:
12M 4000x3000 im 4:3 Seitenverhältnis
runter gesetzt auf meine gewünschte 2M 1920x1080 im 16:9 Seitenverhältnis für Fotos.

Leider sehe ich keine andere Möglichkeit die Videofunktion von 25 FPS auf 50 FPS zu manipulieren.
Wenn mein Vorhaben klappen sollte, dann bastel ich mir aus den Einzelbilder selber ein Video zusammen :)
Reinhard1971
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.03.2017, 15:48
Kamera(s): Canon PowerShot SX720 HS

Re: Intervall Script mit 50 Bilder/Sek mit niedriger Auflösu

Beitragvon c_joerg » 07.08.2017, 11:23

Reinhard1971 hat geschrieben:wo die maximale Bilderanzahl pro Sekunde in den verschiedenen Megapixel Stufen aufgezählt wird.
Soweit ich mal gelesen habe, schafft man mit 12 Megapixel gerade mal 3-6 Bilder pro Sekunde, je nach Kameramodell und DIGIC Prozessor.


Meine Erfahrung sagt mir, dass die maximale Anzahl der Bilder durch Reduzierung der Megapixel Stufen nicht viel weiter erhöht werden kann.

Reinhard1971 hat geschrieben:Ich benötige 50 Bilder die Sekunde


Das kannst du dir definitiv aus dem Kopf schlagen…
Über welchen Zeitraum brauchst du das denn?

Reinhard1971 hat geschrieben:Leider sehe ich keine andere Möglichkeit die Videofunktion von 25 FPS auf 50 FPS zu manipulieren.

Geht das denn?
Meine SX50 kann bei 1920x1080 nur maximal 24fps.
c_joerg
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 334
Registriert: 14.08.2014, 07:50
Wohnort: Bremen
Kamera(s): S110 103a
IXUS30 100k
2 * S45
2 * G1X 101a, 100e
SX230 101a
SX50hs 100c
IXUS160 100a
EOS M3 101a

Re: Intervall Script mit 50 Bilder/Sek mit niedriger Auflösu

Beitragvon Reinhard1971 » 07.08.2017, 17:09

c_joerg hat geschrieben:Meine Erfahrung sagt mir, dass die maximale Anzahl der Bilder durch Reduzierung der Megapixel Stufen nicht viel weiter erhöht werden kann.

Wie schade, das kann doch nicht sein oder :?
2 Megapixel sind doch für die Kamera kein großer Aufwand als wenn sie mit 12 Megapixel im Dauerfeuer arbeiten müsste.

Reinhard1971 hat geschrieben:Ich benötige 50 Bilder die Sekunde

c_joerg hat geschrieben:Das kannst du dir definitiv aus dem Kopf schlagen…
Über welchen Zeitraum brauchst du das denn?

10 Stunden am Stück im Dauerfeuer.
Möchte gerne auf Rad Sport Veranstaltungen filmen und da komme ich mit 24 FPS im Videomode nicht weit.
Da sieht man anstatt Flüssige Bilder, Geister Bilder im vorbeifahren (Wenn man aufs Detail achtet)
Ein Kumpel von mir mit seinem JVC Camcorder und 50 FPS im 1080p Mode, sieht man schöne flüssige Fahrrad Scenen im vorbeifahren.

Reinhard1971 hat geschrieben:Leider sehe ich keine andere Möglichkeit die Videofunktion von 25 FPS auf 50 FPS zu manipulieren.

c_joerg hat geschrieben:Geht das denn?
Meine SX50 kann bei 1920x1080 nur maximal 24fps.

Um genau zu sein, sind es nur 23,976 FPS
Hab mich mit 25 FPS aus Standard Kennung vertan.

Gibt es keine Möglichkeit 50 FPS im Video oder Foto Modus mit Canon SX XXX Kameras zu machen?
Wenn ich mir die Video Optionen so anschaue, da ist fast alles möglich.
Selbst als ich die Video Qualität von Standard 84 auf 95 hochgeschraubt habe (ca. 10 MB/s statt 3,5 MB/s) hat es die Kamera ohne Probleme geschafft.
Es fehlt nur die Option die FPS Zahl zu ändern :o
Gibt es da keinen Programmierer der das mal in Angriff nehmen könnte, diese Option mit FPS Änderung in den Video Optionen mit einzubauen?
An wem könnte man sich wenden in Sachen CHDK Optionen zu erweiteren?

Einen einzigen Beitrag aus dem Jahr 2008 habe ich exakt zu diesem Thema gefunden:
viewtopic.php?f=3&t=240&p=1270&hilit=Video+50+Bilder+Sekunde#p1270

Es gibt vielleicht eine Hoffnung!
Die Canon SX60 schafft sagenhafte 60 FPS im 1080 Video Modus :)
CHDK scheint es für die SX60 in der Beta Version auch zu geben...
Wenn jetzt dieses eine Script hier vernüftig auf der SX60 läuft:
viewtopic.php?f=7&t=2765
Dann würde ich mir dieses Kamera sofort zulegen.
Hat jemand die SX60 mit dem VideoEX Script (Videoaufnahme ohne Begrenzung) vernüftig am laufen?

Noch ne andere Idee wäre eine SX60 aus den USA bei z.B. bei Ebay.com oder Amazon.com zu impotieren.
Vielleicht hat man bei dem US Modell von Werk aus keine Videobegrenzung als die Euro SX60 Modelle
wegen der Beschränkung Zolltechnische Gründe weil die Europäische Union die Geräte sonst als
Videokameras beziehungsweise Camcorder einstufft werden. Bla bla bla ;-)
Reinhard1971
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.03.2017, 15:48
Kamera(s): Canon PowerShot SX720 HS

Re: Intervall Script mit 50 Bilder/Sek mit niedriger Auflösu

Beitragvon msl » 07.08.2017, 21:03

Reinhard1971 hat geschrieben:2 Megapixel sind doch für die Kamera kein großer Aufwand als wenn sie mit 12 Megapixel im Dauerfeuer arbeiten müsste.
Da irrst du. Da der Sensor kein flexibler Sensor ist, wird bei Fotos immer mit voller Auflösung aufgenommen. Die JPG-Engine berechnet dann die eingestellten Dinge für die JPG-Ausgabe, so auch das Format. Einzige Ausnahme sind Modi, bei denen Sensorpixel für eine höhere Lichtempfindlichkeit zusammengeführt werden.

Es ist nicht möglich, den maximalen Wert für Bilder pro Sekunde mit dieser Art zu erhöhen.

Reinhard1971 hat geschrieben:Gibt es da keinen Programmierer der das mal in Angriff nehmen könnte, diese Option mit FPS Änderung in den Video Optionen mit einzubauen?
Es geht einfach nicht. Da fehlen die Hardware-Voraussetzungen.

Reinhard1971 hat geschrieben:Die Canon SX60 schafft sagenhafte 60 FPS im 1080 Video Modus :)
CHDK scheint es für die SX60 in der Beta Version auch zu geben...
Wenn jetzt dieses eine Script hier vernüftig auf der SX60 läuft:
viewtopic.php?f=7&t=2765
Die SX60 hat auch einen neueren Prozessor, der in der Lage ist, solche Werte zu verarbeiten. Warum soll das Skript nicht funktionieren?

Gruß msl


P.S. Ich habe den Thread mal verschoben, da das Thema kein CHDK-Problem darstellt.
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Intervall Script mit 50 Bilder/Sek mit niedriger Auflösu

Beitragvon Reinhard1971 » 08.08.2017, 12:05

msl hat geschrieben:Warum soll das Skript nicht funktionieren?

Aus diesem Grund:
viewtopic.php?t=3
CHDKLover hat geschrieben:rot: Alpha-Version - funktionsfähige CHDK-Version, möglicherweise sind nicht alle CHDK-Funktionen 100% verfügbar.

Canon PowerShot SX 60 HS Firmware: 1.00B, 1.00C, 1.00F

Es könnte durch aus möglich sein, das das VideoEX Script (Videoaufnahme ohne Begrenzung) auf der SX60 nicht läuft.
Werd berichten, sobald ich die Kamera da habe :o
Reinhard1971
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 7
Registriert: 05.03.2017, 15:48
Kamera(s): Canon PowerShot SX720 HS


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste