Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Hier kann jeder zeigen, was er kann.

Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon h3px » 03.03.2012, 12:58

Hallo Leute,
nach einem Jahr ohne Wettbewerbe, will ich die Gunst der Stunde nutzen und zum ersten Wettbewerb 2012 aufrufen. Das Thema soll "Frühlingserwachen" sein.

  • Aufgabe: Wer fängt das "Frühlingserwachen" am besten ein?
  • Kategorie: ******Foto oder Video******
  • zusätzliche Regel I: ******Die Ausnutzung der CHDK-Funktionen ist ausdrücklich gewünscht.******
  • zusätzliche Regel II: ******Nutzung der Galerie zum Upload der Bilder (siehe unten)******
  • Wettbewerbsdauer: von heute bis zum 06.Mai.2012. Die Abstimmung findet danach statt.
  • Wettbewerbsbeiträge: Wie bisher üblich sind zwei Wettbewersbeiträge pro Teilnehmer erlaubt.
Der Ablauf und weitere Regeln sind in den neuen Wettbewerbsregeln nachzulesen.

Für den Wettbewerb spielt es keine Rolle, ob ihr ein einzelnes HDR-Foto einer Pflanze, ein Zeitraffer-Video der Apfelblüte zeigt. Oder ob ihr die Bewegungserkennung für Vögel beim Nestbau, Fokusstacking, oder, oder nutz.
Der Beitrag ist mit einer CHDK-fähigen Kamera -im Wettbewerbszeitraum- zu erstellen und eine CHDK-Funktion sollte eine Rolle gespielt haben.
Sollte, denn die DOF-Funktion, oder der manuelle Fokus sind ja letztlich auch CHDK-Funktionen und wer wollte Beweisen, dass....

Dann haben wir noch eine Neuerung. msl hat eigens für den Wettbewerb eine Galerie angelegt. --> Galerie - Frühlingserwachen - Wettbewerb 2012/01
Die dort eingestellten Bilder werden später bei der Abstimmung direkt dort bewertet. (Daherzusätzliche Regel II :) )
Daher bitte die Wettbewerbsbeiträge dort hin hochladen und dann hier im Thread verlinken.
Bei Videobeiträgen bitte ein "Stellvertreterbild" hochladen und das Video hier einfügen, da die Galerie kann nur Fotos aufnehmen kann.
Wenn ein Beitrag nachträglich getauscht werden soll, den alten Beitrag in der Galerie von msl löschen lassen.

Und da es ja nicht zuletzt darum geht voneinander zu lernen, sind Hinweise zur Aufnahmetechnik und/oder Weiterverarbeitung natürlich gerne gesehen.

Zur Kommentierung gibt es auch wieder einen Kommentar-Thread, denn hier sollen nur die Wettbewerbsbeiträge stehen.

Dann viel Spaß, viel Erfolg, einen schönen Frühling und viele tolle Bilder...
Gruß h3px

Edit: Ich habe eben beim Videoeinfügen gemerkt, dass die CHDK-Foren-Software die Kurz-URL mit youtu.be offensichtlich nicht umsetzten kann. Daher besser die Option "Langer Link" nehmen.
Zuletzt geändert von h3px am 17.03.2012, 19:29, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon h3px » 17.03.2012, 19:24

Holen wir den Thread mal aus der Versenkung :)

Nachdem schon ein Wettbewerbsfoto in die Galerie geladen wurde, stell ich mal den Platzhalter für meinen ersten Beitrag dazu.
Hier der eigentliche Beitrag:
www.youtube.com Video von : www.youtube.com

Ich hatte vor 14 Tagen schon mal die Kamera draußen stehen, aber ohne ordentliche Stromversorgung sind Zeitraffer immer ein bisschen kurz :D
Daher habe ich gestern das schöne Wetter genutzt und noch mal ein paar Krokusse beobachten lassen.
Insgesamt 1799 Fotos im Abstand von 25 Sekunden mit meiner Canon Ixus 870, CHDK und dem Intervall-Script >>sevenup<<.
Nachbearbeitung mit Lightroom3 / LRTimelapse (hatte msl mal von geschrieben) und MAGIX Video deluxe 17.
Aus dem Zeitraffer-Video wurden die ersten und letzten 20-25 Sekunden verwendet.
Dazu noch ein bisschen Hintergrundsound via. MAGIX Music Maker 15.
Aus dem letzten Jahr habe ich für mich mitgenommen das ein fester Weißabgleich (hier Schatten) für solche Geschichten zwingend ist.
Die Belichtung überlasse ich der Kamera. Die Deflicker-Funktion von LRTimelapse korrigiert den Rest.
In der Regel nehme ich allerdings auch eher virtualdub zum Zeitraffer zusammenschrauben.
Zurück zum Video:
Ich habe nur die ersten und letzten 20-25 Sekunden genommen (daher auch der Übergang ab Sekunde 22), da in der Zwischenzeit zwar viele Tiere durchs Bild huschen, aber ansonsten mit den Krokussen nicht viel passiert.
Die heftige Veränderung bei Sekunde 12 wird im Übrigen von der im Platzhalter zu sehenden Hummel ausgelöst. Die hat wohl ein bisschen Planierraupe gespielt. :)
Daneben finden sich auf den Fotos noch erste Bienen und je ein Kleiner Fuchs und ein Tagpfauenauge.
Es wird also auch hier oben im Norden langsam Frühling.

Viele Grüße
h3px
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon D. Obermann » 12.04.2012, 17:40

n' abend.

Neuer Versuch in kleinerer Dateigröße, nachdem ich am 1. April gescheitert bin.

384
erwischt...
...mit einer Canon Powershot S95 Kaliber 10 MP:
CHDK-infizierter Canon-IXUS-60-Rüde und CHDK-
infizierte Canon-IXUS-100-IS-Fähe bei der Ranz.

Mit CHDK-DE v. 982: Belichtungsreihe aus 7 CHDK_DNGs
mit +/- 1 EV Schrittweite, Fokusdistanz mit 756 mm ersetzt (lt.
online-dof-calculator bei Blende 8 die hyperfokale Distanz),
golden-ratio-grid.

Mit Photomatix Pro 4.1: HDR-Erzeugung, Ausrichtung,
Geisterbilderentfernung, tonemapping.

Mit Raw Therapee 2.4.1: Belichtung um 1 EV erhöhen,
Lichter/Schatten wiederherstellen, schärfen, exif und
IPTC editieren.

Mit QTPFSGUI 1.9.3: vollstaendige Exif der 1. Aufnahme
kopieren.
Zuletzt geändert von CHDKLover am 12.04.2012, 18:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild-ID angepasst und Probleme bei der Anzeige behoben
Gruß
D. Obermann
Benutzeravatar
D. Obermann
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 29
Bilder: 2
Registriert: 15.11.2009, 16:25
Kamera(s): IXUS 60, FW 1.00A;
Powershot S95, FW 1.00H;
Powershot A495, FW 1.00F;
PowerShot D10, FW 1.00B;
gelegentlich IXUS 100 IS, FW 1.00C

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon Panobert » 28.04.2012, 01:30

Farn (genauer Wurmfarn) wächst und entrollt sich.

www.youtube.com Video von : www.youtube.com


Da draußen sehr schlecht über längere Zeit vernünftige Zeitraffer zu machen sind, habe ich den Farn vom Garten in einen Blumentopf in den Keller umgesiedelt.
Dort mit Skript "7upLight" mit Blitz 1 Bild pro Minute über ca. 30 Stunden (1900 Bilder, 1200x1600 Pixel Hochformat) .
Kamera SX220 mit externer Spannungsversorgung
Mit VirtualDub gedreht, auf HD-Höhe 1080 Pixel zusammengesetzt und mit "Deflicker"-Filter Helligkeitsschwankungen ausgeglichen.

Grüße Norbert
Canon A620 + SX220 + Nikon D80
Benutzeravatar
Panobert
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 25
Bilder: 8
Registriert: 22.05.2010, 15:04

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon Startrail » 28.04.2012, 15:53

Hi,

bevor der Wettbewerb zu Ende geht kommt auch noch ein Bild von mir:

386

Die Hummel in den Apfelblüten (...sind aber keine Blüten aus Werder :D ) habe ich mit MDFast erwischt. Dazu habe ich das Stativ der Kamera mit Gewebeband an einen Ast geklebt.

Dann nur noch kurz in Camera RAW bearbeitet und das war's.

Grüße
Startrail
Startrail
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 128
Bilder: 6
Registriert: 29.06.2010, 16:38
Kamera(s): A530

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon Gnasdfl » 01.05.2012, 21:36

387
Gänseblümchen-Makro: Zwar keine eindeutige "Frühlingsblume", aber ohne die geht's auch nicht.

Was hat das mit CHDK zu tun?

Ich habe das Blümlein durch ein altes Minolta MD Tele Rokkor 1/2.8 135mm fotografiert. Hierbei ist die Schärfentiefe extrem klein. Dank CHDK kann ich aber statt der von Canon vorgesehenen F8 auch F11 benutzen, was deutliche Verbesserungen bringt.

SX230HS 1.01c, ISO 100, 1/200s, F11 bei 70mm (Äquivalent 392mm) durch 135mm 1/2.8
Gnasdfl
CHDK-Einsteiger
CHDK-Einsteiger
 
Beiträge: 32
Bilder: 5
Registriert: 06.01.2011, 13:30
Kamera(s): A560, SX120IS, SX230HS-1.01c

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon Knarf » 04.05.2012, 00:12

Hier mein Bild das ja schon lange in der Galerie ist. Der Krokuss links im Bild hat mich inspieriert. Er wächst zwischen denn Steinen obwohl der Krokuss eine Zwiebelpflanze ist. Krokusse sind einer der ersten Blumen im Frühling.
RAW Foto mit RAWTherapee entwickelt und mit Photoscape weiter verarbeitet.

370
Zuletzt geändert von msl am 04.05.2012, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: edit by Mod: Vorschaubild eingefügt, Direktlink entfernt.
Knarf
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 470
Bilder: 2
Registriert: 28.12.2011, 18:42
Kamera(s): SX130IS 101c
CHDK-DE-Modulversion

Blütenzauber

Beitragvon Sinter » 04.05.2012, 15:38

Hallo,

diesmal wage ich Frühlingsbilder beinahe ohne grüne Farbe.
Beide Bilder wurden wurden aus einem einzigen RAW mittels CHDK-Curves entwickelt.

Hier mit moderater Farbverfremdung
392

und hier mit starker Farbverfremdung
391

Viele Grüße,
Sinter
Ixus 60 (SD600) Firmware 1.00a
CHDK-DE aktuelle Version
Benutzeravatar
Sinter
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 416
Bilder: 2
Registriert: 14.08.2009, 14:16
Wohnort: München

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon msl » 06.05.2012, 13:56

Nach dem nun doch noch der ein oder andere Wettbewerbsbeitrag eingereicht wurde, geht es nun an die Bewertung der Beiträge.

Seit heute können die Beiträge in der Galerie bewertet werden. Ruft dazu die in der Galerie den Wettbewerb auf. Klickt dann nicht direkt auf das Bild, sondern auf den Link darunter mit dem Bildnamen. Das Bild wird dann normal angezeigt. Unterhalb des Bildes gibt es den Abschnitt "Kommentar schreiben und Bild bewerten". Unter "Deine Bewertung" kann man 1 bis 10 Punkte je Beitrag vergeben.

Beachtet bitte, dass jeder eingereichte Beitrag bewertet werden kann. Die Bewertung ist bis zum 27.5.2012 möglich.

Gruß msl
■ "Hey you, don't tell me there's no hope at all. Together we stand, divided we fall."CHDK inside FAQCHDK-Neuigkeiten auf Twitter
Benutzeravatar
msl
Super-Mod
Super-Mod
 
Beiträge: 4512
Bilder: 271
Registriert: 22.02.2008, 12:47
Wohnort: Leipzig
Kamera(s): A720 1.00c
SX220 1.01a

Re: Wettbewerb 2012/01 - Frühlingserwachen

Beitragvon h3px » 28.05.2012, 22:09

Hallo allesamt,
nachdem die Abstimmung vorüber ist, steht -auch wenn nur Wenige den Weg zur Bewertung gefunden haben- der Wettbewerbsgewinner zum Thema: "Frühlingserwachen" fest.

Herzlichen Glückwunsch zum ersten Platz an >>D. Obermann<< mit seinem Bild >>erwischt<<
Bild
Eine HDR-Arbeit, die gleich mehrere CHDK-Techniken nutz und die auch mein Favorit in der Abstimmung war. =D>

Der zweite Platz geht an >>Panobert<< und die Zeitrafferstudie >>Farn<<
www.youtube.com Video von : www.youtube.com

30 Stunden in 25 Sekunden. Mal sehen was ich demnächst so zu Studienzwecken in den Keller trage :D

Der dritte Platz geht an >>Gnasdfl<< für seine schärfentiefenerweiterte >>Gänseblümchen<<
Bild
Es muss also gar nicht immer ein Script zum Einsatz kommen um die Vorzüge von CHDK nutzen zu können.

Vielen Dank für die gelungenen Beiträge Bild
Und natürlich auch vielen Dank an die übrigen, hier nicht genannten, Teilnehmer.

Wie in der Vergangenheit üblich, soll auch >>D. Obermann<< seine Wettbewerbs-Sieger-Krone bekommen.
Allerdings fällt mir dabei gerade auf, dass die scheinbar irgendwann in den letzten Jahren abhanden gekommen sind :oops:
Mal sehen wo die hingekommen sind und ob/wie wir die wieder bekommen :)

Nun denn, ein Anfang ist nach langer wettbewerbsloser Zeit gemacht und ich hoffe in einer neuen Runde bekommen wir noch ein paar mehr Teilnehmer und Abstimmer zusammen...

Viele Grüße und eine schöne Zeit
h3px Bild
Benutzeravatar
h3px
CHDK-Begeisterter
CHDK-Begeisterter
 
Beiträge: 365
Bilder: 10
Registriert: 15.01.2009, 21:38
Wohnort: ~ MUC
Kamera(s): S 110 103a - SX 260 101a
Ixus 870 101a - A590 101b


Zurück zu Wettbewerbe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast