HDR bei Dunkelheit/Nacht (Langzeitbelichtung)

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

HDR bei Dunkelheit/Nacht (Langzeitbelichtung)

Beitragvon .:AR:. » 03.10.2008, 11:30

Hallo alle zusammen

habe mich mal versucht die HDR-Technik die mittels dem CHDK keine schwierige Sache mehr ist auch in der Dunkelheit umzusetzen.

Bild

Meine Frage(n):

- ist es zu empfehlen die HDR-Technik bei Dunkelheit zu verwenden?
- worauf ist zu achten wenn man dies machen möchte (Blende, Verschlusszeit usw.)
- welches Motiv eignet sich am Besten?

vielen Dank für die Hilfe :)
Canon PowerShot A720 IS (CHDK 0.9.6-714)

flickr | YT
Benutzeravatar
.:AR:.
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2008, 19:58
Wohnort: STL --> R --> DD
Kamera(s): Canon Powershot A720IS + Canon EOS 450D

Beitragvon Lord » 03.10.2008, 16:53

Sehr schöner Effekt! Das hätt ich gern in größer! :D
Canon PowerShot A720IS (CHDK, SanDisk Extreme III SD 2GB)
Benutzeravatar
Lord
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 129
Registriert: 07.07.2008, 12:29

Beitragvon C4_87 » 03.10.2008, 17:25

du musst in erster linie versuchen das rauschen so gering wie möglich zu bekomm.
ansonnsten haste freie bahn.

tipp von mir ...
mach von jeder ev 3 bilder und rechne die immer erstma zusammen um das rauschen runter zubekommen.
und dann mit den rauscharmen bildern ab ins hdr proggi.^^
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon .:AR:. » 04.10.2008, 12:03

kann man das Aufnehmen von 3 Bildern von jeder EV mittels CHDK realisieren oder muss ich die ganze "Prozedur" beim Aufnehmen 3x hintereinander ausführen?

und welches Programm eignet sich am Besten um aus den 3 gleichen Bilder jeweils ein rauscharmes zu bekommen?
Canon PowerShot A720 IS (CHDK 0.9.6-714)

flickr | YT
Benutzeravatar
.:AR:.
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 189
Registriert: 16.07.2008, 19:58
Wohnort: STL --> R --> DD
Kamera(s): Canon Powershot A720IS + Canon EOS 450D

Beitragvon C4_87 » 04.10.2008, 13:00

hier hatte mal ein hdr script dazu verändert:
Dateianhänge
beli_uni_digicii_multi_ev.bas
beli_uni_digicii_multi_ev_C4_edit
(707 Bytes) 109-mal heruntergeladen
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon msl » 04.10.2008, 13:36

Damit das Skript auch auf der A720 und allen anderen Kameras läuft, habe ich es mal entsprechend geändert. Voraussetzung ist natürlich eine aktuelle CHDK-Version. Unter Allbest läuft es nicht!
Syntax: [ Download ] [ Verstecken ]
Benutze uBasic Syntax Highlighting
@title Belichtungsreihe x3

@param a Stellweite (a*1/3EV)

@default a 3

@param b Anzahl Fotografien

@default b 5

@param c Startverzögerung (in sec)

@default c 1

@param d Bilder pro ev

@default d 1





if a<1 then a=3

if b<1 then b=5

if c<0 then c=0

if d<1 then d=1



if c>0 then print "Warte", c, "Sekunden"

sleep c*1000



x=get_ev

y=-(a*b+a)*16

for s=1 to b

  y=y+a*32

  set_ev y  

  z=y/32/3

  if z<0 then t=-1 else t=1

  print "Bild",s,"von",b,"mit",z","(y*10/32/3-z*10)*t,"EV"

  print "Aufnahme 1 von", d

  shoot

  if d>1 then

    for n=2 to d

      print "Aufnahme", n, "von", d

      shoot

    next n

  endif

next s

set_ev x

end

 
Erstellt in 0.005 Sekunden, mit GeSHi 1.0.8.9


Gruß msl
Dateianhänge
beli_x3.bas
Beli-Reihe mit einstellbarer Anzahl der Bilder je Ev
(695 Bytes) 145-mal heruntergeladen
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon C4_87 » 20.10.2008, 12:36

entweder mit PS zusammen rechnen oder folgendes proggi nutzen:
http://www.xup.in/dl,79190625/NRWin.rar/
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon msl » 20.10.2008, 15:00

Und hier noch die Homepage zu dem von C4_87 angebotenen NoiseRemove:

http://www.stoske.de/digicam/Programme/noiseremove.html

Da gibt es auch eine Mac-Version.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon mehr_semi_als_pro » 24.10.2008, 22:45

Hallo allerseits!

Ich bin erst gestern auf CHDK gestoßen, auf der Suche nach der Möglichkeit, mit meiner kleinen "popligen" A530 vielleicht doch ein paar schöne HDRIs zustande zu bekommen. Ich hätte mir schon längst eine "Große" gekauft, wenn ich nicht aus Gründen der Priorität erst eine neue Workstation gekauft hätte. ;-)
Aber vielleicht tut's ja wirklich erstmal CHDK. Ich habe das Script jetzt noch nicht getestet (werde ich aber gleich mal machen), weil msl schreibt "Voraussetzung ist natürlich eine aktuelle CHDK-Version. Unter Allbest läuft es nicht!". Ich bin noch nicht so ganz im Bilde darüber, was es mit den verschiedenen Builts von CHDK auf sich hat. Allbest war das, was in den Anfänger-Guides hauptsächlich angegeben wird. Ist das also nicht mehr aktuell? Was ist denn empfehlenswert wenn mein Hauptaugenmerk auf (Nacht-)HDRIs, Blitz-Fotografie und Zeitraffer-Aufnahmen liegt?

Werde mich jetzt auch mal hier weiter umsehen, vielleicht erübrigt sich dann ein Teil meiner Fragen.

Grüße
msap

\\edit:
oh, ich sehe gerade, ich habe chdk von hier installiert:
http://mighty-hoernsche.de/chdk/
sollte dann auch aktuell sein, richtig? Dann werde ich das Script doch gleich mal ausprobieren.
Canon PowerShot A530
mehr_semi_als_pro
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2008, 22:36

welche Version?

Beitragvon msl » 24.10.2008, 22:55

Hallo und herzlich willkommen.

Installier Dir die aktuelle Version und schau Dir das dt. Handbuch an (siehe Signatur).

Allbest ist in die aktuelle Version aufgegangen, welche keinen speziellen Namen hat, einfach nur CHDK.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon mehr_semi_als_pro » 24.10.2008, 23:02

Super, danke für die schnelle Antwort!
Ich bin gerade dabei nochmal die wirklich aktuelle Version aufzuspielen.
Dein Script von oben kommt als .bas in den SCRIPTS-Ordner, seh ich das richtig?

\\edit:
*autsch*
wieder mal klar im Vorteil, wer richtig hinschaut! ;-) Hab jetzt auch entdeckt, dass die direkt runterzuladen geht, ohne copy&paste! :)
Canon PowerShot A530
mehr_semi_als_pro
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2008, 22:36

Beitragvon mehr_semi_als_pro » 24.10.2008, 23:21

Eine Frage zu dem Script. Ich habe es eben ausprobiert - lässt sich das irgendwie so einstellen, dass es die Belichtungszeit auch negativ verändert, also dann so wie die Einstellung +/- im Auto-Bracketing?
Canon PowerShot A530
mehr_semi_als_pro
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2008, 22:36

Beitragvon msl » 24.10.2008, 23:47

Diese Änderung wäre sicherlich möglich, ist aber nicht notwendig.

Das Skript fängt mit dem "größten" negativen Wert an und endet mit dem größten positiven Wert. Letztendlich bekommst Du das gleiche Ergebnis wie bei der alternierenden Variante. Die Sortierreihenfolge ist nur anders.

gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4507
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon mehr_semi_als_pro » 25.10.2008, 02:05

ah, alles klar!
Kann es sein, dass das Script nicht im manuellen Modus funktioniert, oder mache ich etwas falsch? Bei mir sind alle Bilder gleich belichtet... Im P-Modus läuft alles wunderbar. Gerade bei Nachtaufnahmen sollte ich aber die Dauer der Belichtung bestimmen können!
Canon PowerShot A530
mehr_semi_als_pro
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.10.2008, 22:36


Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste