Zeitraffer - Anleitung VirtualDub

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Beitragvon h3px » 01.02.2010, 10:34

Hallo .:AR:.,

du kannst unter --> Video --> Frame Rate --> Change frame rate to (fps): auch Werte kleiner 1 einstellen.
mit 0.1 wird jedes Bild 10 Sekunden dargestellt. (Achtung PUNKT nicht KOMMA :-))
Gruß h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Beitragvon UdoMM » 13.03.2010, 23:17

Gibt es eine Möglichkeit das AVI zu generieren indem die einzelnen Frames einstellbar überblendet werden? Gibt es so ein Plugin?

Genau so was suche ich auch.
Gruß

UdoMM
:
<><
Canon PowerShot A430
Minolta DiMAGE Z1
UdoMM
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.03.2010, 23:41
Wohnort: Trossingen

Re: Zeitraffer - Anleitung VirtualDub

Beitragvon kolja » 22.08.2013, 21:41

Ich habe mich gerade angefangen mit Zeitraffervideos zu beschäftigen.
Da ich auch VirtualDub nutze wäre ich, auch nach über drei Jahren noch an so einem Plugin interessiert.

Die Profis machen das wohl, indem sie erst Diashows erzeugen mit einem Bild pro Sekunde,
dabei alles einstellen (Farben, Kontrast, Verwackler rausbasteln etc.) und dann einfach schnell vorspulen ;-)

Kolja
kolja
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 72
Bilder: 1
Registriert: 27.08.2012, 14:05
Wohnort: Kassel
Kamera(s): G7, momentan nur eine...

Vorherige

Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste