Entrauschen

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Entrauschen

Beitragvon Erich » 12.01.2009, 08:23

Hallo Zusammen,
kennt jemand eine Software, die Rauschen aus Bildern entfernt, ohne großen Qualitätsverlust. Das beigefügte Bild wurde mit PS7 bearbeitet (Schriftefekt) und mit FixFoto auf beschnitten. Ich habe die beiden Programme nicht zum Entrauschen benutzt da die Ergebnisse nach meiner Meinung immer etwas schwammig (verwaschen) sind. Habe das Bild mit ISO 80, Blende 8.0, 1/200stel aufgenommen. Logischerweise mit Stativ. Bin aber mit dem Ergebnis nicht zufrieden.
Bild
Erich
 

Beitragvon gope » 12.01.2009, 09:53

Hallo
Beim Betrachten des Bildes fragte ich mich "Weshalb und wo will der hier entrauschen?". Ich seh kein Rauschen, selbst bei stärkerer Vergrösserung bis in den Pixelbereich hinein. Aber wenn du unbedingt willst - und weiter mit FixFoto arbeitest - verwende Noiseware Community Edition Version 2.6; das lässt sich mit einem Script in FixFoto einbinden. Heisst beim Auslösen des Scripts wird das Bild an Noiseware übergeben und danach wieder an FixFoto.
Im FixFoto-Forum ist genug darüber zu lesen.

Peter
Ixus 50 -
Und kaum macht man es richtig, funktionierts.
Benutzeravatar
gope
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 102
Registriert: 03.06.2008, 08:18
Wohnort: A-6900 Bregenz

Beitragvon Erich » 12.01.2009, 10:23

Danke für den Tipp, nur leider hat die Community-Edition nicht den Leistungsumfang, den ich gerne hätte (Speichern als TIFF und noch ein paar Kleinigkeiten). Da werde ich wohl die Professional-Edition kaufen. Das Ergebnis ist Spitze.

Beim Originalbild, das naürlich größer ist, kann man das Rauschen erkennen.
Erich
 

Beitragvon Babul » 12.01.2009, 19:36

vergleiche mal das hier (bearbeitet mit neat-image) mit deinem - die entrauschte tiff-datei ist 5,7mb gross, in 24 bit. eine 48-bit speicherung waere moeglich, aber sinnlos gewesen... die jpeg-datei stellt das entrauschen gut dar, ich hab die qualitaet auf 100% gestellt, und es ist unter 4mb gross :)
Bild
Benutzeravatar
Babul
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.2008, 19:39
Wohnort: Lindenfels

Beitragvon Knips » 12.01.2009, 20:00

@Babul

Der Himmel vom entrauschen Bild wirkt ruhiger und ist nicht mehr körnig. Dafür haben aber die Wolken an Schärfe eingebüßt.
Hier mal das PS-Ergebnis mit Noise Ninja.

Bild
Gruß
Knips

Powershot A610 100f+ 1GB Kingston SD-Card / 4GB Transcend + CHDK 1.1.0-451 DE
Bildbearbeitung: Photshop CS3 + CS5 | Lightroom 3.0 | GIMP 2.6 | Paint Shop Pro 6
Benutzeravatar
Knips
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 162
Bilder: 0
Registriert: 29.11.2008, 18:28
Wohnort: Altes Land (Region)
Kamera(s): A610 100f - CHDK 1-1-0-r636-DE

Beitragvon hacki » 12.01.2009, 20:07

Beim Betrachten des Bildes fragte ich mich "Weshalb und wo will der hier entrauschen?"


Ich schließe mich dem an. Softwareseitiges entrauschen wird immer mit qualitätsverlusten zusammenhängen, also hast du die wahl zwischen minimalem bis nicht feststellbarem bildrauschen, oder leicht verwaschenen unschärferen bildern.

Wenn dir beides nicht passt, sind deine ansprüche für eine kompaktkamera zu hoch, und du wärst mit einer DSLR besser dran.
Benutzeravatar
hacki
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 32
Registriert: 16.08.2008, 20:16

Beitragvon Erich » 13.01.2009, 07:54

Danke für die Tipps, bin bei Noiseware ausgekommen. Ist ne recht gute Lösung.

@hacki: Hast natürlich recht. Hatte auch schon lange vor, von meiner analogen SLR auf eine digitale umzusteigen. Nur Welche?????????? Außerdem tut es mir auch irgendwie um die umfangreiche Ausrüstung leid.
Erich
 

Beitragvon Herr Nelius » 13.01.2009, 22:14

Hallo!

Welche kostenlosen Programme könnt ihr zu Rauschreduktion empfehlen (Windows und Linux)? Ich habe dieses Bild von einer Freundin zugeschicktbekommen und es versucht mit DigiKam zu entrauschen. Leider sind die Ergebnisse nicht so, wie sich sie mir vorgesetellt hatte.
Bild
Kann man nur einen Teil des Bildes entrauschen, das Meer sieht ja nicht so schlecht aus.

Viele Grüße
Herr Nelius
A620 + 40D
erste mit neuster CHDK Version
Herr Nelius
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.06.2008, 11:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Babul » 14.01.2009, 00:35

ich hab mich mit neat-image auf den himmel konzentriert, das farbrauschen sollte im griff sein, und sogar die bank ist braun :)
ist das in ordnung? wenn dir der himmel gefaellt, reiche ich das gras nach :)))
Bild
Benutzeravatar
Babul
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.2008, 19:39
Wohnort: Lindenfels

Beitragvon C4_87 » 14.01.2009, 00:47

meine version: ..mit ps cs4
Bild
CHDK-DE_g7i (neuste)

http://zephyrc4.deviantart.com

[irgenwie hab ich ja mit den : ^^] ^^
Benutzeravatar
C4_87
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 249
Bilder: 5
Registriert: 13.06.2008, 12:26
Wohnort: Jetzt in DD

Beitragvon Herr Nelius » 14.01.2009, 19:26

Hallo igr beiden!
Vielen Dank für die Bilder!

@Babul:
Das ist mehr als in Ordnung. Ich möchte das Bild ja nur etwas entrauschen, es muss nachher keins in bestmöglichster Qualität sein. Beim vergleichen des Originalbildes und deiner bearbeiteten Fassung ist mir allerdings aufgefallen, dass deins etwas nach links verschoben ist. Wenn das Grasbild (auf das ich schon sehr gespannd bin) auf die gleiche weiße verschoben ist, ist das aber weniger schlimm!

@C4_87:
So in der Art habe ich mir das vorgestellt. Jetzt kann man die Bank entlich wieder als Bank identifizieren :)

Viele Grüße
Herr Nelius
A620 + 40D
erste mit neuster CHDK Version
Herr Nelius
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.06.2008, 11:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Knips » 15.01.2009, 19:22

Mal wieder Noise Ninja unter PS CS3. Sieht recht weichgebügelt aus.
Bild
Gruß
Knips

Powershot A610 100f+ 1GB Kingston SD-Card / 4GB Transcend + CHDK 1.1.0-451 DE
Bildbearbeitung: Photshop CS3 + CS5 | Lightroom 3.0 | GIMP 2.6 | Paint Shop Pro 6
Benutzeravatar
Knips
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 162
Bilder: 0
Registriert: 29.11.2008, 18:28
Wohnort: Altes Land (Region)
Kamera(s): A610 100f - CHDK 1-1-0-r636-DE

Beitragvon Babul » 16.01.2009, 04:10

na also, habs doch noch hinbekommen:
das FARB-rauschen ist weg (keine lila flecken mehr im gras), das "grain"-rauschen trotzdem noch vorhanden, also jeder grashalm sichtbar - gibts das quellbild nicht in etwas besserer qualitaet bzw. aufloesung?
eine links-verschiebung ist mir nicht aufgefallen, ich hab das bild direkt in neat-image importiert, gefixed, als tiff gespeichert und dann xnview die konvertierung durchfuehren lassen...
Bild
die verschiebung hab ich mal ueberprueft, und sie ist nicht existent. das kann man erkennen, wenn man das entrauschte bild vom quellbild subtrahiert. bei einer rauschreduzierung entstehen flecken - bei verschiebungen linien, und die waren nicht sichtbar, hier der "beweis":
Bild
Benutzeravatar
Babul
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 07.08.2008, 19:39
Wohnort: Lindenfels

Beitragvon Herr Nelius » 16.01.2009, 17:48

Hallo Babul!

Nein das Bild gibt es leider nur so wie ich es hochgeladen habe, aber ich finde dafür dass das Quellbild so "verrauscht" war, ist doch das Ergebnis schon viel besser! Die Linksverschiebung muss an meinem Programm gelegen haben, auch wenn ich mir bis jetzt noch nicht erklären kann warum!

Vielen Dank für die Bilder!

Grüße
Herr Nelius
A620 + 40D
erste mit neuster CHDK Version
Herr Nelius
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.06.2008, 11:57
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Hamster.78 » 05.03.2009, 19:21

Herr Nelius hat geschrieben:Welche kostenlosen Programme könnt ihr zu Rauschreduktion empfehlen


hab es zwar nicht mit einer Freeware gemacht (CS4 mit Noiseware Pro)

Bild
◄ SX100 v100c ◄ Samsung NX10

CHDK DEThe Canon Camera Hackers Manual schon gelesen?
Benutzeravatar
Hamster.78
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 318
Registriert: 24.01.2009, 12:21
Wohnort: Sachsen / Chemnitz

Nächste

Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast