Belichtungsreihen ohne Skript

DRI/HDR-Bilder, Zeitraffer, Bilder mit extremer Tiefenschärfe, Stereobilder

Belichtungsreihen ohne Skript

Beitragvon msl » 15.03.2008, 10:30

Hallo,

Tv- und ISO-Belichtungsreihen können auch ohne Skript gemacht werden. :idea:

Wir benutzen dazu die CHDK-Funktion "Bracketing in Continuous Mode". Diese erreicht man über den Hauptmenüpunkt "Special Photo Operations".

Jetzt wird die Schrittweite für die Verschlusszeit (Tv) oder/und für den ISO-Wert eingestellt.

Bei "Bracketing Typ" muss "+/-" gewählt werden.

Wir beenden den alternativen Menümodus und gehen in die normalen Kameraeinstellungen.

Es sollte nun vorzugweise ein manueller Modus gewählt werden (kameraabhängig).

Hier wählen wir über das Funktionsmenü den Auslösemodus.

Jetzt haben wir 2 Möglichekeiten:

1. Serienfunktion

Wird diese Funktion gewählt, macht die Kamera solange Photos als Belichtungsreihen wie der Auslöser durchgedrückt wird.

2. Custom Timer

Hier kann die Selbstauslöserfunktion programmiert werden. Wir wählen ein Startzeit (z.B. 3 Sek.) und die Bildanzahl, vorzugweise 3, 5 oder 7.

Sind die ensprechenden Einstellungen gemacht, verlassen wir das Funktionsmenü und starten die Belichtungsreihe über den Auslöser.


Viel Spass beim Testen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon Gast » 18.04.2008, 06:59

Funktioniert :idea:
Gast
 

Beitragvon Gast » 21.04.2008, 21:35

Ähm mal so als Frage nebenbei. diese Belichtungsreihe ist doch quasi der Ausgangspunkt für die Erstellung der HDR(DRI)-Bilder?! Oder sehe ich da was falsch?!

Dann noch ne andere Frage. ich habe versucht deine Beschreibung zu folgen. Und er hatte es auch so gemacht, wie sein sollte. Nur speichert meine Camera(Powershot A700) die Dateien als *.crw ab. Muss das so sein?!

und dann meine letzte Frage. Hatte versucht diese bilder mit Corel Paint shop Pro über dieses HDR-Dingsbums-Modul zu laden. Macht er aber nicht. Was muss ich da noch an der Camera einstellen, dass das klappt?!

Kenne mich da nicht so sehr aus, und hoffe, dass ich hier etwas Hilfe bekomme. Wollte mal dieses HDR ausprobieren.

danke schonmal im Voraus

der alex
Gast
 

Beitragvon msl » 21.04.2008, 21:57

Hallo,

richtig, Du kannst mit diesen Reihen HDR-Bilder erstellen.

.crw sind RAW-Bilder. Kann man abschalten! Dann werden wieder normal .jpg gespeichert.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

easy bracketing/belichtungsreihe

Beitragvon Gast » 23.04.2008, 15:02

zuallererst - tolle sache was ihr da macht!!!

musst ich jetzt sagen weil eine frage kommt die schon irgendwo beantwortet ist (und ich find´s nicht)

also hab a640 und möchte hdr/dri bilder machen (programm dahinter ist klar)

mach ich jetzt belichtungsreihe wie in "..ohne script" beschrieben?

"Bei "Bracketing Typ" muss "+/-" gewählt werden"
... gebe ich da ein wieviel unter bzw. überbelichtet wird? oder wo tue ich das?
und vieviele bilder werden dann gemacht?

sorry falls das hier schon wo beantwortet war... dann hab ichs übersehen oder nicht kapiert
DANKE im voraus
shiv
Gast
 

Beitragvon msl » 23.04.2008, 16:12

Hallo und willkommen im Forum.

ich sehe, Dir haben es dir HDR-Bilder angetan. :D Dann bist Du hier auch vollkommen richtig. ;)

Zu Deinen Fragen:

"Bracket Typ" Hier kannst Du nichts anderes als "+/-", "+" oder "-" eingeben. Dies ist nur eine Aussage, wie der Belichtung beim nächsten Foto verändert werden soll.

Den Wert stellst Du bei Tv Bracket-Wert, z. B. 1/3 Ev. Um diesen Wert wird dann verändert. "+/-" bedeutet dann, dass der Unter- und Überbelichtungswert jeweils abwechselnd um den eingestellten Wert erhöht wird.

Die Anzahl der Bilder bestimmt sich dann nach Methode 1, was Du eingestellst hast. Bei Methode 2 werden solange Bilder gemacht, wie Du den Auslöser betätigst.

Einfach mal ausprobieren. Du wirst dann schon sehen, wie es funktioniert.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

s5 ?

Beitragvon PF2008 » 22.05.2008, 06:08

@ msl: danke für den tip mit der "alternativen" bel.-reihe ohne script. habe eine s5 und probiere mich daran jedoch funktioniert es bei mir nicht so recht. macht immer nur ein bild obwohl ich beim selbstausläser 5 eingestellt habe :-(
PF2008
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2008, 05:47

Beitragvon msl » 22.05.2008, 10:57

@PF2008

Dann beschreibe doch einmal ausführlich, was Du Schritt für Schritt gemacht hast. Nur so können wir dem Fehler auf die spur kommen.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: s5 ?

Beitragvon kuni-r » 27.05.2008, 01:59

PF2008 hat geschrieben:@ msl: danke für den tip mit der "alternativen" bel.-reihe ohne script. habe eine s5 und probiere mich daran jedoch funktioniert es bei mir nicht so recht. macht immer nur ein bild obwohl ich beim selbstausläser 5 eingestellt habe :-(
Ich habe bei meiner Ixus 850is drei Selbstauslöser-Modi: 2s, 10s und (C)ustom. für die oben beschriebenen Einstellungen muß ich den Custom-Selbstauslöser-Modus verwenden.

Bei mir funktioniert es aber sowas von astrein, ich bin total begeistert.
Benutzeravatar
kuni-r
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.05.2008, 23:47
Wohnort: Süddeutschland

Beitragvon Anubiz » 14.09.2008, 18:53

Danke msl!
Mit meiner S3 IS funzt es einwandfrei! :) Diese Cam kann zwar von "Natur" aus Belichtungsreihen machen, aber leider nur mit 3 Bildern.... :)
PowerShot S3 IS + CHDK
mit Tubus, Pol-, UV- und ND-Filter
Anubiz
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 41
Registriert: 24.07.2008, 22:31
Wohnort: nähe Homberg/Efze

Beitragvon digifan » 19.09.2008, 17:51

Hallo!

Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit nur die Customeinstellung mit Bracket zu belegen,so das die Serienbildfunktion als solche erhalten bleibt?
viele Grüße von Michael
und seiner
A720
digifan
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 44
Registriert: 05.09.2008, 14:26

Beitragvon msl » 19.09.2008, 18:00

Hallo,

das kann man bisher nicht trennen. Du kannst aber über ein Tastaturkürzel die Ersatz- und Bracketing-Funktion deaktivieren. Wie das geht, ist im Handbuch, Extra Foto Einstellungen, erklärt.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4514
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 11:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Beitragvon metallissimus » 24.09.2008, 16:22

Ich bekomme über die hier beschriebene Vorgehensweise mit meiner A720 immer nur 4 verschieden belichtete Bilder, alle weiteren sind doppelt. Also bei 5 Fotos bekomme ich z.B. : -2, -1, 0, 1, 1
Kennt jemand das Problem oder hat eine Idee woran das liegen könnte?

Edit:

Weshalb eigentlich:
msl hat geschrieben:Jetzt wird die Schrittweite für die Verschlusszeit (Tv)

Tv ist doch Blendenautomatik, ich will aber doch die Zeit und nicht die Blende verändern... ?
metallissimus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.09.2008, 09:50

Beitragvon gehtnix » 24.09.2008, 16:42

Hi metallissimus,

vielleicht hilft Dir das noch weiter.
viewtopic.php?t=479
Das Script hilt nur den Selbstauslöser zu setzen, ist nicht zwingend notwendig.

gruß gehtnix
Bild
Benutzeravatar
gehtnix
CHDK-Legende
CHDK-Legende
 
Beiträge: 2406
Bilder: 8
Registriert: 17.04.2008, 12:42
Wohnort: München
Kamera(s): A610 100e+f + IXUS50 101b

Beitragvon metallissimus » 24.09.2008, 17:03

Danke, finde das mit dem Selbstauslöser jetzt nicht sooo stressig ;) (Was ich auch nicht verstehe, weshalb du im verlinkten Thread erklärst, dass Av UND Tv Bracket-Wert gesetzt werden sollen.)

Löst leider mein Problem mit den 5 Aufnahmen auch noch nicht. Also ich möchte 5 Bilder mit den Belichtungen -2,-1,0,1,2. Dazu hab ich den Av-Bracket-Wert auf 1EV gesetzt, Brackettyp auf +/- und dann über den Selbstauslöser 5 Bilder machen lassen. Dann bekomm ich aber 0,1,0,2,0 - was hab ich falsch gemacht?
metallissimus
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 9
Registriert: 24.09.2008, 09:50

Nächste

Zurück zu kreative Arbeit mit dem CHDK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron