CHDK Zeitrafferbeispiele

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Beitragvon _c_ » 10.07.2008, 13:44

Lord hat geschrieben:Hier mal mein erster Zeitraffer-Versuch mit wenigen Bildern.
lord_timelapse_04_mix_640x480_25fps_xvid.avi - 8.00MB


Superbeispiel dafür, was mit den Filtern machbar ist. Unbearbeitet wirkts direkt blass, wenn man die HSV-adjust-Version erstmal gesehen hat. Und die Comicversion hat auch was...
Wie hast du die drei Abschnitte aneinander gehängt? Zuerst einzeln bearbeitet, dann die drei hintereinander in ein Video gewurstet?
Grüße
Claudio
Zuletzt geändert von _c_ am 13.07.2008, 13:20, insgesamt 2-mal geändert.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 12:59

Beitragvon Lord » 10.07.2008, 14:15

Genau, erst einzeln konvertiert und dann die Teile in VirtualDub mittels "Append AVI Segment..." aneinandergehängt.
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Beitragvon Lipo » 10.07.2008, 23:37

Hallo kleines _c_ :D

Ich seh den HDR-Filter im VirtualDub garnicht!
sieht gut aus dein Zeitraffer!!!

Hier mal ein Raffer von heute Nachmitag, am Himmel war leider nicht viel los, aber auf der Autobahn.

001.avi - 2.75MB

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon Lord » 11.07.2008, 00:00

Den "Pseudo-HDR Effekt" habe ich den Bildern einzeln verpasst, bevor sie zum Film zusammengefügt wurden.
Für VirtualDub habe ich solch einen Filter leider noch nicht gefunden.
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Beitragvon Lipo » 11.07.2008, 00:15

Ok, Danke!

Ich dachte schon meine Brille ist defekt, weil ich unter Filter nicht gefunden habe.

Der Beitrag war ja von Lord, und nicht vom kleinen _c_. Ist schon wieder spät.

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon _c_ » 11.07.2008, 08:49

-oh, ich muss mich korrigieren, ich meinte "HSV adjust" und war wohl beim Schreiben gerade noch begeistert von den HDR Aufnahmen, die ich kurz vorher angeschaut hatte.
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 12:59

Beitragvon Lord » 11.07.2008, 17:50

Sehr schöne Aussicht, Lipo! :-)
Der Mond ist am Anfang oben auch noch kurz zu sehen.
Die Kühe könnten ruhig mal näher rankommen :lol:
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Beitragvon Lipo » 11.07.2008, 21:59

Hallo Lord

Ja das stimmt, von dort hat man eine schöne Aussicht auf die Alpen, die Bilder habe ich am Irschenberg gemacht, sonst ist da mehr am Himmel los aber gestern war er nur blau und die paar Quellwolken haben es aus Richtung Österreich nicht über die Berge geschafft.
Ich wäre auch gern etwas länger hocken geblieben aber ich musste zurück in die DDR :D ich wohne in Ostthüringen.

Heute hab ich nochmal an den Einstellungen gedreht damit die Wolken schön gleichmässig ziehen, Video (Intervall sec [2] ) hatte ich eingestellt, ich denke aber das die Bewegungsrichtung auch eine grosse Bedeutung hat.

001.avi - 1.62MB

Diesen Zeitraffer über 24 Stunden (6 min) habe ich 2006 mit einem Camroder (Sony TRV 520) erstellt, er hatte nach dem Freihschalten auch auf einmal viele neue Einstellungen. :D

Das Video ruckelt auch, die Kamera filmte immer zwei Bilder, mit der kürzesten Zeit von 30s, wobei das YouTupe Video auch immer hängen bleibt was beim Original nicht der Fall ist.

[youtube]http://de.youtube.com/watch?v=mD_LnWWfmY4[/youtube]

Hier als divx File, besseres Bild, ohne Sound

time lapse 24 grant.divx - 62.44MB

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon Lord » 13.07.2008, 11:40

Wieder eine kurze Wolkensequenz... lord_timelapse_07_ce_640x480_25fps_xvid.avi - 2.82MB
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Beitragvon Lipo » 13.07.2008, 12:40

Tolle Quellwolkensequenz, ist doch immer wieder schön wie Wolken kommen und gehn :D

Ich habe gestern einen Wolkenzeitraffer mit der Einstellung Video Intervall sec [1] gedreht, bin mir aber nicht sicher ob die Kamera wirklich jede Sekunde ausgelöst hat, laut Exif-Datei jedenfalls nicht.
Die Kamera war hinter der Kfz-Frontscheibe auf ein Saugfussstativ geschraubt und mit einem Basecap getarnt, von aussen sah die ganze Instalation schon sehr seltsam aus, den Überraschungseffekt hätte die Mütze nur verbergen können wenn ich ihr ein Objektiveloch spendiert hätte :D

001.avi - 7.38MB

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon _c_ » 13.07.2008, 13:12

- die Fallschirmspringer sieht man erst bei Einzelbildbetrachtung, ich dachte zuerst an Insekten oder Vögel :-)

1 Sekundenabstand ist unrealistisch, weil die Kamera schon für ein einzelnes Bild länger braucht, dann aber noch ein paar Befehle abarbeiten muß. Du könntest den Abstand auf 0 stellen, dann wird der Abstand kleiner (in den meisten Skripten wird nämlich die entsprechende Zeitdauer mit "wait xxxx" (in Millisekunden) gewartet, bevor der nächste Befehl ausgeführt wird).

Grüße
Claudio
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 12:59

Beitragvon Lord » 13.07.2008, 13:14

Und noch ein Zeitraffer... diesmal knappe 300 Bilder. Mehr schaffe ich nicht mit einem Satz Batterien (Display AUS via A/V-Stecker).

lord_timelapse_08_ce_640x480_25fps_xvid.avi - 2.01MB
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Beitragvon Lipo » 13.07.2008, 19:09

Hallo Claudio

Super das du die Fallschirmspringer gesehen hast, ich hatte mit Absicht nichts davon geschrieben um zu schauen ob es einer bemergt, an einer Stelle sitzt auch noch ein Schmetterling vor der Linse :)

Ich habe heute einen Test mit der Einstellung 0 gemacht, ich konnte keinen Unterschied fest stellen.

Geht eigentlich das Intervall-Skriept von gehtnix mit LCD-Abschaltung auch in der Programmstellung P ?
oder nur in M, Av und Tv, ich war mir heute nicht mehr sicher ob ich es gestern eingestellt hatte.

@ Lord
Ich verwende in meiner A570 Sanyo eneloop Akkus und den gleichen Typ (eneloop) von Ansmann die sind noch etwas besser in der Standby-Leistung.
Der Fallschirmspringerzeitraffer enthält 646 Bilder und da waren die Akkus noch halb voll, wieviel % es genau waren kann ich jetzt nicht mehr sagen.

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

Beitragvon _c_ » 13.07.2008, 21:15

Lord hat geschrieben:Und noch ein Zeitraffer... diesmal knappe 300 Bilder. Mehr schaffe ich nicht mit einem Satz Batterien (Display AUS via A/V-Stecker).

lord_timelapse_08_ce_640x480_25fps_xvid.avi - 2.01MB

Ich schaffe locker 1600 Bilder mit meiner A720 (Auflösung von 640x400 und 2200mAh Akkus) - dazu verwende ich das von mir hier gepostete Script. Das braucht allerdings eine USB Fernbedienung. Hoffentlich komm ich bald dazu das Script so zu überarbeiten, dass es mit den Tasten an der Kamera verwendet werden kann (ich hab da eine Version, die allerdings bei falscher Bedienung noch zu Problemen führt).
Probier das mal aus.

@Lipo:
eigentich sollte das Script auch in der P-Einstellung funktionieren - probier's aus :D
Die Fallscghirmspringer, Insekten, Vögel etc. hab ich erst gesehen, als ich neugierig wurde, weil da immer wieder mal etwas "gestört" hat. Virtualdub erlaubt Einzelbildbetrachtung des Videos...

Grüße
Claudio
A720 IS. CHDK-SVN 0.9.8, revision 765 Bild
_c_
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 88
Registriert: 25.06.2008, 12:59

Beitragvon Lipo » 13.07.2008, 22:19

Also doch, ich wusste doch das ich den P Modus schon verwendet habe, aber !!! Bei Anzahl Bilder (Faktor 1) [1] muss in der eckigen Klammer eine 1 stehen, wenn da eine 0 eingtragen ist laufen nur die M, Av und Tv Eistellungen, Auto-Modus läuft bei mir im Intervall garnicht.

Gruss
Lipo
Benutzeravatar
Lipo
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 261
Registriert: 04.07.2008, 17:10
Wohnort: Thüringen / Jena

VorherigeNächste

Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast